Nero Wolfe

Interessiert ihr euch auch noch für andere TV-Krimi-Serien? Hier könnt ihr darüber diskutieren.

Moderator: Stefanie.Columbo

Nero Wolfe

Beitragvon Sam Diamond » Mi, 09.02.2011 09:40


Ein weiterer großer Krimi-Klassiker mit einem brillanten Ermittler. Basierend auf den Romanen von Rex Stout gibt es bisher 2 TV Serien dazu. Zum einen die kurzlebige, klassische Serie von 1981 mit William Conrad ("Cannon") als Nero Wolfe (synchronisiert von Günther Strack!) und eine aus dem Jahre 2002 mit Maury Chaykin als Nero Wolfe. Letztere wurde im deutschen TV nie ausgestrahlt. Zudem gabs 1958 einen deutschen (!!!) Mehrteiler. Joachim Fuchsberger spielte darin u.a. Nero Wolfes drahtigen Kollegen Archie Goodwin. Der 5-Teiler lief unter dem Titel "Zuviele Köche"

Ich kenne selbst auch nur die Conrad-Serie, die einfach klasse war! Als Archie Goodwin fungierte Lee Horsley ("Matt Houston") und den Fünfteiler mit Blacky Fuchsberger.

Hier das Intro der Conrad-Serie:
http://www.youtube.com/watch?v=9NJ-UEzG7dk

Für alle, die "Nero Wolfe" nicht kennen:
Der füllige Privatdetektiv Nero Wolfe wohnt in einem groen Steinhaus in der besten Gegend Manhattans. Von seiner Wohnung fährt ein Lift zu einem im Dachstuhl untergebrachten Treibhaus, in dem Wolfe mit Hilfe seines Gärtners Theodore Horstman Orchideen züchtet. Nach einem genau festgelegten Plan verbringt er hier einige Stunden des Tages. Dies ist auch schon die einzige Bewegung, die er freiwillig auf sich nimmt. Ansonsten sitzt er lieber hinter seinem Schreibtisch und denkt oder läßt sich von seinem Koch Fritz Brenner verwöhnen. Wenn jemand jedoch seine Sorgen und Nöte an ihn heranträgt, hat Nero Wolfe immer ein offenes Ohr. Es gibt keinen noch so komplizierten Fall, den er nicht mit seiner genialen Kombinationsgabe und Logik lösen kann. Im allgemeinen läßt er aber seinen Sekretär Archie Goodwin, mitunter auch den ein oder anderen Privatdetektiv, die notwendigen Recherchen anstellen. Zum Ärger von Inspector Cramer von der Polizei ist Nero Wolfe damit trotz seiner scheinbaren Faulheit immer um eine Nasenlänge voraus.

"Nero Wolfe" entstand nach den gleichnamigen Romanen von Rex Stout. Die Serie basiert auf dem Pilotfilm "Nero Wolfe", der am 17.4.1982 innerhalb der "Thriller"-Serie im ZDF lief. Thayer David spielt darin den Detektiv Nero Wolfe. Weil David 1978 kurz nach Beendigung der Dreharbeiten starb, übernahm William Conrad die Rolle für die Serie. Bereits 1960 wurde in Deutschland ein Fünfteiler mit einem "Nero Wolfe"-Kriminalfall gedreht: "Zu viele Kche" (mit Joachim Fuchsberger als Archi Goodwin)

Original-Reihenfolge:

- 1. Nero Wolfe (Nero Wolfe) - Langfolge
- 2. Die goldenen Spinnen (Golden spiders)
- 3. Tod auf der Türschwelle (Death on the doorstep)
- 4. Das Testament (Before I die)
- 5. P.H. antwortet nicht (Might as well be dead)
- 6. To catch a dead man
- 7. Sogar in den besten Familien (In the best families)
- 8. Wer kennt Blake Ritchie? (Murder by the book)
- 9. Leiche in besten Verhältnissen (What happened to April)
- 10. Gambit (Gambit)
- 11. Einer Dame zuliebe (Death and dolls)
- 12. Fragen an den Staatsanwalt (Murder in question)
- 13. Späte Rache (Sweet revenge)
- 14. Der Orchideendieb (Blue ribbon hostage)
- 15. Das grüne Lackkästchen (Nero Wolfe at the door)

-Die kursiv gesetzte Folge wurde nicht in Deutschland ausgestrahlt!
Meine Fanpages:
http://robert-urich.jimdo.com/
http://jamesgarner.jimdo.com/

Mein Nostalgie Forum für alle klassische Serien:
http://tvparadies.net/crime/index.php
Benutzeravatar
Sam Diamond
Polizeirat
Polizeirat
 
Beiträge: 184
Registriert: So, 30.01.2011 18:07
Wohnort: San Francisco

Re: Nero Wolfe

Beitragvon Ducky » Do, 10.02.2011 14:50


Ich kenne auch "nur" die Conrad-Serie (von den anf´deren wusste ich gar nicht, dass es sie gibt), aber die habe ich damals sehr gerne gesehen. Besonders im Gedächtnis geblieben ist mir, dass der Kommissar (Inspector?), na, jedenfalls der Polizist, immer wenn er aus einem Sessel aufstand, sich auffällig nicht dabei aufstützte, wa dem guten Nero ja nie gelang :-))
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3109
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: Nero Wolfe

Beitragvon Sam Diamond » Fr, 11.02.2011 06:08


Du meinst Insp. Cramer. Na, der war auch immer gut. Ich fand immer die Dialoge zwischen Nero Wolfe und seinem Butler Fritz ganz witzig...wie ein altes Ehepaar :lol:
Meine Fanpages:
http://robert-urich.jimdo.com/
http://jamesgarner.jimdo.com/

Mein Nostalgie Forum für alle klassische Serien:
http://tvparadies.net/crime/index.php
Benutzeravatar
Sam Diamond
Polizeirat
Polizeirat
 
Beiträge: 184
Registriert: So, 30.01.2011 18:07
Wohnort: San Francisco

Re: Nero Wolfe

Beitragvon Steven Bochko » Fr, 01.05.2015 10:39


Auch eine sehr schöne Serie mit William "Cannon" Conrad, die aber auch aus irgendwelchen Gründen im Archiv verrottet. Übrigens gab es zuvor auch einen Pilotfilm mit komplett anderer Besetzung, der durch den Tod des Hauptdarstellers (Thayer David, der Zauberladenbesitzer aus "Wenn der Schein trügt") allerdings nicht in Serie ging.
Benutzeravatar
Steven Bochko
1. Polizeihauptkommissar
1. Polizeihauptkommissar
 
Beiträge: 129
Registriert: Do, 20.06.2002 13:47
Wohnort: Hagen




Zurück zu TV-Krimis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast