michael douglas umfrage

Könnt ihr euch für die Welt des Films genauso begeistern, wie für Columbo? Wenn ja seit ihr hier genau richtig.

Moderator: Stefanie.Columbo

michael douglas

the game
3
20%
ein perfekter mord
3
20%
der rosenkrieg
4
27%
basic instinct
5
33%
eine verhängnissvolle affäre
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 15

michael douglas umfrage

Beitragvon columbo93 » So, 27.09.2009 19:28


welche von meinen lieblingsfilmen :D mit michael douglas findet ihr ist der beste, mit begründung :D
Zuletzt geändert von columbo93 am Do, 01.10.2009 14:30, insgesamt 2-mal geändert.
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon columbo93 » Mo, 28.09.2009 22:03


Ich finde"der rosenkrieg"
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon Venus » Di, 29.09.2009 09:00


Natürlich Basic Instinct! Sharon Stone hat Douglas an die Wand gespielt und war wohl nicht ohne Grund die erotischste Frau der 90-er Jahre. Mein Lieblings-Film mit Michael Douglas ist aber nicht dabei...Wall Street! Da soll´s ja bald eine Neuauflage geben, ich hoffe, er floppt nicht wie Basic Instinct 2!
Venus
 

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon columbo93 » Di, 29.09.2009 15:52


Venus hat geschrieben:Natürlich Basic Instinct! Sharon Stone hat Douglas an die Wand gespielt und war wohl nicht ohne Grund die erotischste Frau der 90-er Jahre. Mein Lieblings-Film mit Michael Douglas ist aber nicht dabei...Wall Street! Da soll´s ja bald eine Neuauflage geben, ich hoffe, er floppt nicht wie Basic Instinct 2!


ja, basic instinct 2 war der totale flop!!
in teil 1 gabs spannende szenen (wo gus im aufzug ist und erstochen wird :-O :-O ), teil 2 verkommt zum billig "erotikfilm" mit einer handlung wie kalter kaffe, einem schlechten hauptdarsteller und enttäuschendem schluß. von der spannung in teil 1 , ist in teil 2 nichts mehr zu erkennen! :-O

an venus: wallstreet kenne ich noch nicht, werde ihn mir aber bald anschauen :mrgreen:
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon Venus » Di, 29.09.2009 16:32


columbo93 hat geschrieben:ja, basic instinct 2 war der totale flop!!
in teil 1 gabs spannende szenen (wo gus im aufzug ist und erstochen wird :-O :-O ), teil 2 verkommt zum billig "erotikfilm" mit einer handlung wie kalter kaffe, einem schlechten hauptdarsteller und enttäuschendem schluß. von der spannung in teil 1 , ist in teil 2 nichts mehr zu erkennen! :-O an venus: wallstreet kenne ich noch nicht, werde ihn mir aber bald anschauen :mrgreen:


@Columbo93: Basic Instinct 2 war so ein Müll. Schade, dass sie nicht aufgehört haben.
Meine Lieblingsszene in Basic Instinct 1 ist die, als Michael Douglas ins Badezimmer geht und auf Roxy trifft und die Szene in der Disco...!
Du kennst Wall Street nicht? Dann schau Dir den Film mal schnell an. Passt in die heutige Zeit, ich denke, es gibt keine bessere Antwort auf die Frage was Kapitalismus ist als dieser Film. Charlie Sheen war auf dem Zenit, eine idealere Besetzung als ihn gab es meiner Meinung nach nicht!
Venus
 

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon columbo93 » Di, 29.09.2009 16:49


Venus hat geschrieben:
columbo93 hat geschrieben:ja, basic instinct 2 war der totale flop!!
in teil 1 gabs spannende szenen (wo gus im aufzug ist und erstochen wird :-O :-O ), teil 2 verkommt zum billig "erotikfilm" mit einer handlung wie kalter kaffe, einem schlechten hauptdarsteller und enttäuschendem schluß. von der spannung in teil 1 , ist in teil 2 nichts mehr zu erkennen! :-O an venus: wallstreet kenne ich noch nicht, werde ihn mir aber bald anschauen :mrgreen:


@Columbo93: Basic Instinct 2 war so ein Müll. Schade, dass sie nicht aufgehört haben.
Meine Lieblingsszene in Basic Instinct 1 ist die, als Michael Douglas ins Badezimmer geht und auf Roxy trifft und die Szene in der Disco...!
!


stimmt, die szene in der disco war schon...prickelnd :wink:

dennoch eins versteh ich nicht: als roxy versucht michael douglas zu überfahren, tut sie das aus freien stücken oder hat sharon stone sie dazu angestiftet :?

hab den film schon so oft (vielleicht viel zu oft ) gesehen, aber das versteh ich nicht so ganz, auch das ende ist cool, verdacht auf doktor garner, die spannende szene im bett am ende ( "ich haße kinder !--dann haben wir halt keine kinder und leben bis ans ende aller tage :mrgreen: ) und dann die musik im hintergrund, weil man denkt, sie ersticht ihn, und dann noch der eispickel unterm bett, aber ich glaub sie wird ihn töten :wink:

und jetzt mal ne frage an euch: was glaubt ihr



hat doktor garner die morde begangen und lag der eispickel da nur zufällig,

oder war es sharon und sie wird nick umbringen??


gruß columbo93 :mrgreen: :mrgreen:
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon Venus » Di, 29.09.2009 16:53


columbo93 hat geschrieben:
und jetzt mal ne frage an euch: was glaubt ihr
hat doktor garner die morde begangen und lag der eispickel da nur zufällig,
oder war es sharon und sie wird nick umbringen??
gruß columbo93 :mrgreen: :mrgreen:


Diese Frage kann ich Dir beantworten. Die Morde- auch den ersten- hat sie begangen. Das hat Sharon Stone in einem ihrer Interviews gesagt!
Venus
 

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon columbo93 » Di, 29.09.2009 17:02


aha,

(sie scheint ja auch ihre eltern im film ermordet zu haben, um zu schauen ob sie damit durchkommt, aber obs so ist, kommt nicht raus :wink: )
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon Venus » Di, 29.09.2009 17:03


columbo93 hat geschrieben:aha,

(sie scheint ja auch ihre eltern im film ermordet zu haben, um zu schauen ob sie damit durchkommt, aber obs so ist, kommt nicht raus :wink: )


Soweit ich weiss, sind die verunglückt- ohne nachzuhelfen!
Venus
 

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon columbo93 » Di, 29.09.2009 17:15


Venus hat geschrieben:
columbo93 hat geschrieben:aha,

(sie scheint ja auch ihre eltern im film ermordet zu haben, um zu schauen ob sie damit durchkommt, aber obs so ist, kommt nicht raus :wink: )


Soweit ich weiss, sind die verunglückt- ohne nachzuhelfen!


aber sie beschreibt genau die selbe sache in ihrem buch, das gleich macht sie mit dem mord an dem rockstar, über den tod ihrer eltern gibt sie manch stacheligen kommentar ab :wink: deshalb dachte ich, sie hätte nachgeholfen, aber danke für die aufklärung, venus :mrgreen:
gruß columbo93 :mrgreen:
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon Venus » Di, 29.09.2009 17:22


columbo93 hat geschrieben:
Venus hat geschrieben:aber sie beschreibt genau die selbe sache in ihrem buch, das gleich macht sie mit dem mord an dem rockstar, über den tod ihrer eltern gibt sie manch stacheligen kommentar ab :wink: deshalb dachte ich, sie hätte nachgeholfen, aber danke für die aufklärung, venus :mrgreen:
gruß columbo93 :mrgreen:


Das war nur eine Inspiration. Sharon Stone gab in einem langen Interview einmal Auskunft darüber, wen sie alles auf dem Gewissen hatte in dem Film!
Venus
 

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon columbo93 » Di, 29.09.2009 20:40


Venus hat geschrieben:
columbo93 hat geschrieben:
Venus hat geschrieben:aber sie beschreibt genau die selbe sache in ihrem buch, das gleich macht sie mit dem mord an dem rockstar, über den tod ihrer eltern gibt sie manch stacheligen kommentar ab :wink: deshalb dachte ich, sie hätte nachgeholfen, aber danke für die aufklärung, venus :mrgreen:
gruß columbo93 :mrgreen:


Das war nur eine Inspiration. Sharon Stone gab in einem langen Interview einmal Auskunft darüber, wen sie alles auf dem Gewissen hatte in dem Film!

ach sooo :D danke für die aufklärung venus :neig: :neig:
gruß columbo93 :mrgreen: :mrgreen:
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon martha » Do, 01.10.2009 01:35


Der "Rosenkrieg" ist schon toll.
Das Finale da im Kronleuchter...Spielte da nicht auch die Sägebrecht mit?

Recht gut in Erinnerung ist mir auch "Falling Down".
Da spielt Douglas 'nen Durchschnittsbürger, der auf einmal ausrastet.
Sehr eigenwilliger Streifen, der auf mich aber doch 'n starken Eindruck gemacht hat.
Ist aber lange her, dass ich den gesehen hab.
Deshalb bin ich für die Schilderung von Einzelheiten zu unsicher.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon columbo93 » Do, 01.10.2009 14:28


martha hat geschrieben:Der "Rosenkrieg" ist schon toll.
Das Finale da im Kronleuchter...Spielte da nicht auch die Sägebrecht mit?

Recht gut in Erinnerung ist mir auch "Falling Down".
Da spielt Douglas 'nen Durchschnittsbürger, der auf einmal ausrastet.
Sehr eigenwilliger Streifen, der auf mich aber doch 'n starken Eindruck gemacht hat.
Ist aber lange her, dass ich den gesehen hab.
Deshalb bin ich für die Schilderung von Einzelheiten zu unsicher.


Du meinst "falling down-ein ganz normaler tag", mist, denn hab ich ganz vergessen reinzusetzen, toller film mit harter gesellschaftskritik, vor allem die szene im burgerladen ist gelungen :D

erschreckend, wie "krank" die welt doch seien kann :-O :-O :-O

echt toller film :neig:
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: michael douglas umfrage

Beitragvon Ken Franklin » Mo, 05.10.2009 22:04


Die Umfrage wird Michael Douglas nunmal leider überhaupt nicht gerecht!? :-O

Ihn auf diese wenige Rollen zu reduzieren ist m.M.n. nicht repräsentativ.

Ich vermisse hier ganz klar "Falling Down", seine beste Rolle in meinen Augen :neig:

Ferner solche genialen Streifen wie "Coma", wo er neben Geneviève Bujold die Nebenrolle besetzt und "Wall Street", seine zweitbeste Rolle m. E. :smoke:

"Black Rain" und "Enthüllung" sind weitere gute Streifen...

Die beiden Kultstreifen "Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten" und "Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil" sind insofern bedeutend, dass er in beiden zusammen mit Kathleen Turner und Danny DeVito spielt, welche im "Rosenkrieg" bereits das Triumvirat darstellten :D

Von den zur Auswahl stehenden Filmen ist für mich "Der Rosenkrieg" der unterhaltsamste und bekommt somit meine Stimme.
"Jack Cassidy represented the textbook profile of what an actor should be and how an actor reaches his goal. Hard work, determination, humor, wit, introspection crossed with the necessary outer layer of extraversion."
Benutzeravatar
Ken Franklin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 789
Registriert: Sa, 05.01.2008 13:57
Wohnort: Karlsruhe

Nächste


Zurück zu Die Welt des Films

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron