Pfarrer Braun

Interessiert ihr euch auch noch für andere TV-Krimi-Serien? Hier könnt ihr darüber diskutieren.

Moderator: Stefanie.Columbo

Wie findet ihr "Pfarrer Braun"???

Mist
2
12%
Eher mäßig
5
29%
Durchschnitt
1
6%
Gut
6
35%
Sehr gut
3
18%
Überragend
0
Keine Stimmen
Besser als Columbo
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 17

Pfarrer Braun

Beitragvon Yves » Sa, 23.09.2006 18:27


Wollte nur mal wissen, was ihr von "Pfarrer Braun" haltet!!!

Ich finde diese "Serie" einfach super. Hab bisher keine Folge verpasst, wenn der kriminalisierende Geistliche im Ersten zu sehen war.
In der Serie gibt es den Pfarrer Braun - von Ottfried Fischer gespielt -, seine genervte Haushälterin Frau Roßhaupter (von Braun liebevoll "Roßhauptnerin" genannt), die ständig zu schnell fährt und keine Lust auf die ständigen Umzüge hat. Guido Braun wird nämlich jedes Mal vom dusseligen Bischof Hemmelrath in ein neues verlassenes "Kaff" versetzt, wenn er wieder mal auf Verbrecherjagd geht. Die Orte sucht immer Mühlig aus, der dem Bischof stetig begleitet und auch um einiges klüger erscheint.
Außerdem darf auch der trottelige Komissar Geiger nicht fehlen, der praktisch von Pfarrer Braun lebt und ihm daher ständig hinterher reist.

Ich finde, dass "Pfarrer Braun" die beste Serie nach "Columbo" ist. Die meisten werden´s sowieso kennen. Wer die Serie immer noch nicht gesehen hat, sollte am Donnerstag, 28.09.06 um 20.15h aufjeden Fall die Flimmerkiste aufs Erste stellen!!!

Stimmt ab und begründet euere Entscheidung - ähnlich wie ihr es auch in den "Bewertet:..."-Threads macht! :D

MfG
YvEs
"Es wäre doch bequemer für Sie, wenn Sie gleich in eines unserer Gästezimmer einziehen, Inspektor."

http://www.koenigspythons.hux.de/
Benutzeravatar
Yves
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 539
Registriert: Mi, 29.06.2005 21:45
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Murdock » So, 24.09.2006 12:25


Mir gefallen die Heinz Rühmann Versionen besser ;)
hab aber von den neuen Filmen auch bisher nur zwei gesehen
Do The Reggay
Benutzeravatar
Murdock
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1580
Registriert: So, 12.01.2003 17:29
Wohnort: Hagen

Beitragvon Columbo-Freak » So, 24.09.2006 17:25


Habe für "Sehr gut" gestimmt. Mir haben die ersten Folgen sehr gut gefallen. Es ist eher eine Komödie als ein Krimi. Die letzte Folge fand' ich dann schlecht (die vom Donnerstag). Deswegen gibt's von mir nicht "überragend". Besser als Columbo fand ich sie natürlich nie. :wink:
"Und wenn sie noch bis Weihnachten an dieser verfaulten Zigarre lutschen und saugen, sie werden nie das Gegenteil beweisen!" - Janus zu Columbo in Folge 26 "Geld, Macht und Muskeln"
Benutzeravatar
Columbo-Freak
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 453
Registriert: Mo, 25.07.2005 21:02
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon Hollister » Mo, 25.09.2006 05:12


Leidlich amüsante Krimikomödien mit einem meist lustlosen und monotonen Schauspiel von Ottfried Fischer. Vom Charme der alten Rühmann-Folgen ist leider gar nichts mehr vorhanden. Habe zwei Folgen gesehen und seitdem ist diese Serie für mich vorallem eines: überflüssig.
Benutzeravatar
Hollister
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 750
Registriert: Do, 28.08.2003 16:03
Wohnort: Schweiz

Mäßig

Beitragvon WalterJörgLangbein » Mo, 25.09.2006 20:30


Pfarrer Braun ist für meinen Geschmack keine gute Kopie der Pater-Brown-Idee. Herr Fischer wirkt auf mich fast etwas lustlos. Er kommt mit zwei Gesichtsausdrücken aus: einmal ausdruckslos-teilnahmslos und das andere Mal schief lächelnd. So komme ich nur zum Urteil "mäßig". Sicher bin ich von Peter Falk verwöhnt... und ohne den Pater-Braun-Fans zu nahe treten zu wollen....Pater Braun kann Columbo nicht das Wasser reichen.

Walter

Pater Braun kann natürlich nicht auch nur annähernd die Qualitäten von "Pater Brown" haben. Chesterton, der den geistlichen Detektiv zu Weltruhm verhalf, ist eben ein Literat von Weltrang. Im Original heißt der pfiffige Geistliche übrigens nicht "Pater Brown", sondern "Father Brown". Am zutreffendsten wäre die Übersetzung "Hochwürden Brown", Pater Brown ist eigentlich falsch, da der Geistliche Brown ein "weltlicher Geistlicher" kein Ordenspriester ist. Entsprechend ist eigentlich auch der deutsche Titel "Pater Braun" falsch. Das aber nur ganz am Rande.... an der Grenze zur Haarspalterei.
Benutzeravatar
WalterJörgLangbein
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1978
Registriert: Fr, 26.12.2003 18:38
Wohnort: Lügde (NRW)

Beitragvon martha » Mo, 25.09.2006 21:45


Da ich bisher noch nie 'nen Film mit Otti Fischer gesehen hab(auch den "Bullen von Tölz" hab ich erfolgreich ignoriert), werd' ich mir das Donnerstag mal anschauen und mich überraschen lassen.

Was ich öfter mal gucke ist "Ottis Schlachthof", und da find ich dann doch etwas die Eindrücke bestätigt, die "Hollister" und Walter hier schildern.
Vor allem spricht er dort seine Kabarett-Texte wahnsinnig schnell.
Ich bin gespannt, ob er dieses Tempo auch in seiner Rolle als Pfarrer beibehält. :?:
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

@Martha

Beitragvon WalterJörgLangbein » Di, 26.09.2006 16:50


@Martha: Kein Vergleich: Als Geistlicher Braun spricht er eher gemächlich.

Walter
Benutzeravatar
WalterJörgLangbein
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1978
Registriert: Fr, 26.12.2003 18:38
Wohnort: Lügde (NRW)

Beitragvon Hatto » Mi, 27.09.2006 10:28


manchmal scheint bei o.fischer, als würde er seinen text nur auswendig gelernt haben und runter sprechen. aber ich glaub er ist einfach so...
wirkt tw (auch bei dem bullen aus tölz) etwas unlocker und langsam...
aber sonst ganz ok
Hatto
Polizeirat
Polizeirat
 
Beiträge: 165
Registriert: Do, 18.05.2006 11:58
Wohnort: Österreich

Beitragvon Yves » Do, 28.09.2006 17:11


Hatto hat geschrieben:manchmal scheint bei o.fischer, als würde er seinen text nur auswendig gelernt haben und runter sprechen. aber ich glaub er ist einfach so...
wirkt tw (auch bei dem bullen aus tölz) etwas unlocker und langsam...
aber sonst ganz ok


Das mit dem auswendig gelernt stimmt sicher auch :wink: :D
Nee, Spaß bei Seite, ich finde Otti für einige Dinge ungeeignet. Als Katholischen Pfarrer dagegen halte ich ihn praktisch für die Idealbesetzung, weil seine Art da richtig zu passt.
Schaust du es dir heute an "martha"? Bin ja mal gespannt was du dann schreibst. Kommt ja heute vorläufig zum letzten Mal...

MfG
YvEs
"Es wäre doch bequemer für Sie, wenn Sie gleich in eines unserer Gästezimmer einziehen, Inspektor."

http://www.koenigspythons.hux.de/
Benutzeravatar
Yves
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 539
Registriert: Mi, 29.06.2005 21:45
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon martha » Do, 28.09.2006 18:48


Das wird meine heutige Hausaufgabe sein, mir Pfarrer Braun anzugucken.
Ich will nicht hoffen, dass es 'ne Strafarbeit wird. :wink:

...aber wenn du so von dieser Serie schwärmst, muss sie ja gut sein.
Im ZDF kommt ja eh nur Leverkusen.
Schalke liegt auch schon 0:2 zurück!!!
Der deutsche Fussball scheint sich wieder bis auf die Knochen zu blamieren :!:

Ich guck mir mal den Otti an.

Tschüss aus Bochum! :wink:
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Beitragvon martha » Fr, 29.09.2006 00:25


Tut mir leid, Yves, aber mich hat die Folge heute wirklich nicht vom Sitz gerissen.

Die erste Hälfte des Films war ja gar kein Krimi, und als Komödie war's mir dann doch zu humorlos, teilweise wurde es sogar richtig platt:

:arrow: Frau auf Campingplatz:"Ich hab hier 2 Theaterkarten für Sie."
Rosshauptnerin:"Nein danke. Ich hab mit Pfarrer Braun schon genug Theater." :totlach:

:arrow: Rosshauptnerin:(in Bezug auf ihren Theaterrollentext)"Wer soll mich denn dann abhören?"
Pfarrer Braun:"Wir sind doch im Osten. Da werden sie schon jemanden finden, der sie abhört." :totlach:

Das sind natürlich Kalauer, wo man selbst 'nem Büttenredner im Karneval den Tusch verweigern würde.

Der Schluss mit der Todesspritze ist ja so leidlich spannend, aber wenn davor so viel Leerlauf ist, kommt ja überhaupt keine Krimiatmosphäre auf; vor allem hat es mich überhaupt nicht interessiert, wer die Mörderin ist; wenn es eine der anderen Verdächtigen gewesen wäre, hätte ich auch kein "Aha-Erlebnis" gehabt.
'Ne gute "Krimikomödie" zeichnet sich doch sicher dadurch aus, dass Humor und Spannung sich abwechseln. Um sich abwechseln zu können, müssen sie aber erstmal vorhanden sein.

Schade, aber für mich war das wirklich nicht mehr als "mäßig". :(
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Beitragvon Yves » Sa, 30.09.2006 15:16


Hi martha,

da braucht dir nix leid zu tun. Jeder kann ja seine Meinung vertreten! Ich allerdings war von der Folge am Do auch sehr enttäuscht muss ich sagen. Die Folgen zuvor waren doch deutlich besser.
Ich finde nen Pfarrer aufm Campingplatz irgendwie genauso unpassend wie ne Disco im Vatikan. Naja... :?
Dieser eher trockene Humor passt hier aber ganz gut, schließlich soll die Serie schon n´bissl lustig sein, aber halt kein Comedy, weils halt alles in Maßen gehalten werden muss.
In der letzten Folge hat sich der "Fall" ja sozusagen von selber gelöst. Braun musste da gar nix kriminalisieren. Das is genauso, wie wenn Columbo einfach die Suche nach Indizien weglassen würde und den Rest dem Sergeant überlassen wurde. Bei Pfarrer Braun wären das dann Armin und der (Ver-)Geiger :wink: !
Die Grundzüge waren zwar schon enthalten, aber halt eher wirklich mäßig.
Braun hat ja nicht mal mit dem Bischof gewettet...
Die besten Folgen waren die im Harz und auf "Nordersand"! Würde mir dann die anschauen, wenn sie mal wieder in den Dritten wiederholt werden... Die neuen werd ich mir natürlich auch angucken, vielleicht kommt ja mal wieder ne bessere...

So, und jetzt schnell zum Radio, die Konferenz einschalten... :wink:

MfG
YvEs
"Es wäre doch bequemer für Sie, wenn Sie gleich in eines unserer Gästezimmer einziehen, Inspektor."

http://www.koenigspythons.hux.de/
Benutzeravatar
Yves
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 539
Registriert: Mi, 29.06.2005 21:45
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Daniel » So, 08.10.2006 20:53


Also mir gefallen die Pfarrer Braun Filme sehr gut!
Den besten finden ich den, wo Braun als Autor dargestellt ist und auf diesem Anwesen in Italien recherchiert....ich weiss jetzt nicht wie die heisst...

Die Original "Pater Browns" sind natürlich eine absolute Größe.
Benutzeravatar
Daniel
Polizeimeister
Polizeimeister
 
Beiträge: 16
Registriert: Di, 02.05.2006 18:31

Beitragvon Pat » Sa, 21.10.2006 22:28


Ich bin ein großer Otti-Fan, komm ja auch aus Bayern. Finde aber PFARRER BRAUN eher schlecht. Der Bulle von Tölz ist hundertmal besser!!!!
Pat
Polizeikommissar
Polizeikommissar
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr, 20.10.2006 17:35
Wohnort: Braunshof

Beitragvon xxxl-Columbo-Fan » So, 29.10.2006 11:55


Daniel, ich glaube du meinst die Serie mit Ottfried Fischer, die nicht Pfarrer Braun sondern Der Bestseller heißt. Dort spielt Otti einen Krimiautor, und weil seine Kriminalromane nicht mehr erfolgreich sind, soll er in Italien ein Buch über Weine schreiben, wenn ich mich recht erinnere. Von der Krimireihe Der Bestseller gibt es 4 Folgen, die du meinst nennt sich Mord auf Italienisch. In dieser Folge passiert ein Mord auf einem Weingut.

Ich selber kann mich Pat anschließen, mir gefällt der Bulle auch besser, weil es einfach knifflerige Fälle gibt, und mir Krimireihen wo Hobby Schnüffler ermitteln grundsätzlich nicht so gut gefallen, denn da haben die Ermittler nicht die Möglichkeit Fingerabdrücke, Faserspuren etc. zu bekommen.
"Ich wollte nie heiraten, ich bin verheiratet, ich wollte nie Kinder, ich habe 2 - Wie konnte das passieren?" - Al Bundy
Benutzeravatar
xxxl-Columbo-Fan
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 411
Registriert: So, 22.10.2006 15:24
Wohnort: Bayern (Oberpfalz)

Nächste


Zurück zu TV-Krimis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron