Venus

Alles was nirgends so richtig hinpasst

Moderator: Stefanie.Columbo

Re: Venus

Beitragvon columbo93 » So, 05.12.2010 11:22


Es gibt hier noch so einige Kommentare, die leider voll am Zeil vorbeigeschoßen sind!
Eigendlich ziemlich traurig, so kommt Venus garantiert nicht zurück!
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: Venus

Beitragvon columbolution » So, 05.12.2010 12:39


IColumbo hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich fand es auch sehr bedauerlich, dass sie ihre Mitgliedschaft hier löschen lassen wollte. Sie schickte mir eine Nachricht mit der bitte ich solle den Account löschen. Dieser bin ich auch umgehend nachgekommen, auch wenn ich es nicht gern getan habe. Ich habe ihre Gründe nicht weiter hinterfragt und sie auch nicht gebeten ihre Entscheidung zu überdenken. Sie muss sich vor mir ja nicht rechtfertigen, es ist (leider :wink: ) keiner gezwungen hier im Forum Mitglied zu sein. :(
Die Mail die ich ihr noch schrieb nach dem ich den Account gelöscht habe erreichte sie leider nicht, da die im Profil hinterlegte Mailadresse auch nicht mehr gültig war.

Gruß Christian


Ich hatte gehofft Du wüsstest mehr.
Ich weiß nicht ob ich nachgefragt hätte oder gebettelt hätte
es ist aber schon sehr dubios.
Kam nur der eine satz sie will gelöscht werden??
Komisch
columbolution
 

Re: Venus

Beitragvon columbolution » So, 05.12.2010 12:42


columbo93 hat geschrieben:Oh Nein!
Ich scheine wohl der einzige hier zu sein, der das Rätsel aufklären kann!
Venus hatte hier ja mal immer wieder Stacheleien mit martha, ob im "Carrie" Thread oder im "Leslie Nielsen Gedenk" Thread, und so , (ich hatte ja auch viel Kontakt mit ihr) , sagte sie, sie hätte auf so was keine Lust mehr und würde sich löschen lassen...

Und dass finde ich zutiefst traurig!
Ich dachte nie, dass sie das auch tun würde!
Das ist ein unglaublicher Schock, sie zu verlieren.
Und das schmerzt natürlich auch.


Und diesen Kommentar hier:
martha hat geschrieben:Auch wenn es hart klingt:
Für mich geht das Alltagsgeschäft hier unvermindert weiter!

´tschuldigung, aber sie hat sich ja wegen DIR abgemeldet!
Und diesen Kommentar finde ich einfach nur eine Frechheit!!!
Klar, es wird weitergehen, aber das hier so unvermindert auszusprechen ist verdammt unpassend!!!

Einer der besten Mitglieder ist von uns gegangen!
Wir denken an dich, Venus!!!
Gruß Patrick


Aber wegen sowas meldet man sich doch nicht ab und löscht sich
das war doch alles nix schlimmes
hat sie dir das dann in einer pn nachricht geschrieben vorher??
Hast nicht versucht sie abzuhalten??
columbolution
 

Re: Venus

Beitragvon columbolution » So, 05.12.2010 12:42


columbo93 hat geschrieben:Es gibt hier noch so einige Kommentare, die leider voll am Zeil vorbeigeschoßen sind!
Eigendlich ziemlich traurig, so kommt Venus garantiert nicht zurück!


Aber das war doch nicht so schlimm alles oder??
Ich muss das nun mal anchlesen
columbolution
 

Re: Venus

Beitragvon Jerry » So, 05.12.2010 12:45


columbo93 hat geschrieben:Oh Nein!
Ich scheine wohl der einzige hier zu sein, der das Rätsel aufklären kann!
Venus hatte hier ja mal immer wieder Stacheleien mit martha, ob im "Carrie" Thread oder im "Leslie Nielsen Gedenk" Thread, und so , (ich hatte ja auch viel Kontakt mit ihr) , sagte sie, sie hätte auf so was keine Lust mehr und würde sich löschen lassen...

Und dass finde ich zutiefst traurig!
Ich dachte nie, dass sie das auch tun würde!
Das ist ein unglaublicher Schock, sie zu verlieren.
Und das schmerzt natürlich auch.


Und diesen Kommentar hier:
martha hat geschrieben:Auch wenn es hart klingt:
Für mich geht das Alltagsgeschäft hier unvermindert weiter!

´tschuldigung, aber sie hat sich ja wegen DIR abgemeldet!
Und diesen Kommentar finde ich einfach nur eine Frechheit!!!
Klar, es wird weitergehen, aber das hier so unvermindert auszusprechen ist verdammt unpassend!!!

Einer der besten Mitglieder ist von uns gegangen!
Wir denken an dich, Venus!!!
Gruß Patrick


Bleiben wir doch vorerst mal ruhig sonst eskaliert die Situation wieder. 93, ich weiss nicht was an marthas Zitat so falsch sein soll. Er betont ja das es hart ist aber er hat ja Recht, wegen einem Mitglied kann man den ganzen Laden hier nicht schmeissen, sondern es muss weiter gehen. Und wie du sagstest hatte Venus es anscheinend satt wegen diversen Stacheleien mit gewissen Mitgliedern. Man könnte dem Mitglied mit dem man es nicht immer gut hat mal darauf hinweisen per PN oder Nachricht oder wie sie es clever gemacht bei der Situation mit solarkritik den anderen einfach ignorieren.

Jedes Mitglied ist frei zu entscheiden und anscheinend wollte Venus es so haben, da können wir nichts machen. Schade um so ein tolles Mitglied aber wie martha schon sagte, es geht weiter.
Benutzeravatar
Jerry
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2031
Registriert: Sa, 27.06.2009 16:42
Wohnort: Schweiz

Re: Venus

Beitragvon columbolution » So, 05.12.2010 12:47


also das im leslie nielsen thread fand ich auch nicht so schlimm muss ich gestehen
ich ignorier auch einige hier
ich les mal weiter was es sonst noch gab
aber ich würd den laden nun niht dicht machen
aber sicher schade und schock
columbolution
 

Re: Venus

Beitragvon martha » So, 05.12.2010 13:48


Na ja, ich muss mich erst mal von dem Schock erholen, dass mich 93 hier öffentlich an den Pranger stellt. Das ist schon 'n starkes Stück! :( :(

Ich bin weder von Venus noch von 93 ansatzweise vorgewarnt worden, dass sich Venus aufgrund einiger meiner Äußerungen löschen lassen will.
Im "Carrie"-Thread habe ich nie was geschrieben und im Nielsen-Thread habe ich lediglich gesagt, dass ich Auslach-Smilies unpassend finde.
Mehr ist nicht passiert.
Ich gebe zu, dass ich das etwas nassforsch formuliert habe, aber ich bin aufgrund eigener Erfahrung momentan etwas empfindlich, wenn auf den Tod eines Menschen klamaukhaft reagiert wird!
Wenn es zu hart rüberkam, möchte ich mich dafür entschuldigen!

Tschüss!
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Venus

Beitragvon columbolution » So, 05.12.2010 13:59


ich finde venus hätte mal ein zeichen geben sollen und müssen

wo ist denn der carrie thread?? ich find da nix zu.

und das bei leslie nielsen war nicht schlimm
columbolution
 

Re: Venus

Beitragvon Ducky » So, 05.12.2010 14:18


Ich habe mir gerade alle beiträge in diesem Thread durchgelesen und bin jetzt etwas mehr im Bilde (glaube ich).

Natürlich bleibt jedem selbst überlassen, ob er in einem Forum bleiben möchte oder nicht und es gibt auch keine verpflichtung, seine Entscheidung zu begründen, wenn man aussteigen möchte ... aber mir zumindest geht es so, dass man zumindest mit einigen Mit-Foristen vertrauter wird, sich sogar freundschaftliche Bande entwickeln. Bei einem wortlosen Weggang stößt man zumindest diese vor den Kopf. Und wenn man ein sehr aktives Mitglied war, sind eigentlich alle Mit-Foristen betroffen.

Falls Venus tatsächlich wegen einer Auseinadersetzung (ein etwas hartes Wort) mit einem anderen Forumsmitglied beleidigt war und deshalb gegangen ist, so kann ich das nicht nachvollziehen. In einem meiner anderen Foren gibt es auch Mitglieder, mir denen ich mich so gar nicht verstehe, aber die ignoriere ich inzwischen einfach und werde von demm einen oder anderen auch ignoriert. Wenn ich mit einem Mitglied im Clinch liege, ist das doch noch lange kein Grund, alle im Stich zu lassen.

ich würde es schön finden, wenn Venus den Weg zurück findet, aber wenn sie nicht will, ist das ihre Entscheidung.

Bezüglich martha's Kommentar, dass das Altagsgeschäft weiter geht, das war vielleicht etwas forsch ausgedrückt, aber ich glaube nicht, dass das irgendwie böse gemeint war. Ich kenne das, dass ich mich manchmal ungewollt etwas unpassend ausdrücke. Ich denke, so weit ich das beurteilen kann, das ist nun mal martha's Art und wenn man ihn kennt, weiß man schon wie er es gemeint hat.
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3109
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: Venus

Beitragvon columbo93 » So, 05.12.2010 14:39


martha hat geschrieben:Na ja, ich muss mich erst mal von dem Schock erholen, dass mich 93 hier öffentlich an den Pranger stellt. Das ist schon 'n starkes Stück! :( :(

Ich bin weder von Venus noch von 93 ansatzweise vorgewarnt worden, dass sich Venus aufgrund einiger meiner Äußerungen löschen lassen will.
Im "Carrie"-Thread habe ich nie was geschrieben und im Nielsen-Thread habe ich lediglich gesagt, dass ich Auslach-Smilies unpassend finde.
Mehr ist nicht passiert.
Ich gebe zu, dass ich das etwas nassforsch formuliert habe, aber ich bin aufgrund eigener Erfahrung momentan etwas empfindlich, wenn auf den Tod eines Menschen klamaukhaft reagiert wird!
Wenn es zu hart rüberkam, möchte ich mich dafür entschuldigen!

Tschüss!



Gut, ich bin jetzt erstmal wieder auf den Boden gekommen...
Wirklich an dich, eine ernstgemeinte Entschuldigung, es hörte sich ja nur so an:
"Venus ist weg, egal, der Laden muss weitergehen."
Im Augenblick habe ich das so gesehen, aber jetzt nach eifrigen durchlkesen und nachdenken habe ich gemerkt, dass es doch eigendlich ganz harmlos war. Dich an den Pranger zustellen war natürlich ein Fehler. Entschuldigung an dieser Stelle, aber so wurde es halt von Venus erwähnt...
Gut, im Nachhinein betrachtet sind die Gründe veon Venus doch etwas dünn, aber nachdem es mit Columbo dem Großen und solarkritik so geknallt hatte, dachte sie wohl nach ein, zwei Postings von dir, martha, dass es vlt. wieder losgeht...

Jedenfalls war es wohl nur im Eifer des Gefechts.
Und natürlich möchte ich gerade jetzt mit niemandem auf Kriegsfuß stehen, deswegen eine Entschuldigung,
Ich habe die Gründe für Venus Löschen genannt, (wenn auch etwas unpassend) und nachdem ich jetzt wiieder runter gekommen bin, wollte ich mich mit einer ernstgemeinten Entschuldigung bei dir entschuldigen, martha, es hätte nicht so rüber kommen dürfen.

Das war echt doof und kacke von mir...

Also, nachdem man jetzt wieder auf dem Boden ist,
Sorry!
Mein Posting war hart, aber doch gar nicht so radikall gemeint!

LG Columbo93
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: Venus

Beitragvon columbolution » So, 05.12.2010 16:09


Herr Duck hat geschrieben:Ich habe mir gerade alle beiträge in diesem Thread durchgelesen und bin jetzt etwas mehr im Bilde (glaube ich).

Natürlich bleibt jedem selbst überlassen, ob er in einem Forum bleiben möchte oder nicht und es gibt auch keine verpflichtung, seine Entscheidung zu begründen, wenn man aussteigen möchte ... aber mir zumindest geht es so, dass man zumindest mit einigen Mit-Foristen vertrauter wird, sich sogar freundschaftliche Bande entwickeln. Bei einem wortlosen Weggang stößt man zumindest diese vor den Kopf. Und wenn man ein sehr aktives Mitglied war, sind eigentlich alle Mit-Foristen betroffen.

Falls Venus tatsächlich wegen einer Auseinadersetzung (ein etwas hartes Wort) mit einem anderen Forumsmitglied beleidigt war und deshalb gegangen ist, so kann ich das nicht nachvollziehen. In einem meiner anderen Foren gibt es auch Mitglieder, mir denen ich mich so gar nicht verstehe, aber die ignoriere ich inzwischen einfach und werde von demm einen oder anderen auch ignoriert. Wenn ich mit einem Mitglied im Clinch liege, ist das doch noch lange kein Grund, alle im Stich zu lassen.

ich würde es schön finden, wenn Venus den Weg zurück findet, aber wenn sie nicht will, ist das ihre Entscheidung.

Bezüglich martha's Kommentar, dass das Altagsgeschäft weiter geht, das war vielleicht etwas forsch ausgedrückt, aber ich glaube nicht, dass das irgendwie böse gemeint war. Ich kenne das, dass ich mich manchmal ungewollt etwas unpassend ausdrücke. Ich denke, so weit ich das beurteilen kann, das ist nun mal martha's Art und wenn man ihn kennt, weiß man schon wie er es gemeint hat.


Sicher hatte venus keine pflicht was zu sagen und es ist ihr recht zu gehen
aber dennoch finde ich es gehör sich nicht
ich denke ich mache es anders wenn es bei mir soweit sein sollte

ich ignoriere dann lieber

es muss hier weitergehen und es wird
venus war ja schon länger nicht mehr soooo präsent
columbolution
 

Re: Venus

Beitragvon columbolution » So, 05.12.2010 16:11


stimmt mit solarkritik und columbo dem großen gab es probleme

man kann also sagen venus wollte dass im froum ruhe herrscht und ist deshalb gegangen

das finde ich sehr schön von ihr
aber dennoch schade
zu glanzzeiten war sie hier echt ne bombe
columbolution
 

Re: Venus

Beitragvon columbo93 » Mo, 06.12.2010 18:52


columbolution hat geschrieben:stimmt mit solarkritik und columbo dem großen gab es probleme

man kann also sagen venus wollte dass im froum ruhe herrscht und ist deshalb gegangen

das finde ich sehr schön von ihr
aber dennoch schade
zu glanzzeiten war sie hier echt ne bombe



Gut, wage könnte mann es so sagen!
Sie war wirklich einmalig!
In Gedenken an Ihr!
Wir vermissen dich!
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: Venus

Beitragvon columbolution » Mo, 06.12.2010 19:56


ich werde auch noch oft an sie denken
columbolution
 

Re: Venus

Beitragvon columbo93 » Mo, 06.12.2010 20:34


columbolution hat geschrieben:ich werde auch noch oft an sie denken



Das ist gut,
ich überlege ja noch, ob ich >Flemmings Avatar oder >Venus Uravatar nehme...
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

VorherigeNächste


Zurück zu Sonstiges - Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast