Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Könnt ihr euch für die Welt des Films genauso begeistern, wie für Columbo? Wenn ja seit ihr hier genau richtig.

Moderator: Stefanie.Columbo

Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Cocktail für eine Leiche
5
10%
Das Fenster zum Hof
10
20%
Der Mann, der zuviel wusste
2
4%
Psycho
7
14%
Die Vögel
5
10%
Bei Anruf Mord
5
10%
Vertigo
5
10%
Frenzy
3
6%
Immer Ärger mit Harry
4
8%
Einen anderen Film ...
3
6%
 
Abstimmungen insgesamt : 49

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon martha » So, 16.09.2012 14:26


Die letzte DVD, die ich mir von Hitchcock besorgt habe, war "Mr.und Mrs.Smith", die wohl einzige Komödie , die er je gedreht hat.
Sehr wortreich, sehr übertrieben gespielt, aber durchaus amüsant.
Es gab schon Komödien, bei denen ich weniger gelacht habe. :)
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon Ken Franklin » So, 16.09.2012 20:24


martha hat geschrieben:Die letzte DVD, die ich mir von Hitchcock besorgt habe, war "Mr.und Mrs.Smith", die wohl einzige Komödie , die er je gedreht hat.
Sehr wortreich, sehr übertrieben gespielt, aber durchaus amüsant.
Es gab schon Komödien, bei denen ich weniger gelacht habe. :)


Da haste jetzt aber nicht an seine wohl bekannteste Komödie "Immer Ärger mit Harry / The trouble with Harry" gedacht :smoke: "Mr. and Mrs. Smith" gefällt mir zwar auch sehr gut, aber Harry´s immer wiederkehrende Leiche ist dann doch Hitchs Sahnehäubchen in Sachen Humor.
"Jack Cassidy represented the textbook profile of what an actor should be and how an actor reaches his goal. Hard work, determination, humor, wit, introspection crossed with the necessary outer layer of extraversion."
Benutzeravatar
Ken Franklin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 791
Registriert: Sa, 05.01.2008 13:57
Wohnort: Karlsruhe

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon martha » So, 16.09.2012 22:05


Ach ja, der Knirps hatte so tolle Sätze drauf:
"Wenn Sie meine Mutter schon hübsch finden, dann sollten Sie erstmal meine Schleuder sehen" oder "Ich hab das tote Kaninchen da gefunden, wo die Maulbeertaschen wachsen".

Das ist in der Tat unvergänglicher und unkomplzierter Humor.
Das ist wirklich gnadenlos gut.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon bastebroe » Di, 18.09.2012 11:51


"Das Fenster zum Hof" ist eindeutig mein Favorit! Einfach superspannend und lustig zugleich - die perfekte Hitchcock-Mischung! :smoke:
Dumm ist der, der Dummes tut.
Benutzeravatar
bastebroe
Polizeimeisteranwärter
Polizeimeisteranwärter
 
Beiträge: 8
Registriert: Di, 18.09.2012 11:39
Wohnort: Trebgast

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon tina_82 » Mo, 10.06.2013 19:11


Gestern kam auf arte "Die Vögel" und wie ich gerad gesehen hab läuft heute "Der Mann, der zuviel wusste". Wenn ich es schaffe, werde ich ihn schauen. Oder zumindest reinschauen.. :wink:
Benutzeravatar
tina_82
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3052
Registriert: Di, 06.12.2011 14:11

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon martha » Mo, 10.06.2013 19:46


Ja, da bin ich gestern auch hängen geblieben.
Gefühlte hundertmal gesehen, aber irgendwie fesselt es einen doch immer wieder. :)
Ich meine auch nach wie vor, dass Suzanne Pleshette hier als Grundschullehrerin älter aussieht als 8 Jahre später in ihrer Rolle als Augenzeugin des Hollister-Mordes.
Aber ist vielleicht nur ein persönlicher Eindruck. :)

Heute abend läüft nach Doris Days' legendärem Que Sera übrigens auch noch der für mich interessantere Film "Cocktail für eine Leiche".
Die Motivlage erinnert hier schon sehr an "Luzifers Schüler": Zwei Studenten begehen den scheinbar perfekten Mord.
Der Film spielt tatsächlich nur an einem Ort, und die Kamera nähert sich alle 10 Minuten einem Gegenstand, weil anschließend die Filmspule gewechselt werden musste.
Und sprachlich ein absolut genialer Streifen!
James Stewart ist hier so cool und geistreich, dass es nur so eine Freude ist.
Meine Empfehlung!
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon Tommy Brown » Mo, 10.06.2013 21:10


tina_82 hat geschrieben:Gestern kam auf arte "Die Vögel" und wie ich gerad gesehen hab läuft heute "Der Mann, der zuviel wusste". Wenn ich es schaffe, werde ich ihn schauen. Oder zumindest reinschauen.. :wink:
martha hat geschrieben:Heute abend läüft nach Doris Days' legendärem Que Sera übrigens auch noch der für mich interessantere Film "Cocktail für eine Leiche".

Die nächsten Tage bringt Arte noch fünf weitere Hichcock-Filme! Alle uncut, werbefrei und in HD! :D

Und alle werden sie wiederholt, die meisten (alle?) sogar zweifach! Wer sie also aufzeichnen möchte, noch ist es nicht zu spät, sich alle 8 Filme zu holen - gratis. :wink:
LG, Tommy
Benutzeravatar
Tommy Brown
Polizeioberrat
Polizeioberrat
 
Beiträge: 228
Registriert: So, 21.04.2013 22:27
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon tina_82 » Di, 11.06.2013 12:04


Schöne Sache.
martha hat geschrieben:Ich meine auch nach wie vor, dass Suzanne Pleshette hier als Grundschullehrerin älter aussieht als 8 Jahre später in ihrer Rolle als Augenzeugin des Hollister-Mordes.
Aber ist vielleicht nur ein persönlicher Eindruck. :)

:? Das wusste ich noch nicht einmal bzw. hab sie nicht wieder erkannt. Ups. Also daher danke, für diesen Hinweis!
Benutzeravatar
tina_82
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3052
Registriert: Di, 06.12.2011 14:11

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon crocodile » Di, 11.06.2013 17:33


Ich gehöre wohl zur der Minderheit, die noch keinen einzigen Hitchcock gesehen hat. Muss heute Nacht mal "Die Vögel" aufnehmen. Interessiert mich eigentlich schon länger, aber irgendwie fanden wir bisher nie zueinander. :wink:
Benutzeravatar
crocodile
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3212
Registriert: Sa, 08.10.2011 10:25

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon Devlin » Di, 11.06.2013 18:05


"Die Vögel" sind sehr empfehlenswert in meinen Augen. Tolle Hauptdarsteller :D , Suzanne Pleshette, sehr schöne Bilder, gute Dialoge. Und die Vögel. Es ist eine schöne, harmlose Geschichte, bis das Grauen über das Küstenstädchen hereinbricht. Echt gut gemacht, und immer wieder seheswert.
So weit ____ und nicht weiter!
Benutzeravatar
Devlin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 5144
Registriert: Mi, 24.11.2010 13:24
Wohnort: Bern

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon tina_82 » Di, 11.06.2013 19:25


Werde nie vergessen, wie ich den Film zu ersten Mal mit meinem Bruder zusammen gesehen hab. Da war ich noch ziemlich jung. Jedenfalls hat mich das sehr beeindruckt. Und mit dem Federvieh hab ich es auch generell nicht so. Vielleicht liegt es daran. :wink:
Benutzeravatar
tina_82
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3052
Registriert: Di, 06.12.2011 14:11

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon zimtspinne » Di, 11.06.2013 19:50


sind das nicht Rabenvögel in dem Film?
Die sind ja wohl todescool. In London legen die Nüsse bei rot auf die Zebrastreifen und lassen sie von den drüberfahrenden Autos knacken. Sie fahren auch morgens mit der U-Bahn in die Innenstadt zum Futterabgreifen.
Kann ich mir schon vorstellen, dass die unter Umständen auch zu Mördern werden. Wahrscheinlich schlauer als so mancher Columbomörder :?

daaanke Tommy für den arte tipp!
Benutzeravatar
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon Mr. Brimmer » Di, 11.06.2013 20:44


Mist. Den Leichencocktail hätt ich gern mal wieder gesehen.
Lang ists her.
An erster Stelle steht für mich aber unumstößlich " Der unsichtbare Dritte "
Benutzeravatar
Mr. Brimmer
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4119
Registriert: Mo, 30.03.2009 08:51

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon zimtspinne » Di, 11.06.2013 21:33


Mr. Brimmer hat geschrieben:An erster Stelle steht für mich aber unumstößlich " Der unsichtbare Dritte "

der Film war gruselig....
Benutzeravatar
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Umfrage: Hitchcock´s beste Filme !

Beitragvon Mr. Brimmer » Mi, 12.06.2013 07:32


??
Da meinst Du bestimmt nicht den Film den ich meine...
Und wenn doch... :motz:
Benutzeravatar
Mr. Brimmer
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4119
Registriert: Mo, 30.03.2009 08:51

VorherigeNächste


Zurück zu Die Welt des Films

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron