Sherlock Holmes

Interessiert ihr euch auch noch für andere TV-Krimi-Serien? Hier könnt ihr darüber diskutieren.

Moderator: Stefanie.Columbo

Re: Sherlock Holmes

Beitragvon Doc Brown » Fr, 01.04.2016 20:33


Das heißt, du hast die dritte Staffel nicht gesehen? Dann war es sicherlich schwierig, der Handlung zu folgen. Das Problem hatte ich nicht, ich hatte das noch einigermaßen präsent.

Ansonsten bin ich da im Großen und Ganzen bei dir. Das war alles toll inszeniert und kurzweilig anzuschauen, aber ein bisschen mehr Krimi hätte sicherlich nicht geschadet. In den ersten beiden Staffeln hatte man das meiner Meinung nach besser gelöst. Da gab es von Sherlock am Tatort herrliche Deduktionen - wie bei Columbo in "Wenn der Schein trügt".

In letzter Zeit feiert man bei Sherlock sich zu sehr selbst. Trotzdem für mich noch 'ne gute Sendung. Nur in Zukunft bitte mehr Krimi - daran fehlt mir allerdings der Glaube.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6876
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Sherlock Holmes

Beitragvon martha » So, 03.04.2016 19:24


Mir war zumindest geläufig, dass Holmes da die Reichenbachfälle runtergestürzt ist.
Das war mir aber schon als Jugendlicher bekannt.
Die letzte Folge, die ich gesehen hatte war die, wo er die Hochzeitsrede gehalten hat.
Ich weiß jetzt nicht, welche Staffel das war.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16252
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Vorherige


Zurück zu TV-Krimis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast