Science Fiction

Könnt ihr euch für die Welt des Films genauso begeistern, wie für Columbo? Wenn ja seit ihr hier genau richtig.

Moderator: Stefanie.Columbo

Science Fiction

Beitragvon Rocky-Horror » Sa, 24.04.2004 23:52


Hi Freunde, gehört eigentlich nicht wirklich in diese Abteilung, aber naja ..
Wer von Euch mag Science Fiction Filme ? So wie "Blade Runner", "Alien", "Tron", "Silent Grün" oder auch "Westworld" ? Ich frag nur, weil-ich bin eigentlich ein großer Fan von solchen Filmen, besonders den "Klassikern" wie "Andromeda, tödlicher Staub aus dem All" usw.
Es gibt da so einige.
Wie steht es mit Euch ?
Gruß
Rocky :wink:
Rocky-Horror
 

Beitragvon IColumbo » So, 25.04.2004 00:27


Hi Rocky,

Science Fiction mag ich auch ganz gerne. Die Serie Star Trek TNG find ich ziemlich gut - vor allem Data 8)

Gruß Christian
Benutzeravatar
IColumbo
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 767
Registriert: So, 19.05.2002 15:08
Wohnort: Schweinfurt

Beitragvon mobby » So, 25.04.2004 17:23


Ich find Blade Runner ganz gut, das Computerspiel dazu ist am Besten 8)
Benutzeravatar
mobby
Polizeiobermeister
Polizeiobermeister
 
Beiträge: 29
Registriert: Sa, 21.02.2004 17:09

Beitragvon Rocky-Horror » So, 25.04.2004 19:34


Hm ja,
Blade Runner, das Spiel war und ist wirklich gut.
Gebe ich Dir recht.
Gruß
Rocky :wink:
Rocky-Horror
 

Beitragvon Rocky-Horror » So, 25.04.2004 19:35


Hm ja,
Blade Runner, das Spiel war und ist wirklich gut.
Gebe ich Dir recht.
Gruß
Rocky :wink:
Rocky-Horror
 

Beitragvon MayWynn » Do, 04.11.2004 23:23


Blade Runner .....hmmmmm, Harrison einfach klasse und Rudger Hauer .... so halbnackt.
Toller Film, tolle Geschichte.
MayWynn :wink:
MayWynn
 

Alien mag ich sehr

Beitragvon WalterJörgLangbein » Fr, 05.11.2004 08:14


Alien mag ich sehr. Ich habe alle 4 Filme auf DVD (US-Fassung) und hoffe sehr auf Alien V. Die Folge V wird wohl noch auf sich warten lassen, erst mal kommt Alien versus Predator...Das zählt bei mir aber nicht als Teil der Alien-Serie...

Walter
Benutzeravatar
WalterJörgLangbein
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1978
Registriert: Fr, 26.12.2003 18:38
Wohnort: Lügde (NRW)

Beitragvon MayWynn » Fr, 05.11.2004 10:13


Alien, ja auch gut.
Im Original besitze ich nur :
"Highlander1 ", " The Hunt for Red October", jetzt nicht lachen " Batman 1-4", "Easy Rider", "Love and a 45", "Braindead", "Star Treak die Filme", Star Wars Episode 1/3/4/5, Natural Born Killers, Resovoir Dogs, einige Columbos und noch so'n paar.

Naja ....
MayWynn
MayWynn
 

Beitragvon rpm8200 » Mo, 21.02.2005 01:14


Ich bin auch bekennender SciFi-Fan!

Ich schreibe sogar selber SciFi Kurzgeschichten, wenn ich dazu Zeit finde (bei interesse auf meiner Homepage unter "persönliches" und dann "Science Fiction").

Es gibt unglaublich viele gute ScienceFiction Filme. In die Liste alter Klassiker würde ich "Das schwarze Loch" oder "Saturn City" (=Deutscher Titel! :? ) oder "Lautlos im Weltraum" setzen.

Alien, StarWars, StarTrek ist natürlich Pflicht :D
rpm8200
1. Polizeihauptkommissar
1. Polizeihauptkommissar
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa, 01.01.2005 15:15

Beitragvon Lieutenant Columbo » Mo, 21.02.2005 11:16


Ich stehe dem SciFi Genre immer mit geteilter Meinung gegenüber. Natürlich sind klassiker wie Alien und cyborg Pflicht, nur wäre das z.B. kein Genre was ich mich öfters "antun" könnte.
Entschuldigen Sie Ma'am, ich hätte da noch eine Frage.

Prince: "Ich frage mich, ob wir getrennt fahren sollten oder ob sie vielleicht Lust haben mir Gesellschaft zu leisten?"
Columbo: Ganz wie sie wünschen Sir, es ist ... Ihre Beerdigung.
Benutzeravatar
Lieutenant Columbo
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 616
Registriert: Do, 10.02.2005 15:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Murdock » Di, 22.02.2005 16:30


Mir gehts genauso.
Abundzu is es ganz schön, aber ich kann es mir nicht zu oft "antun".
Do The Reggay
Benutzeravatar
Murdock
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1580
Registriert: So, 12.01.2003 17:29
Wohnort: Hagen

Beitragvon Lieutenant Columbo » Di, 22.02.2005 22:17


In gewiisen Fällen hat dieses Genre natürlich seinen Reiz, aber Dinge wie Raumschiff Enterprise und Star Wars gefällt mir einfach nicht.
Entschuldigen Sie Ma'am, ich hätte da noch eine Frage.

Prince: "Ich frage mich, ob wir getrennt fahren sollten oder ob sie vielleicht Lust haben mir Gesellschaft zu leisten?"
Columbo: Ganz wie sie wünschen Sir, es ist ... Ihre Beerdigung.
Benutzeravatar
Lieutenant Columbo
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 616
Registriert: Do, 10.02.2005 15:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon rpm8200 » So, 24.04.2005 02:24


Ja... jedem das Seine... Ich für meinen Teil finde SciFi bietet unbegrenzte Freiheit für die Phantasie. Ich lese auch gern SciFi Bücher. Z.B. "Sternenflut" -> unglaublich, da entwickelt einer ein komplett neues Universum und es stimmt alles irgendwie. Handlungsstränge, die sich mal überlappen dann kreuzen und wieder auseinanderführen so dass man darin versinkt und liest und liest und liest.... leider komm ich nur noch selten zum Lesen (viel zu selten) und viele Bücher sind auch oft Schrott / das Lesen nicht wirklich wert :?

Ach ja: Wir waren ja bei SciFi Filme und da wollt ich zu Walter was sagen, der Alien gut findet. Ich bin natürlich auch Alien Fan. Meiner Meinung nach ist der erste (wie das soooo oft der Fall ist) der beste. Erst mal die Idee an sich, dann für diese Zeit dann auch sehr gute Tricktechnik. Spannung durch Atmosphäre und gute Kammeraarbeit zu erzeugen und nicht primär durch viel Blut/ viele Opfer -> das ist schon super gemacht und kann fesseln. Die anderen Alien sind auch okay, aber kommen IMHO nicht mehr an den ersten heran (obwohl sie nicht so sehr Aufguss sind wie in anderen Mehrteilern oft der Fall, da das Thema immer anders aufgegriffen wird). Definitiv: Alien ist ein Kracher.
rpm8200
1. Polizeihauptkommissar
1. Polizeihauptkommissar
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa, 01.01.2005 15:15

Beitragvon Roger79 » So, 24.04.2005 08:13


Science Fiction ist, tut mir leid, absolut nicht mein Ding. Kann nicht genau sagen weshalb. Aber vermutlich ist es das spekulative, irreale, was mir nicht so gefällt. Handkehrum gefallen mir auch Genres durchaus, welche sich auch dieser zwei Gestaltungsmöglichkeiten (Spekulation, Non-Realismus) bedienen.

...kann's eben nicht sagen!
Benutzeravatar
Roger79
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 904
Registriert: So, 03.10.2004 20:12
Wohnort: Basel CH

Re: Science Fiction

Beitragvon Ducky » Do, 02.09.2010 15:27


Ist zwar schon "etwas" älter, das Thema ...

... aber was soll's?

Ich muss gestehen, ich bin eigentlich mehr ein SF-Fan als ein Krimi-Fan. Bei Krimis sind es meist solche Serien wie eben :neig: Columbo, die sich durch einen faszinierenden und , sagen wir mal, leicht schrägen (im positiven Sinne) hauptdarsteller auszeichnen, die ich gern sehe.

Bei SF mag ich an Serien besonders gerne das Star trek-Universum, Stargate und ... most of all: Doctor Who (Classic und NewWho).
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3109
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Nächste


Zurück zu Die Welt des Films

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast