NEU: Die Columbo-Laberecke!

Alles was nirgends so richtig hinpasst

Moderator: Stefanie.Columbo

NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Fr, 14.10.2011 17:45


Hallo Gemeinde!

Hier gibt es keine Konventionen.
Da kann gelabert werden ohne Ende.
Aber nix unter der Gürtellinie, bitte!
Sonst ist alles erlaubt.
Was in andere Themen nicht reinpasst, kommt hier zur Sprache.
Kann auch gerne mal was albernes sein.
Reden, wie einem der Schnabel gewachsen ist. Das ist die Devise.


Ich fange einfach mal an:
Hab gerade zwei Tassen Kaffee getrunken und warte jetzt sehnsüchtig auf das Spiel Bochum gegen Frankfurt.
Je nachdem, wie das ausgeht, ist meine Stimmung entweder gut oder schlecht. :)

Wie war euer Tag so?
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Fr, 14.10.2011 18:01


Ach je, der Bochumer Hauptbahnhof ist gesperrt.
Das Spiel fängt erst 30 Minuten später an. :o
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Fr, 14.10.2011 18:33


Jetzt ist wohl der Grund für die Bahnhofsssperrung bekannt:
War 'ne Friteuse, die für 'ne Bombe gehalten wurde.
Man darf halt auch nix mehr stehenlassen.
Sofort ist Terroralarm.
Wenn ich Bahn fahre, wage ich auch kaum noch , mal kurz 'ne Tasche auf dem Bahnsteig abzustellen.
Man muss ja befürchten, sofort verhaftet zu werden.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Mr. Brimmer » Fr, 14.10.2011 19:54


War das so oder hat da einer geflunkert ?!?
By the way, wie siehts mit deinem R19 aus, martha ?
Ich hoffe doch mal du fährst den nach wie vor.
Meiner hat nun 250 tkm aufm Buckel und 22 Jahre und
er ist nicht totzukriegen und bisher jedesmal TÜV sofort
bekommen...Immer ohne nochmal vorführen zu müssen..
Benutzeravatar
Mr. Brimmer
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4119
Registriert: Mo, 30.03.2009 08:51

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon crocodile » Fr, 14.10.2011 20:00


Der Fussball beeinflußt also auch deine Gefühlswelt martha. Das kenne ich nur allzu gut. Für die Bochumer sieht es nicht so dolle aus im Moment.
Benutzeravatar
crocodile
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3212
Registriert: Sa, 08.10.2011 10:25

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Fr, 14.10.2011 22:18


Nee, das mit der Bahnhofssperrung war kein Witz.
Ich hab das gerade noch mal im Videotext nachgelesen.
Da hat jemand am Busbahnhof zwei Pakete liegengelassen. In einem war 'ne Friteuse.
Sofort wurde der Bahnhof stundenlang gesperrt.
Letztlich wieder viel Lärm um nichts.

Gut, Bochum hat verloren.
Da hatte ich mir natürlich auch mehr versprochen.
Die Saison ist wohl gelaufen.

Den Renault fahr ich noch.
Baujahr `96.
Ich bin jetzt mit ihm im 15.Jahr.
TÜV ist erst im nächsten Sommer wieder.
Bis dahin hält er hoffentlich noch durch.
Aber er bereitet mir keinerlei Probleme.
Ich bin selbst überrascht. :)
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Stefanie.Columbo » Sa, 15.10.2011 00:57


Ahh, die Laberecke ist da 8)

Ich komme gerade von einem Konzert, ach war das wieder super! Jetzt bin ich zwar völlig ausgelaugt, aber ich werde trotzdem mal im Forum schmökern.

Eine Bahnhofssperrung hatten wir hier übrigens auch schon in Plauen. Der Einsatz hat Millionen gekostet, Hubschrauber kamen, Entschärfungsroboter wurden eingeflogen und Bombenexperten ebenfalls. Am Ende war alles natürlich nur heiße Luft. Was ein Einsatz! *lol*
Benutzeravatar
Stefanie.Columbo
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 445
Registriert: So, 24.07.2011 21:35

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon crocodile » Sa, 15.10.2011 10:41


Schönes Wochenende an alle Columbo-Fans! 8)

Auf was für einem Konzert bist du gewesen Stefanie?
Benutzeravatar
crocodile
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3212
Registriert: Sa, 08.10.2011 10:25

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Stefanie.Columbo » Sa, 15.10.2011 10:53


Etwas "Alternatives"! Auf einen Metal-/Hardcore-Konzert, nichts für schwache Nerven und Ohren. Aber so langsam fühle ich mich alt, obwohl ich hier noch zu den jüngeren Mitgliedern gehöre. Aber bei solchen Konzerten trifft man oft auf sehr, sehr Junge Fans. ?-/

Auch ein schönes Wochenende von mir!

Ich mache mich übrigens gerade schon ans Werk und versuche den ersten Columbo-Wallpaper zu basteln - ich bin gespannt :wink:
Benutzeravatar
Stefanie.Columbo
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 445
Registriert: So, 24.07.2011 21:35

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon martha » Sa, 15.10.2011 12:39


Schönes Wochenende.
Heute früh war es ja knackig kalt, aber jetzt ist satter Sonnenschein.
Mehr als 15 Grad darf man aber wohl nicht mehr erwarten.

Ich hab mich heute früh schon gut amüsiert, als ich in der Zeitung las, dass das Buch vom dicken Calmund eingestampft werden musste.
Er würde immer so gerne die erste Strophe vom Deutschlandlied singen.
Der arme Calli. :P
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Mr. Brimmer » Sa, 15.10.2011 14:21


martha hat geschrieben:Den Renault fahr ich noch.
Baujahr `96.
Ich bin jetzt mit ihm im 15.Jahr.
TÜV ist erst im nächsten Sommer wieder.
Bis dahin hält er hoffentlich noch durch.
Aber er bereitet mir keinerlei Probleme.
Ich bin selbst überrascht. :)


Sind grundsolide Autos.
Dann war deiner aber einer von den allerletzten 19 ern. 1997 gabs
ja schon den Megane, der mir überhaupt nicht mehr gefällt.
Hab schon immer Probleme damit gehabt mich von Dingen zu trennen die
noch funktionieren....so hab ich den halt nun immernoch.
Benutzeravatar
Mr. Brimmer
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4119
Registriert: Mo, 30.03.2009 08:51

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Mr. Brimmer » Sa, 15.10.2011 14:22


Ja, damit fällt Calli etwas aus der Zeit. So etwa 60 Jahre. :)
Benutzeravatar
Mr. Brimmer
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4119
Registriert: Mo, 30.03.2009 08:51

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » Sa, 15.10.2011 14:46


Über die Calmund-Geschichte musste ich auch schmunzeln. :)

Mein Auto habe ich soeben wieder auf Vordermann gebracht. Gestern war ich in der Waschstraße und heute habe ich es zusammen mit meinem Vater poliert und von innen gereinigt. Ich fahre einen Audi A3, Bj. 2009.
Auch ein sehr schönens Auto, allerdings nur mit 102 PS. Der ist auf den ersten Metern sehr träge, gerade beim Überholen darf man da das Können des Autos nicht überschätzen. :?

Der nächste hat auf jeden Fall mehr PS. Eigentlich hätte ich von Anfang an mehr PS nehmen sollen, aber ich dachte 102 PS würden reichen. War ein Fehleinschätzung. :( Ansonsten aber ein Spitzen-Auto, das ich nur empfehlen kann.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Mr. Brimmer » Sa, 15.10.2011 15:07


A3 sind schicke Flitzer.
Aber da bei neuen Autos ja alles mögliche reingepackt wird ( alles
was man braucht, oder auch nicht ) wiegt so ein Zwerg schnell mal
1300 - 1500 Kilo. Dann sind 102 PS echt nicht mehr viel.
Habe noch einen alten R21 in Topzustand. Ein Riesenschiff ( den ich aber
nur ab und an mal anmelde und fahre ) BJ. 1990, wiegt aber nur etwas über
1100 Kg und ist dementsprechend mit 107 PS ganz ordentlich dabei.
Damals haben sie im Gegensatz zu heute auch nicht mit Hubraum gegeizt, und
der hat bei 107 PS sage und schreibe 2,2 Liter. Da ist selbst im 5. Gang
dann noch n bißchen Kraft dahinter beim Beschleunigen. :D
Benutzeravatar
Mr. Brimmer
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4119
Registriert: Mo, 30.03.2009 08:51

Re: NEU: Die Columbo-Laberecke!

Beitragvon Doc Brown » Sa, 15.10.2011 15:18


Ja, genau der A3 ist relativ schwer. Das hatte ich nicht bedacht.
Im 5.Gang hat der überhaupt keinen Zug und auf der Autobahn dröhnt er dir die Ohren voll, selbst wenn du nur 130 km/h fährst.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Nächste


Zurück zu Sonstiges - Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste