Schauspieler

Könnt ihr euch für die Welt des Films genauso begeistern, wie für Columbo? Wenn ja seit ihr hier genau richtig.

Moderator: Stefanie.Columbo

Re: Schauspieler

Beitragvon Ducky » Do, 23.07.2015 16:00


Theodore Bikel, der nicht zuletzt auch bei Columbo einmal den Mörder mimte (Todessymphonie) ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Ich schätzte ihn auch in anderen Rollen, wie bei TNG oder in "The African Queen".
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3092
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: Schauspieler

Beitragvon Tiktaalik » Do, 23.07.2015 18:56


Sehr, sehr schade! Die beste Episode wars zwar nicht, aber Theodore Bikel hat seine Rolle wunderbar gespielt.
Benutzeravatar
Tiktaalik
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2725
Registriert: Mi, 18.07.2012 13:35

Re: Schauspieler

Beitragvon Doc Brown » Do, 23.07.2015 19:45


Sehr schade. :(

Ich sah ihn vor kurzem noch in "Tod im Spiegel", da spielt er den behandelnden Arzt. Erst da habe ich durch googlen erfahren, dass Bikel gebürtiger Österreicher war und neben seiner Schauspielerei auch noch bis ins sehr hohe alter als Folk-Sänger aufgetreten ist.
Zuletzt geändert von Doc Brown am Fr, 24.07.2015 09:42, insgesamt 1-mal geändert.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6844
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Schauspieler

Beitragvon thomas83 » Fr, 24.07.2015 05:22


Tiktaalik hat geschrieben:Sehr, sehr schade! Die beste Episode wars zwar nicht, aber Theodore Bikel hat seine Rolle wunderbar gespielt.


Ja, schade!





galaxy j1 schutzhülle
Zuletzt geändert von thomas83 am So, 26.07.2015 03:38, insgesamt 1-mal geändert.
Das schlechteste Gefühl ist, dass man nicht weiss, zu warten oder aufzugeben.handy zubehör hulle6
thomas83
Polizeimeisteranwärter
Polizeimeisteranwärter
 
Beiträge: 5
Registriert: Do, 23.07.2015 03:51

Re: Schauspieler

Beitragvon martha » Fr, 24.07.2015 17:38


Das ist dann nach Louis Jourdan und Leonard Nimoy schon der dritte Einschlag in diesem Jahr.
Es werden immer weniger.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16192
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re:

Beitragvon TheArrow1987 » Mi, 17.08.2016 21:29


Murdock hat geschrieben:Besonders
Daniel Kübelschrott (ich trauer immer noch um die Gurken)[/b]


In Entenhausen in einer Donald Duck Geschichte heisst er "Dani Kugelbock". :D

In Sachen Schauspieler, die ich gerne sehe, ist es für mich schwierig zu sagen, wen ich gerne oft sehe. In den Serien, die ich sehe, geht es mir weniger um die Schauspieler, denn die sehe ich da sozusagen nicht, sondern nur die Figuren, die sie darstellen.

Ich könnte auch nicht sagen, wer ein guter oder schlechter Schauspieler ist, oder ob einer eine Szene gut oder schlecht rübergebracht hat. Ich kann Leute schlecht lesen, vor allem die Gesichter. Und wenn Leute übers Over- und Underacting reden, dann kann ich da auch nicht mitreden.

Ich denke, wenn ich eine Serie gut finde, dann liegt das am Inhalt der Serie selbst. Aber natürlich mag ich auch viele Figuren, die Schauspieler darstellen, aus mehreren unterschiedlichen Gründen.

Eine Ausnahme, die es gibt, ist, wenn ein Schauspieler durch einen andren ersetzt wird, und der dann DIESELBE Figur spielt. Das kauf ich dem dann nicht ab, da er ja ganz anders aussieht.
Benutzeravatar
TheArrow1987
1. Polizeihauptkommissar
1. Polizeihauptkommissar
 
Beiträge: 146
Registriert: Do, 04.06.2015 14:49

Re: Schauspieler

Beitragvon martha » Mo, 17.07.2017 19:30


Am Wochenende starb Martin Landau im Alter von 89 Jahren:
http://youtube.com/watch?v=xScKOAxx5ow

Das ist bei Columbo ja sicher eine der vergnüglichsten Szenen, wenn Falk und Landau in der Fernsehküche eine Sauce Hollandaise zubereiten. Mitunter höchst improvisiert kommen die beiden ja kaum aus dem lachen raus. Die Szene hat wohl eine ganz unbeabsichtigte Dynamik bekommen.
Ich fand Landaus Spiel in dieser Folge sehr gelungen. Einerseits diese breit grinsende Frohnatur Dexter, daneben den bierernsten und etwas verspannten Norman...das sind wirklich zwei sehr unterschiedliche Charaktere, die er da gekonnt darstellt.
Ansonsten ist mir Landau vornehmlich noch als schurkischer Handlanger von James Mason aus dem unsichtbaren Dritten in Erinnerung.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16192
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Schauspieler

Beitragvon Doc Brown » Mo, 17.07.2017 19:57


Neben der Columbo-Folge ist mir Landau noch aus dem Film 12:01 Uhr bekannt. Hierbei handelt es sich um einen Zeitreisefilm.

Landau verkörpert einen Wissenschaftler, der an einem Experiment arbeitet, wobei um exakt 12:01 Uhr nachts die Zeit um 24 Stunden zurückgesetzt wird. Landau setzt damit eine endlose Zeitschleife in Gang, so dass sich der Tag fortwährend wiederholt. Lediglich ein Angestellter der Firma Landaus bekam exakt um 12:01 Uhr einen Stromschlag und kann sich daher als Einziger an den Zeitsprung erinnern. Landau lässt sich jedoch nicht überzeugen und will die Zeitschleife jeden Tag auf's Neue in Gang setzen.

R.I.P Martin Landau.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6844
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Schauspieler

Beitragvon Ducky » Mi, 19.07.2017 13:22


Ich kenne ihn vor allem aus "Space: 1999" (dt:: "Mondbasis Alpha 1")
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3092
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: Schauspieler

Beitragvon Tiktaalik » Di, 25.07.2017 18:49


Spielte Martin Landau nicht auch bei einem Akte-X-Film mit?

Ich schaue gerade nichts ahnend Breaking Bad und wen sehe ich da? Mark Margolis! Er spielte in "Wer zuletzt lacht..." den Chauffeur Cosner.
Benutzeravatar
Tiktaalik
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2725
Registriert: Mi, 18.07.2012 13:35

Vorherige


Zurück zu Die Welt des Films

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast