NEU: Die Columbo-Laberecke!

Alles was nirgends so richtig hinpasst

Moderator: Stefanie.Columbo

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Devlin » Fr, 23.12.2016 17:18


Schliesse mich gerne Tina an:
Schöne und gemütliche Festtage!
Und einen guten Start ins neue Jahr!
Lasst es ordentlich Knallen :xmas: :party: :party:
So weit ____ und nicht weiter!
Benutzeravatar
Devlin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 5145
Registriert: Mi, 24.11.2010 13:24
Wohnort: Bern

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Ducky » Fr, 23.12.2016 18:04


Ich wünsche Euch alen ein schönes Weihnachtsfest!
Lasst Die Sorgen und Probleme drau0en stehen und geniesst diese besonderen Tage!
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3109
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Sa, 24.12.2016 01:12


Ich bemühe immer gerne Herrn von Eichendorff, der mir eine Ahnung davon gibt, dass Weihnachten früher mal ein besinnliches Fest war, das seinen Zauber aus einer ursprünglichen Bescheidenheit bezog:


Markt und Straßen stehn verlassen,
still erleuchtet jedes Haus,
sinnend geh ich durch die Gassen,
alles sieht so festlich aus.

An den Fenstern haben Frauen
buntes Spielzeug fromm geschmückt.
Tausend Kindlein stehn und schauen,
sind so wunderstill beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern
bis hinaus ins freie Feld,
hehres Glänzen, heilges Schauern,
wie so weit und still die Welt.

Sterne hoch die Kreise schlingen,
aus des Schnees Einsamkeit,
steigts wie wunderbares Singen-
O du gnadenreiche Zeit!


Und mit dem Schnee zu Weihnachten ist das heutzutage ja auch so'ne Sache.
Frohes Fest!
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » Sa, 24.12.2016 14:24


Ich wünsche ebenso allen Mitgliedern des Forums ein frohes Weihnachtsfest! :)
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » So, 01.01.2017 12:15


Auf ein Neues!
Ich wünsche allen Mitgliedern des Forums ein frohes und gesundes Jahr 2017. :)
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Devlin » So, 01.01.2017 15:39


Ich wünsche allen Mitgliedern ein gesundes und glückliches Jahr 2017 :D
So weit ____ und nicht weiter!
Benutzeravatar
Devlin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 5145
Registriert: Mi, 24.11.2010 13:24
Wohnort: Bern

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Mo, 02.01.2017 20:59


Auch von mir ein frohes Neues!!!

Und als ich heute früh aus dem Fenster guckte traute ich meinen Augen nicht: Schnee!!!
Die weiße Pracht hatte sich kess breitgemacht. Was soll man dazu sagen?
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Tiktaalik » Mo, 02.01.2017 22:41


Ja, Wahnsinn! Ich glaube, das ist der erste Schnee in diesem Winter. Ich konnte es heute Morgen auch kaum fassen, als ich ihn sah.
Benutzeravatar
Tiktaalik
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2735
Registriert: Mi, 18.07.2012 13:35

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon tina_82 » Do, 05.01.2017 11:46


Naja, es gibt Dinge, die mich mehr überraschen als Schnee im Januar. :P

Frohes, neues auch von mir. Ich hab Bock auf 2017! Mal sehen, wie lange das hält. Bleibt gesund!!
Benutzeravatar
tina_82
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3052
Registriert: Di, 06.12.2011 14:11

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Knatterton » Do, 05.01.2017 16:55


Ja, Ja, natürlich auch von mir ein gesundes , zufriedenes, spannendes etc. Neues Jahr .
:)
Nachdem ich mal wieder für 10 Tage zuhause im Münsterland war, bin ich wieder heile am Neujahrstag hier eingetrudelt. Mein Mann ist schon wieder am Zauchen See mit Bekannten Skifahren. Nix für mich. Ich genieße jetzt erst mal das Alleine sein zum Wiedereinleben.
Auf jeden Fall ist hier auch alles weiß und schön kalt.
Nächste Nacht sollen die Temperaturen bis -14^C `runtergehen. Meine Pflanzen sind jedenfalls alle schön in Sicherheit gebracht und die drinnen mäßig gegossen worden.
Es soll ja Leute geben, die wissen gar nicht, dass Pflanzen auch im Winter Wasser brauchen. Drum ist der Schnee jetzt optimal für Garten, Wiesen und Felder.

Das Neue Jahr hat es jetzt schon in sich.
Nächste Woche habe ich ein OP-Gespräch in der Uni-Klinik-Erlangen.
In meinem rechten Oberarm steckt seit 2009 nach einer komplizierten Spiral Fraktur immer noch ein Humerusnagel mit 4 Schrauben. Nach einer Röntgenaufnahme stellte sich vor 6 Wochen heraus : 2 Schrauben oben im Nagel gebrochen, unten 1 Schraube liegt hochkant daneben. So ein Mist. Das sollte dann bald ausgetauscht werden.
Mal sehen, was die Ärzte mir erzählen.
Block und Stift habe ich auf jeden Fall immer bei mir um Notizen zu machen. So kann ich mir nichts dazu dichten und mich verrückt machen.
Ganz toll. Der Januar/Februar ist am besten geeignet, zumal wir im Frühsommer nach -zig
Jahren wieder zurückziehen. Oh...Oh.... das wird noch lustig.
Abwarten.
PS:
Googelt mal " Schlosser im OP".
Au weh....
"Sämtliche Fragen die ich eben noch hatte, sind mir vor Freude glatt entfallen."
Benutzeravatar
Knatterton
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3006
Registriert: So, 08.02.2015 21:55
Wohnort: NRW-Münsterland

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » Do, 05.01.2017 19:04


Ach, du liebe Zeit. Bei dem Video will ich gar nicht richtig hinsehen... 8-o
Ich drücke dir jedenfalls die Daumen für deine OP. :)

zu Pflanzen: Ist so 'ne Schneedecke im Winter sogar förderlich für Pflanzen, da sie die Schneedecke als Schutzschicht gegen Kälte benötigen? Mir hat man im Studium erzählt, dass die Landwirte sich die schützende Schneedecke wünschen, um Kahlfröste zu vermeiden.

zu Umzug: Schön, also noch jemand in diesem Forum, der wieder zurück in die Heimat zieht. Hab ich im letzten Mai ja auch gemacht. :wink:
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon tina_82 » Fr, 06.01.2017 14:39


Ach Moni, was ist denn da los!? Was verwendet man denn da für Schrauben, wenn die nach sieben Jahren brechen oder auf Wanderschaft gehen? Oje, ich drück dir die Daumen, dass das ganze schnell und möglichst schmerzlos erledigt sein wird.
Nein, so soll kein Jahr beginnen.
Und was zum :twisted: wollt ihr wieder zurück im Münsterland? Also nichts gegen unsere gemeinsame Heimat, aber die Ecke, in der du/ihr jetzt wohnst, ist landschaftlich bestimmt attraktiver! Warte noch 20 Jahre, dann können wir vielleicht tauschen. :wink: Obwohl ich lieber direkt in die Berge möchte. Hoch oben in einer einsamen Berghütte....
@Doc: Ja, dein Studium war nicht völlig umsonst. :P Und wie Moni schon sagt, vertrocknen die meisten heimischen Pflanzen im Winter und erfrieren nicht. Der Schnee hat also gleich zwei schützende Funktionen. Er dämmt und liefert Feuchtigkeit. So weiß ich es jedenfalls mit meinem laienhaften Wissen ohne Studium :wink: Kübelpflanzen auf Terrasse und Balkon natürlich trotzdem einpacken!
Benutzeravatar
tina_82
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3052
Registriert: Di, 06.12.2011 14:11

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » Fr, 06.01.2017 21:12


Ziemlich übles Wetter zur Zeit. Es ist eiskalt und es liegt Schnee. Die Straßen hier sind komplett vereist, einen Winterdienst scheint es dieses Jahr nicht zu geben. Ich wohne oben auf dem Berg, was mir einen schönen Blick auf das Dorf beschert, aber momentan komme ich mit meinem Auto kaum den Berg hoch, weil die Straße eine einzige Eisbahn ist. Erst auf den viel befahrenen Straßen wird es wieder besser.

Ich befürchte, uns stehen noch zwei winterliche Monate bevor. Wenn sich das Wetter erst mal eingefahren hat, dann bleibt es auch längerfristig so. Anfang Januar ist das Winterpendant zum Siebenschläferzeitraum im Sommer. Dort bildet sich die Wetter-Grundströmung für die nächsten Wochen. Und die steht momentan leider auf kalt. :?
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Knatterton » Fr, 06.01.2017 21:57


Ja wir wohnen hier auch (noch) am Berg und Blick aufs Dorf mit ihren weißen Dächern und qualmenden Schornsteinen. Eine Idylle ist das vielleicht. :) Alle Nachbarn sind schön in ihren Hütten und keiner kräht herum.
Also hier funktioniert der Streudienst einwandfrei. Drauf verlassen würde ich mich in den Seitenstraßen trotzdem nicht. Da kann ich ja froh sein, dass ich am Neujahrstag Im Sauerland, Knüllwald und in der Rhön auf der Autobahn Glück mit dem Wetter hatte.
510km in 4:30 Std. Das ist so meine Normalzeit, die ich für diese Strecke brauche.
Im Moment sind es hier schon wieder -10°C. Es soll ja in den nächsten Tagen wieder wärmer werden, so um die 0°Grad. :wink:
Allerdings ist Vorsicht geboten. Ich bin mal vor vielen vielen Jahren bei Raureif auf einer Landstraße mit meinem Käfer in einer Kurve in den Graben gerauscht ...mit Überschlag. Sicherheitsgurte waren noch keine Pflicht. Das war Horror pur. 8-o
"Sämtliche Fragen die ich eben noch hatte, sind mir vor Freude glatt entfallen."
Benutzeravatar
Knatterton
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3006
Registriert: So, 08.02.2015 21:55
Wohnort: NRW-Münsterland

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » Di, 10.01.2017 20:06


Und? Wie seid ihr heute auf die Arbeit geschliddert? Oder hat es jemand gar nicht dorthin geschafft und ist im Schnee versackt? Bei uns war es heftig, die Autobahn war ziemlich rutschig, es ging nur mit 60 - 70 km/h voran - aber immerhin. So kam ich irgendwann auch an, allerdings habe ich deutlich länger gebraucht als sonst. Zum Glück stand heute kein Außendienst an, ich musste also nicht nochmal fahren.

Morgen dürfen wir dann durchatmen, aber für Donnerstag und Freitag sind wieder heftige Schneefälle vorhergesagt... :?
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

VorherigeNächste


Zurück zu Sonstiges - Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron