NEU: Die Columbo-Laberecke!

Alles was nirgends so richtig hinpasst

Moderator: Stefanie.Columbo

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon crocodile » Di, 01.11.2011 15:50


^^natürlich, wir sind schön von Tür zu Tür gezogen :twisted:
Benutzeravatar
crocodile
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3213
Registriert: Sa, 08.10.2011 10:25

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Mi, 02.11.2011 17:01


Bei mir hat es am Halloweenabend zweimal geschellt.
Ganz schüchterne Kinder mit Umhang und Sense in der Hand.
Haben ganz verstohlen "Süßes oder Saures" gesagt. Richtig putzig.
Ich hatte Gott sei Dank noch überschüssige Schokolade und Nougateier rumliegen, die ich für den Eigenverzehr nicht mehr benötigte.

Die waren richtig glücklich.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Stefanie.Columbo » Mi, 09.11.2011 00:12


martha hat geschrieben:Bei mir hat es am Halloweenabend zweimal geschellt.
Ganz schüchterne Kinder mit Umhang und Sense in der Hand.
Haben ganz verstohlen "Süßes oder Saures" gesagt. Richtig putzig.
Ich hatte Gott sei Dank noch überschüssige Schokolade und Nougateier rumliegen, die ich für den Eigenverzehr nicht mehr benötigte.

Die waren richtig glücklich.

So ähnlich war es bei uns auch, nur leider hatten wir nichts zum Anbieten -.-' Nächstes Jahr müssen wir besser vorbereitet sein :D

Stress pur zur Zeit! Die Arbeit nimmt mich gerade wirklich ein, mein anderes Forum ebenfalls.

Ich hoffe am Wochenende kann ich wieder mehr entspannen :tv:
Benutzeravatar
Stefanie.Columbo
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 445
Registriert: So, 24.07.2011 21:35

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Mi, 09.11.2011 19:04


Auch heute wieder durchgehend Sonne.
So kann es weitergehen.
Frisch, aber gemütlich!
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Ducky » Do, 10.11.2011 18:37


Bei mir hier herrschte die letzten Tage Nebel
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3109
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Ulf » Do, 10.11.2011 19:13


Ich habe gerade DIESEN Thread eröffnet. :D Ich freue mich ja so...
Benutzeravatar
Ulf
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 459
Registriert: Di, 05.05.2009 14:11
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Do, 10.11.2011 20:53


Das ist natürlich toll, dass das jetzt so flott geht.
Danach braucht man dann endgültig auf keine weitere Columbo-Box mehr warten.
Schöne Sache!
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » Fr, 11.11.2011 19:54


TV-Tipp für heute Abend: 20.00 Uhr auf Eurosport Türkei - Kroatien. Werde ich mir ansehen, weil ich Pflichtspiele prinzipiell den Freundschaftsspielen der deutschen Nationalmannschaft vorziehe.


Um mal wieder was privates zu schreiben: Bei mir ist es zur Zeit echt stressig, hatte ich von meinem Studium nicht erwartet. Den Kommilitonen geht es da aber nicht anders.
Chemie-Praktikum und anschließend Protokolle schreiben, Mathe-Hausaufgaben, die auch abgegeben werden müssen und bewertet werden, viel in Bio nachzuholen, weil ich das in der Oberstufe nicht hatte,...

Naja, muss ich mich halt durchbeißen. :?
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Sa, 12.11.2011 17:42


Jetzt gab es ja bei der Bambi-Verleihung den großen Eklat um Bushido.
Gibt es hier 'ne Meinung zu dieser Person?
Ich bin leider nicht so in dem Thema drin, aber er soll ja wohl frauen-und schwulenfeindliche Texte verfasst haben.
Bei der Gala hat der Mann ja unaufhörlich gelabert, ohne dass ich am Ende begriffen hatte, was er eigentlich sagen wollte. ?-/
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon crocodile » Sa, 12.11.2011 18:45


Zunächst einmal bin ich kein großer Freund solcher Preisverleihungen wie Bambi, mag dieses Schauflaufen einfach nicht. Wer trägt was? Wer kommt mit wem? Schrecklich!

In dem "Bushido-Eklat" steck ich auch nicht wirklich drin, seinen Werdegang hab ich in den letzten Jahren nicht weiter verfolgt. Einige der sexistischen und menschenverachtenden Texte sind mir aber aus früheren Zeiten durchaus bekannt. Mag sein das er sich mittlerweile davon distanziert. Aber so richtig überzeugend kommt das anscheinend nicht an.

Doc Brown hat geschrieben:
Um mal wieder was privates zu schreiben: Bei mir ist es zur Zeit echt stressig, hatte ich von meinem Studium nicht erwartet. Den Kommilitonen geht es da aber nicht anders.
Chemie-Praktikum und anschließend Protokolle schreiben, Mathe-Hausaufgaben, die auch abgegeben werden müssen und bewertet werden, viel in Bio nachzuholen, weil ich das in der Oberstufe nicht hatte,...

Naja, muss ich mich halt durchbeißen. :?


Darf man fragen was du genau studierst? Mathe und Chemie, wie hab ich das früher gehasst, Naturwissenschaften waren mir in der Schule immer ein Graus. :?
Benutzeravatar
crocodile
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3213
Registriert: Sa, 08.10.2011 10:25

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Sa, 12.11.2011 19:06


Gute Frage.
Das wollte ich eigentlich auch noch aus dem Doc rausquetschen, was er studiert.

Zu Bushido quält mich an sich nur eine Frage.
Wenn man frauen-und schwulenfeindlich ist, dann bleiben außer der puren Selbstliebe doch wohl nicht viel mehr Optionen offen.
Und den Eindruck habe ich auch von dieser Person:
Er hört sich selber gerne reden, ohne offenbar zu wissen, was er eigentlich sagt.
Das ist eine Form der Selbstgefälligkeit, mir der ich nicht viel anfangen kann.
Musikalisch ist das ohnehin nicht mein Klangbereich.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » Sa, 12.11.2011 19:10


crocodile hat geschrieben:Darf man fragen was du genau studierst? Mathe und Chemie, wie hab ich das früher gehasst, Naturwissenschaften waren mir in der Schule immer ein Graus. :?


Ich studiere Umweltmanagement in Gießen.
Mathe und die Naturwissenschaften mag ich eigentlich gerne und es macht auch Spaß. Problem ist halt nur, dass es sehr viel Stoff auf einmal ist, gerade wenn man wie ich seit 5 Jahren aus der Schule ist und somit einiges schon in Vergessenheit geraten ist.

Aber die Erinnerungen kommen nach und nach wieder. Ist ja nicht so, dass ich das noch nie konnte und alles komplett neu ist. Wird schon, aber ich muss halt einiges nachschlagen, was ich früher aus dem FF konnte. :wink:
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Mr. Brimmer » So, 13.11.2011 10:47


Hut ab.
Sich nach so langer Schulabstinenz wieder aufs reine Lernen stürzen, Respekt.
Ich hätte dazu keinen Ehrgeiz mehr. 13 Jahre waren genug.
Einmal fest im Beruf und dann komplett das volle Lernprogramm an der
Uni. Für so was war bzw. bin ich irgendwie zu bequem.
Bewundere aber jeden der sich zu so was aufraffen kann. :neig:
Benutzeravatar
Mr. Brimmer
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4119
Registriert: Mo, 30.03.2009 08:51

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Ducky » So, 13.11.2011 20:12


Entschuldige bitte meine Unwissenheit, Doc, aber was für Berufsaussichten hat man denn mit diesem Studiengang?
ich selber hatte nach "längerem" hin und her ja schließlich Geschichte, Kl.Archo und HHw studiert, aber zu Ruhm und reichtum konnte ich damit nicht gelangen.

Oh, und entschuldigt bitte mein etwas sporadisches Vorbeischauen der letzten Tage, zum eine mangelte es mir an der Zeit, zum anderen bin ich stimmungsmäßig nicht ganz so gut drauf
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3109
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » So, 13.11.2011 23:35


Es geht ja beim Studieren nicht zwingend um einen Job, der zu Ruhm und Ehre führt, sondern darum, etwas zu machen, was einem Spaß macht.
OK, der Job sollte später auch ein vernünftiges Gehalt abwerfen, aber es sollte ja auch Spaß machen.

Ich würde gerne wieder in den ÖD (da komme ich ja auch her), am besten auf einem Umweltamt oder auch bei einer Stadtverwaltung. Eine Bekannte von mir macht dort das z.B. das Abfallmanagement.
Aber auch in der freien Wirtschaft gibt es Möglichkeiten, gerade bei Unternehmen, die nach außen hin eine "grüne" Linie vertreten möchten (Solar, Windenergie usw.).
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

VorherigeNächste


Zurück zu Sonstiges - Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste