Pfarrer Braun

Interessiert ihr euch auch noch für andere TV-Krimi-Serien? Hier könnt ihr darüber diskutieren.

Moderator: Stefanie.Columbo

Wie findet ihr "Pfarrer Braun"???

Mist
2
12%
Eher mäßig
5
29%
Durchschnitt
1
6%
Gut
6
35%
Sehr gut
3
18%
Überragend
0
Keine Stimmen
Besser als Columbo
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 17

Beitragvon Höllenheizer » Fr, 03.11.2006 15:07


Ich habe die einzige Folge nicht zu Ende gesehen, da es mir zu langweilig wurde. In besserer Erinnerung ist mir Heinz Rühmann, bei irgendwie mehr Tempo in die Sache brachte.

Meine Wertung: Eher mäßig, gutes Schlafmittel :)
Höllenheizer
Polizeikommissar
Polizeikommissar
 
Beiträge: 55
Registriert: Sa, 27.05.2006 21:13

Beitragvon Yojimbo » Do, 16.11.2006 22:27


Es gibt einige sehr gute Filme mit Fischer aber es gibt auch grottenschlechte.
Aber alleine um Armin, :? bin nich sicher ,Antonio Wanneke glaub ich,
zu sehen lohnt es !Meine Mutter und ich schwärmen hoffnungslos für ihn :oops:

Aber im allgemeinem würd ich sagen die mit Rühmann sind verhältnissmäßig besser (weil ich ihn einfachnur klasse finde).
Desshalb geb ich mal ein "sehr gut" weil ichs im allgemeinen gerne gucke.


MfG Yojimbo
"tiger brand coffee is a real treat, even tigers prefer a cup of it to real meat!" http://www.intriguing.com/mp/_sounds/ml/coffee.wav
Benutzeravatar
Yojimbo
Polizeikommissar
Polizeikommissar
 
Beiträge: 52
Registriert: Sa, 02.09.2006 17:35

Re: Pfarrer Braun

Beitragvon COLUMBO DER GROßE » So, 09.08.2009 19:58


Nun, ich habe dieser Krimireihe die Note "gut" gegeben, da zum Ersten eine, ähnlich
wie bei Columbo, Geborgenheitsatmospäre aufkommt, die ein "gutes Gefühl"
entstehen lässt. Zum Zweiten ist der Humor insgesamt doch recht gut zu bewerten,
er ist zwar nicht "suma cum laude" zu klassiefizieren, aber zumindest doch recht
authentisch. Zum Dritten finde ich die Rahmenhandlung gut in die Haupthandlung integriert
und auch die darstellerische Leistung fällt positiv auf. Vor allen Ottfried Fischer finde
ich grandios, der arme "Dicke" spielt seine Rolle beachtlich gut, und da er auch eine
harte Krankheit inne hat, "gewähre ich ihm hier aucheinmal Gnade". Zum Letzten
ist auch die Krimihandlung recht gut aufgebaut, es happert zwar oft und mit einem
"COLUMBO" kann jene Krimhandlung auch nicht Schritt halten, doch es ergibt immernoch
Sinn, und das ist wohl wirklich eine sonderbare Leistung für dt. Krimiverhältnisse.
Doch ich finde einiges auch wieder unpassend an der Krimiserie, so z.B. der in diesem
Unterforum schon oft erwähnte Armin, der durch seine Deplaziertheit und Unfähigkeit
(damit meine ich die Rolle UND den Schauspieler) einfach oft genug schlecht auffällt.
Auch gibt es andere Mängel zu verzeichnen, wie die oft "platten" Ausdrücke, Witze,
Parodien und Dialoge; so ist z.B. die schlechte "Eingespieltheit" der Darsteller miteinander
sehr auffallend und dementsprechend negativ.
Insgesamt aber ist die Krimireihe "Pfarrer Braun" doch eigentlich recht "gut" zu bewerten.
Achja... das hier ist nur ein kleiner "Essay", denn ich könnte noch gut zwei große
Abschnitte mit dem Thema "Pfarrer Braun" füllen, aber ich bin heute schon mit etwas
anderen Dingen beschäftigt...

GUTE GRÜßE AUS KÖLN,
EUER COLUMBO DER GROßE :neig: :neig:
COLUMBO LEBE HOCH!!! COLUMBO LEBE HOCH!!!
Benutzeravatar
COLUMBO DER GROßE
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 354
Registriert: Fr, 31.07.2009 18:13
Wohnort: Köln

Re: Pfarrer Braun

Beitragvon columbolution » So, 26.12.2010 10:15


man sollte mit dieser serie nicht zu kritisch sein
sicher fischer ist ein charakterdarsteller
sicher die serie sit im kern bayerisch
und sicher an vielen stellen nicht realistisch
aber die gemütlichkiet und der humor sind schon akzeptabel
und ich rate immer auf den falschen täter von daher ganz ok meine ich
columbolution
 

Re: Pfarrer Braun

Beitragvon Sam Diamond » Mo, 31.01.2011 01:38


Überhaupt nicht mein Ding! Habe lediglich eine Folge davon in meiner Sammlung - und nur, weil Katja Woywood darin eine Gastrolle spielt! :neig:
Meine Fanpages:
http://robert-urich.jimdo.com/
http://jamesgarner.jimdo.com/

Mein Nostalgie Forum für alle klassische Serien:
http://tvparadies.net/crime/index.php
Benutzeravatar
Sam Diamond
Polizeirat
Polizeirat
 
Beiträge: 184
Registriert: So, 30.01.2011 18:07
Wohnort: San Francisco

Re: Pfarrer Braun

Beitragvon Devlin » Fr, 06.07.2012 16:29


Nicht gerade etwas das ich sehr vermissen würde, aber ab und an guck ich mir gerne eine Episode an.
Der Humor macht die Sache aus.
Zum Teil hat es auch gute Storys.
Habe für gut =3 gevotet da es nicht schlechter ist als was sonst so läuft.
Es hat meist Tiefgang. Otti Fischer.
So weit ____ und nicht weiter!
Benutzeravatar
Devlin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 5129
Registriert: Mi, 24.11.2010 13:24
Wohnort: Bern

Re: Pfarrer Braun

Beitragvon Tommy Brown » Di, 30.04.2013 17:19


Ich verehre Otti Fischer für Serien wie "Der Bulle von Tölz", "Zur Freiheit", "Irgendwie & Sowieso", "Zeit genug" usw. Das sind auch wirklich tiefsinnige Geschichten (ok, der Bulle ist vielleicht etwas seichter, aber trotzdem gut).

Bei "Pfarrer Braun" musste ich allerdings mit "Mist" stimmen. Sorry, geht gar nicht! Das ist ein billiger Abklatsch von dem, wofür Otti Fischer früher in seinen Rollen stand. So was von platt, da find ich's spannender meinen Fußnägeln beim Wachsen zuzusehen... :wink:
LG, Tommy
Benutzeravatar
Tommy Brown
Polizeioberrat
Polizeioberrat
 
Beiträge: 228
Registriert: So, 21.04.2013 22:27
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Pfarrer Braun

Beitragvon zimtspinne » Di, 30.04.2013 17:49


Ich bin ja kein Otti-Fischer-Fan, aber den Tölzbullen mag ich einfach total gerne.
Schon wegen Resi und sonstigen Nebenfiguren - Prälat Hinter, Toni Rambold etc.

Die Serie ist einfach sehr liebevoll ausgestattet, ohne jemals zu sehr ins kitschige oder quatschige abzudriften. Alles passt dahin, wo es ist. Sogar Ottfried Fischer mit seinen drei Gesichtsausdrücken :wink:

Pfarrer Braun dagegen ist Mist.
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Pfarrer Braun

Beitragvon rehamann » Mo, 06.07.2015 15:55


Ich habe für "gut" gestimmt. Einige Filme sind sehr gut (vilt sogar besser) und manche doch eher lahm. Aber insgesamt sehe ich den Ottfried doch ganz gerne und diese Rolle passt echt gut zu ihm.
Obwohl ja die beiden schwarzweissen mit Rühmann absolut kult und unschlagbar sind :neig:
rehamann
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 522
Registriert: Fr, 13.06.2014 14:57

Vorherige


Zurück zu TV-Krimis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron