Aufklärungszeit

Allgemeine Fragen zur Serie könnt ihr hier stellen, oder einfach nur plaudern.

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon zimtspinne » Mo, 01.12.2014 15:46


Interessant, wie unterschiedlich das Zeitgefühl bei Columbo zu sein scheint.
Ich hab bei den meisten Folgen das Gefühl, er spaziert wochenlang am und um den Tatort herum, bevor da mal was läuft.

Was da auch dazwischen immer noch alles passiert... ja, die Nebenschauplätze lenken schön ab.
Benutzeravatar
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon martha » Mi, 03.12.2014 19:15


rehamann hat geschrieben:Bei "Mord a la Carte" kann man wohl von 4 - 5 Tage ausgehen, 1 Tag nach dem Mord sagt Paul Gerard zu Eve Plummer sie soll nach Europa fliegen und sie sagt sie benötigt 3 Tage für die Vorbereitung. Am Abend des Banketts setzt sie sich neben Gerard und er fragt warum sie nicht geflogen ist.
Columbo hingegen verspricht das er am folgenden Abend den Täter verhaften wird.


Also das hört sich für mich recht präzise an.
Vielleicht gibt es ja mehr Folgen als man denkt, wo es gar nicht so spekulativ ist.
Fang doch da mal was an, reha.
Ich lass mich gerne überraschen.
Bei "Wein ist dicker als Blut" werden ja auch ganz gezielt Tage genannt.
Der Mord war am Sonntag...dann geht es um diesen heißen Dienstag. Da finden sich dann vielleicht ja noch weitere konkrete Spuren.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon Tiktaalik » Mi, 03.12.2014 20:33


Ich packe das Thema mal auf meine Agenda 2015 :-)
Benutzeravatar
Tiktaalik
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2730
Registriert: Mi, 18.07.2012 13:35

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon rehamann » Di, 09.12.2014 10:44


Hallo martha,
ja ich werde mich bei nächster Gelegenheit nochmal an der ein oder anderen Folge versuchen und das Ergebnis hier einstellen. Mal sehen ob das wirklich brauchbar ist... ?-/
rehamann
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 523
Registriert: Fr, 13.06.2014 14:57

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon rehamann » Fr, 20.03.2015 17:37


Also ich habe mich mal an der Folge "Stirb für mich" versucht. Meines Erachtens habe ich die Folge aufmerksam geschaut aber es gestaltete sich doch recht schwierig aber ich versuchs mal:

Also in der Schneiderei erfährt Columbo das die Jacke vor 10 Tagen bestellt wurde also 6 Tage vor dem Mord. Demnach sind bis dahin 4 Tage vergangen. Später an diesem Tag erfährt man das der Wochentag Donnerstag ist. Nach der Wahl wird der Mörder überführt. Ich gehe mal davon aus das in den USA auch an Sonntagen gewählt wird. Ferner gehe ich davon aus das es der Sonntag nach besagtem Donnerstag ist. Somit hätten wir eine Aufklärungszeit von 7 Tagen.

Ich gebe zu das hier viel Spekulation dabei ist halte dieses Ergebnis aber für machbar und realistisch.
Wie seht Ihr das ???
rehamann
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 523
Registriert: Fr, 13.06.2014 14:57

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon MrGrady » Mo, 06.04.2015 23:40


Am unlogischsten ist es für mich in "Schritte aus dem Schatten". Da wird die Mörderin schon von einem Gericht freigesprochen, während Columbo quasi noch Spuren am Tatort sichert. Aufklärungszeit irgendwo zwischen 7 Tagen und einem Jahr ;-)
Wo Leben herrscht, herrscht Inkonsequenz.
Benutzeravatar
MrGrady
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 327
Registriert: Do, 06.12.2012 12:51
Wohnort: Koblenz

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon rehamann » Do, 02.07.2015 13:46


Stimmt, und in den USA kann man doch nicht 2 mal für das gleiche Verbrechen angeklagt werden oder !?
rehamann
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 523
Registriert: Fr, 13.06.2014 14:57

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon rehamann » Mo, 06.07.2015 11:16


Hallo Zusammen,
so, habe mich am Wo Ende mal wieder an einer Folge versucht.
Habe "Momentaufnahme für die Ewigkeit" gesehen. Hier wurden öfter mal die Wochentage erwähnt.
Also, die Entführung und Ermordung der herrschsüchtigen Ehefrau findet an einem Donnerstag statt, Freitags wird Alvin Deschler ermordet und Columbo beginnt mit den Ermittlungen.
Einen Tag nach der Beerdigung von Mrs. Galesko (findet vermutlich am Sonntag statt) arbeitet Mr. Galesko wieder (also wahrscheinlich Montags). Columbo ermittelt sehr fleißig und ein paar Tage vergehen. Zwischendurch wird immer mal wieder eine Reise erwähnt die von Galsko mit seiner Mitarbeiterin angetreten werden soll. Diese Reise soll Mittwochs starten.
Galesko veranstaltet eine Ausstellung von der ich vermute das diese Sonntags stattfindet.
Kurz danach dann das Finale im Keller des Präsidiums wobei Galesko sich verrät.
Dieses Finale muss also zwischen Sonntag und Mittwoch stattgefunden haben. Leider wird hier nicht deutlich wann genau aber von filischen Ablauf her würde ich sagen das es Montags ist (wenn ich richtig aufgepasst habe).
Damit hätten wir hier eine Aufklärungszeit zwischen 12 und 14 Tagen.
rehamann
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 523
Registriert: Fr, 13.06.2014 14:57

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon rehamann » Di, 17.01.2017 12:32


Die Zeit auf dem Traumschiff scheint auch nur 2 oder 3 Tage zu sein ...
Werde da aber nochmal nachsehen ...
rehamann
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 523
Registriert: Fr, 13.06.2014 14:57

Re: Aufklärungszeit

Beitragvon rehamann » Mo, 29.05.2017 08:02


Hab mir gestern nochmal das Traumschiff angesehen. Es muss sich um ca. 2 Tage handeln. Am ersten Abend an Bord geschieht der Mord und der Dr. sagt, als die Leiche auf Krankenrevier gebracht wird, das man übermorgen in Mazatlán ist. Kurz vor Ankunft hat Columbo alles aufgeklärt.
rehamann
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 523
Registriert: Fr, 13.06.2014 14:57

Vorherige


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste