Krimi-Rätselecke

Alles was nirgends so richtig hinpasst

Moderator: Stefanie.Columbo

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Doc Brown » So, 20.04.2014 13:33


Spoiler:
Ja, auf den Trichter bin ich dann auch gekommen. Anders kann ich es auch nicht lösen, weil ich sonst immer zu einem Punkt komme, wo sich meine Lösung mit den Aussagen widerspricht.
Unsere Lösung widerspricht den Hinweisen zumindest nicht direkt, aber zufrieden bin ich damit auch nicht. Das ist keine Logik, sondern eher drehen und wenden, damit es passt. Immerhin ist das so eine Möglichkeit, damit der letzte Hinweis einen Sinn ergibt, der wäre sonst wertlos. :?

Ich hatte immer so angefangen, dass ich bei Zöblins die Hausnummern 3, 6 und 12 ausgeschlossen habe, weil deren Hausnummer nicht durch 3 teilbar ist. Durch den anderen Hinweis habe ich dann die 14 ausgeschlossen, weil das die höchste Hausnummer ist und Zöblins die nicht haben können. Somit habe ich ihnen die 7 zugeordnet, aber dann geht das Rätsel nie auf. So kenne ich aber diese Art der Logikrätsel. Ich kombiniere Hinweise so, dass ich zu einer eindeutigen Zuordnung komme und diese Kombination liegt nun mal auf der Hand. Offensichtlich ist die Schlussfolgerung aber nicht im Sinne des Rätselerstellers.

Nunja,ich bin mal gespannt, welche Lösung die "Zeit" uns präsentiert. Am Donnerstag erscheint die neue Ausgabe und damit auch die Lösung.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Tiktaalik » So, 20.04.2014 13:56


Da bin ich auch gespannt.
Benutzeravatar
Tiktaalik
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2730
Registriert: Mi, 18.07.2012 13:35

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Doc Brown » Di, 22.04.2014 19:28


Solange wir auf die korrekte Lösung des vergangenen Rätsels warten, habe ich für die Zwischenzeit ein weiteres Logikrätsel ausgebuddelt, das aber deutlich leichter ist.

Unser Inspektor Columbo ist ja manchmal etwas schusselig. Heute hat er auf eine wichtige Akte nicht richtig aufgepasst, in der die Aussage eines Hauptbelastungszeugen in einem Mordprozess dokumentiert war. Wenn diese Akte das Polizeipräsidium verlässt, dann ist der Zeugenschutz hinfällig und der Zeuge so gut wie tot.

Es kommen nur vier Männer in Frage, die die Akte gestohlen haben könnten: Ned Flanders, Barney Gumble, Kent Brockman und Nelson Muntz. Dieses Quartett hat auf dem Flur des Polizeipräsidiums auf eine Vernehmung gewartet. Columbo nahm sich also diese vier Protagonisten zur Brust und notierte die wichtigsten Aussagen:

- Ned Flanders sagte aus, dass es Barney Gumble war
- Barney behauptete, dass es Kent Brockman war
- Nelson beschränkte sich auf ein lakonisches "Ich war es nicht!"
- und Kent Brockman erklärte erbost, dass Barney lüge

Da unser Inspektor zwar etwas schusselig ist, aber ein einwandfreier Detektiv, konnte er den Schuldigen überführen. Es stellte sich heraus, dass nur eine der Aussagen der Wahrheit entsprach. Wer war also der Täter?
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon martha » Mi, 23.04.2014 17:10


Spoiler:
Ich denke, wenn Kent die Wahrheit sagt und demnach alle anderen lügen, müsste Nelson der Täter sein.
Dann könnte es Barney nicht sein, weil Ned lügt...Kent nicht, weil Barney lügt.
Somit blieben Ned und Nelson übrig.
Da aber Nelson ja auch lügt, wenn er sagt, dass er es selbst nicht war, kann er es eigentlich nur sein.
Oder mach ich da einen Denkfehler?
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Doc Brown » Mi, 23.04.2014 19:26


Das stimmt.

Spoiler:
Deine Herangehensweise ist komplett richtig.

Man kann aber auch die einzelnen Personen als Täter durchgehen und mit der Aussagen abgleichen. Bei Nelson als Täter ist nur eine Aussage wahr, bei allen anderen wären mehrere Aussagen wahr. Du hat jetzt eine Aussage nach der anderen als wahr angenommen und dann ausgetestet. Kann man auch machen, es führen bekanntlich viele Wege nach Rom. :wink:


Wenn du ein gutes Rätsel hast, kannst du es ja einstellen. :)
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Doc Brown » Do, 24.04.2014 17:29


Mittlerweile ist die Lösung des letzten Logikrätsels da und die Lösung entspricht tatsächlich der von Kevin und mir, mit dem etwas anders interpretierten Hinweis. Klick
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Tiktaalik » Do, 24.04.2014 18:24


Gute Arbeit, Doc :)
Benutzeravatar
Tiktaalik
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2730
Registriert: Mi, 18.07.2012 13:35

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon martha » Do, 24.04.2014 21:55


Morgen ist ja ein durchaus interessantes Spiel im rewirpower-Stadion.
Abstiegskampf...Bochum gegen Bielefeld.
Es wird ein sehr kampfbetontes Spiel.
Es gibt drei verletzungsbedingte Auswechslungen und zudem drei taktische Wechsel.
Einer der ausgewechselten Spieler muss sogar vom Platz getragen werden.
Zudem wird die Partie hitzig.
Es gibt insgesamt drei rote Karten.
Zwei für die Bielefelder und in der Nachspielzeit erwischt es auch einen Akteur des VfL.
Das Spiel endet schließlich mit einem leistungsgerechten 1:1, was den Bochumern wohl mehr hilft als der Arminia.
Entsprechend erleichtert ist auch Peter Neururer in der anschließenden Pressekonferenz:
"Es war ein tolles Kampfspiel von beiden Seiten. Und ich möchte nicht nur meine Mannschaft loben, sondern alle 27 Spieler, die hier heute abend im rewirpower-Stadion im Einsatz waren."

Tja, hat sich Neururer da verrechnet oder spricht er wie immer die Wahrheit? :)
Und wenn ja...warum?
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Doc Brown » Sa, 26.04.2014 23:17


Von dem leistungsgerechten 1:1 war der VfL Bochum dann doch ein ganzes Stück entfernt. :oops:

Da ich mir unmöglich vorstellen kann, dass Pedda sich verzählt hat oder nicht die Wahrheit spricht, gilt es also, das Rätsel zu dechiffrieren. Zwei Ideen:

1. Wurde einer der Platzverweise für die Bielefelder vor Spielbeginn ausgesprochen?
2. War eine der von dir beschriebenen Auswechslungen taktisch und verletzungsbedingt, sodass es letztendlich nur fünf Spielerwechsel gab?
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon martha » So, 27.04.2014 12:49


Nee, das ist es nicht.
Es gab 3 verletztungsbedingte Wechsel und zudem wurden 3 Spieler aus taktischen Gründen aus dem Spiel genommen und durch frische Kräfte ersetzt.

Tut mir übrigens leid, dass meine Beschreibung vom Donnerstag dann doch sehr von der Wirklichkeit entfernt war.
Aber dieses Desaster hab ich echt nicht erwartet.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Doc Brown » So, 27.04.2014 13:46


Es muss aber mit den Wechseln oder den Platzverweisen zu tun haben, oder?
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon martha » So, 27.04.2014 18:53


Ja, es hat mit den Wechseln zu tun.
Die Platzverweise sind nur ein Ablenkungsmanöver.
Es geht im Grunde darum, sich von einer scheinbaren Selbstverständlichkeit zu lösen, die der Text suggeriert.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Doc Brown » So, 27.04.2014 22:11


Konnte aus irgendwelchen Gründen für einen der verletzten Spieler kein Neuer eingewechselt werden? ?-/
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon martha » Mo, 28.04.2014 18:31


Nee, die Spielerwechsel laufen alle ordnungsgemäß ab.
Aber der Text lässt noch eine Option zu, die im Fußball zwar selten vorkommt, aber durchaus passieren kann, u.a. erst vor wenigen Wochen in einem Spiel der 1.Liga.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Krimi-Rätselecke

Beitragvon Doc Brown » Mo, 28.04.2014 18:59


Achso, dann ist vermutlich der Schiri verletzungsbedingt ausgewechselt worden, womit es nur fünf Spielerwechsel gab und der Pedda somit natürlich richtig gezählt hat.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

VorherigeNächste


Zurück zu Sonstiges - Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste