EDGAR WALLACE

Interessiert ihr euch auch noch für andere TV-Krimi-Serien? Hier könnt ihr darüber diskutieren.

Moderator: Stefanie.Columbo

EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Di, 08.12.2009 18:43


kennt einer von euch, die edgar wallace film rheie ?


zum inhalt :

es ist teilweise ähnlich :

wir sehen einen mord, vom täter sieht man nur seine schwarzen lederhandschiuhe, womit der mord begangen wird.
ein inspector ermittelt, weitere morde geschehen, die identität des mörders kommt meistens erst zum schluß raus und ist immer überraschend, teilweise wird der täter ertappt und sein kopf wird gezeigt, so dass jeder sieht, wer der mörder ist.

wenn ja, wie findet ihr sie ? wurde von 1959 bis anfang der 70 im kino gezeigt / wurde in diesem zeitraum gedreht ) auch immer tolle schauspieler : kinski, arend, fuchsberger, flickenschild, drache um nur ein paar zu nennen

ich finde sie wunderbar !! :D :D

alle 33, zumindest fast alle sind absolute top-grusel-krimis, mit tollen schauspielern !


meine persönlichen favoriten sind :

das indische tuch
das gasthaus an der themse
der zinker
der mönch mit der peitsche
der bucklige voin soho
die blaue hand...

natürlich die toten augen von london

... und viele andere


ich finde dies ist die beste krimi-unterhaltung nach columbo
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Di, 08.12.2009 18:53


hier mal ein trailer zu den 33 filmen, die im jahr 2004 auf dvd veröffentlich worden sind.

hab über die jahre gesammelt und besitze nun alle , viele auf dvd, viele auf videokassette

hier ist nun der trailer :

http://www.youtube.com/watch?v=Xo3TG0KXc_4

LG columbo93 :D :D
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Mi, 09.12.2009 15:02


ich dachte ich bewerte mal eben alle filme durch

punkte:
1-schlecht
2-mäßig
3-durchschnittlivch
4-gut
5-sehr gut
6-perfekt


los gehts:

der frosch mit der maske -4 punkte
der rote kreis-4 punkte
die bande des schreckens-4 punkte
der grüne bogenschütze-4 punkte
die toten augen von london-6punkte
das gehgeimniss der gelben narzissen-5 punkte
der fälscher von london-5punkte
die seltsame gräfin-5punkte
das rätsel der roten orchidee-4punkte
die tür mit denb 7 schlößern-5punkte
das gasthaus an der themse-6punkte
der zinker-6punkte
der schwarze abt-5 punkte
das indische tuch-6punkte
zimmer 13-1punkt
der hexer-6 punkte
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Mi, 09.12.2009 15:04


columbo93 hat geschrieben:ich dachte ich bewerte mal eben alle filme durch

punkte:
1-schlecht
2-mäßig
3-durchschnittlivch
4-gut
5-sehr gut
6-perfekt


los gehts:

der frosch mit der maske -4 punkte
der rote kreis-4 punkte
die bande des schreckens-4 punkte
der grüne bogenschütze-4 punkte
die toten augen von london-6punkte
das gehgeimniss der gelben narzissen-5 punkte
der fälscher von london-5punkte
die seltsame gräfin-5punkte
das rätsel der roten orchidee-4punkte
die tür mit denb 7 schlößern-5punkte
das gasthaus an der themse-6punkte
der zinker-6punkte
der schwarze abt-5 punkte
das indische tuch-6punkte
zimmer 13-1punkt
der hexer-6 punkte



weiter gehts:

die gruft mit dem rätselschloß-1 punkt
das verrätertor-1 punkt
wartezimmer zum jenseits-1 punkt
neues vom hexer-6punkte
der unheimliche mönch-6punkte
der bucklige von soho-6punkte
das geheimniss der weißen nonne-4punkte
die blaue hand-6 punkte
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Mi, 09.12.2009 15:05


columbo93 hat geschrieben:
columbo93 hat geschrieben:ich dachte ich bewerte mal eben alle filme durch

punkte:
1-schlecht
2-mäßig
3-durchschnittlivch
4-gut
5-sehr gut
6-perfekt


los gehts:

der frosch mit der maske -4 punkte
der rote kreis-4 punkte
die bande des schreckens-4 punkte
der grüne bogenschütze-4 punkte
die toten augen von london-6punkte
das gehgeimniss der gelben narzissen-5 punkte
der fälscher von london-5punkte
die seltsame gräfin-5punkte
das rätsel der roten orchidee-4punkte
die tür mit denb 7 schlößern-5punkte
das gasthaus an der themse-6punkte
der zinker-6punkte
der schwarze abt-5 punkte
das indische tuch-6punkte
zimmer 13-1punkt
der hexer-6 punkte



weiter gehts:

die gruft mit dem rätselschloß-1 punkt
das verrätertor-1 punkt
wartezimmer zum jenseits-1 punkt
neues vom hexer-6punkte
der unheimliche mönch-6punkte
der bucklige von soho-6punkte
das geheimniss der weißen nonne-4punkte
die blaue hand-6 punkte



weiter gehts:

der mönch mit der peitsche-6 punkte
der hund von blackwood castle-6 punkte
im banne des unheimlichwen-6 punkte
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Mi, 09.12.2009 15:08


weiter gehts:

der gorilla von soho-4punkte
der mann mit dem glasazge-5 punkte
das gesicht im dunkeln-4punkte
die tote aus der themse-6punkte
das geheimniss der grünen stecknadel-4punkte
das rätsel des silbernen halbmondes. -4punkte
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Mi, 09.12.2009 15:09


so das wärs !

was ist mit euch, bezieht doch stellung :D :D
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon xxxl-Columbo-Fan » Mi, 09.12.2009 18:43


Hin und wieder nett anzusehen, gerade Klassiker wie "Der Hexer", aber im Allgemeinen doch schon recht angestaubt und überholt, dennoch haben die Filme ihren eigenen Charme, aber ich kann gut darauf verzichten zumal ich auch die Romane von Edgar Wallace nicht mag.

Ich halte mich an "Die WiXXer"-Reihe - Nach Keinem Roman von Edgar Wallace. "Hier spricht Edgar Wallace sein Nachbar". :-))
"Ich wollte nie heiraten, ich bin verheiratet, ich wollte nie Kinder, ich habe 2 - Wie konnte das passieren?" - Al Bundy
Benutzeravatar
xxxl-Columbo-Fan
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 411
Registriert: So, 22.10.2006 15:24
Wohnort: Bayern (Oberpfalz)

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Mi, 09.12.2009 19:08


xxxl-Columbo-Fan hat geschrieben:Hin und wieder nett anzusehen, gerade Klassiker wie "Der Hexer", aber im Allgemeinen doch schon recht angestaubt und überholt, dennoch haben die Filme ihren eigenen Charme, aber ich kann gut darauf verzichten zumal ich auch die Romane von Edgar Wallace nicht mag.

Ich halte mich an "Die WiXXer"-Reihe - Nach Keinem Roman von Edgar Wallace. "Hier spricht Edgar Wallace sein Nachbar". :-))



der wixxer und neues vom wixxer war schon ne gute persiflag .

zu den edgar wallace romanen kann ich nichts sagen, aber die filme sind find ich bis auf 2/3 top
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon Venus » Mo, 28.12.2009 19:15


Derzeit laufen die Klassiker ja wieder auf Kabel 1 am Sonntag abend. Meine Lieblingsfolge ist der Hexer mit Heinz Drache und Blacky Fuchsberger. http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Hexer_(1964)
Venus
 

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Di, 29.12.2009 12:19


Venus hat geschrieben:Derzeit laufen die Klassiker ja wieder auf Kabel 1 am Sonntag abend. Meine Lieblingsfolge ist der Hexer mit Heinz Drache und Blacky Fuchsberger. http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Hexer_(1964)



stimmt,

seit 4 wochen kam immer ein film von 18:25-20:15 uhr.

und ab jetzt kommen ja immer 3 filme, :D

PS: a venus: der hexer gehört zu den besten. aber es ist viel zu einfach, wer am ende der hexer ist. auf die identität des "unheimlichen mönchs" , oder des hais aus "das gasthaus an der themse" wär zb. so schnell keiner gekommen !
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon Venus » Di, 29.12.2009 17:30


columbo93 hat geschrieben:PS: a venus: der hexer gehört zu den besten. aber es ist viel zu einfach, wer am ende der hexer ist. auf die identität des "unheimlichen mönchs" , oder des hais aus "das gasthaus an der themse" wär zb. so schnell keiner gekommen !


Columbo93: Findest Du? Ich finde es gerade beim Hexer witzig, dass der Hexer immer unter den Leuten war. Dass der sich verkleidete, darauf wäre ich nie gekommen. Den Hai hätte ich auch nicht so schnell entlavt, genauso wäre ich nicht drauf gekommen, dass Hans Clarin in das indische Tuch der Mörder war!
Venus
 

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Mi, 30.12.2009 12:51


[quote="Venus
Columbo93: Findest Du? Ich finde es gerade beim Hexer witzig, dass der Hexer immer unter den Leuten war. Dass der sich verkleidete, darauf wäre ich nie gekommen. Den Hai hätte ich auch nicht so schnell entlavt, genauso wäre ich nicht drauf gekommen, dass Hans Clarin in das indische Tuch der Mörder war![/quote]


a venus: stimmt, man überlegt bei der hexer in jeder szene, ist dies nur die echte person, oder der hexer ??

[quote="Venusgenauso wäre ich nicht drauf gekommen, dass Hans Clarin in das indische Tuch der Mörder war![/quote]

hier geb ich dir absolut recht, man hat andere verdächte :D
Kinski, Flickenschildt.

Zu dem Hans Clarin ja das bestechende Alibi mit dem Klavierspielen hat, bei allen morden :D :D


und das indische tuch weisst mehr schwarten humor auf, als jeder anderer film;

z.B. fragt drache kinski, den er für den mörder hält: "Wo sind die restlichen Tücher ?"


und kinski antwortet sarkastisch: " Keine sorge ! die hab ich versteckt, und das letzte hab ich für sie aufgehoben ! Nur für sie !!
:D

LG an venus, columbo93
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon Ken Franklin » Sa, 09.01.2010 03:09


Ihr werdet jetzt bestimmt gleich lachen, aber ich habe alle ( zumindest die Schwarz-Weißen ) Wallace Verfilmungen auf DVD. Für mich sind diese Verfilmungen einfach ein Stück Deutsches Kulturgut in Sachen Film.
Diese Vollblutschauspieler von damals vermisse ich einfach heute und kann der jetzigen Deutschen Schauspielgeneration nicht viel abgewinnen.

Einen besten Wallace Film dabei hervorzuheben halte ich für unmöglich, ich liebe sie alle, den einen oder anderen schaue ich viell. öfters an, aber die Reihe an sich macht es aus!

Was ich jedoch hervorheben möchte ist die eine Person, für die in meinen Augen ein Wallace Film steht und fällt, nämlich Eddi Arent! Und das er nicht nur der etwas trottelige Butler, oder der strickende Sergeant sein kann, bewies er in seinen wenigen, aber dafür grandiosen Schurkenrollen 8-o
Ein, in meinen Augen, damals völlig unterschätzter Schauspieler, der außerhalb der Wallace Reihe kaum gute Rollen angeboten kam.
"Jack Cassidy represented the textbook profile of what an actor should be and how an actor reaches his goal. Hard work, determination, humor, wit, introspection crossed with the necessary outer layer of extraversion."
Benutzeravatar
Ken Franklin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 789
Registriert: Sa, 05.01.2008 13:57
Wohnort: Karlsruhe

Re: EDGAR WALLACE

Beitragvon columbo93 » Sa, 09.01.2010 11:26


Ken Franklin hat geschrieben:Ihr werdet jetzt bestimmt gleich lachen, aber ich habe alle ( zumindest die Schwarz-Weißen ) Wallace Verfilmungen auf DVD. Für mich sind diese Verfilmungen einfach ein Stück Deutsches Kulturgut in Sachen Film.
Diese Vollblutschauspieler von damals vermisse ich einfach heute und kann der jetzigen Deutschen Schauspielgeneration nicht viel abgewinnen.

Einen besten Wallace Film dabei hervorzuheben halte ich für unmöglich, ich liebe sie alle, den einen oder anderen schaue ich viell. öfters an, aber die Reihe an sich macht es aus!

Was ich jedoch hervorheben möchte ist die eine Person, für die in meinen Augen ein Wallace Film steht und fällt, nämlich Eddi Arent! Und das er nicht nur der etwas trottelige Butler, oder der strickende Sergeant sein kann, bewies er in seinen wenigen, aber dafür grandiosen Schurkenrollen 8-o
Ein, in meinen Augen, damals völlig unterschätzter Schauspieler, der außerhalb der Wallace Reihe kaum gute Rollen angeboten kam.



danke für dein feedback

mit eddi arent hast du leider recht, keine guten rollen außerhalb der rheie ob wohl er auch gut n schurken spielen konnte.
Ken Franklin hat geschrieben:Ihr werdet jetzt bestimmt gleich lachen, aber ich habe alle ( zumindest die Schwarz-Weißen ) Wallace Verfilmungen auf DVD. .


wenns so ist, dann könnt jetzt auch lachen, habe nähmlich auch alle auf dvd

LG Columbo93
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Nächste


Zurück zu TV-Krimis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron