Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Hier findet ihr Themen zu weiteren Serien und Büchern, es muss ja nicht immer Krimi sein

Moderator: Stefanie.Columbo

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon martha » Do, 24.09.2015 19:24


Ja, ich seh ihn intellektuell so auf einer Stufe mit Joey Heindle.
Das sind zumindest schon gute Erfolgsaussichten.
Aber sein stimmliches Vermögen auch außerhalb des Gesangs könnte für ihn ein Handicap sein.
Zumindest wenn man ihm länger zuhört.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16252
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon martha » So, 08.11.2015 18:59


Jetzt wurden ja noch einige Kanddaten gehandelt.
Aber fix ist da wohl noch nix:
Gunter Gabriel, Rolf Zacher und...Thorsten Legat, Ur-Bochumer und momentan Trainer des FC Remscheid.
Das sind so die ganz hartgesottenen Burschen, aber möglicherweise letztlich dann doch nicht unbekannt genug für den Dschungel, zumal ja immerhin schon zwei recht geläufige Prominamen feststehen.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16252
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon Doc Brown » So, 08.11.2015 20:19


Gabriel wird ja fast jedes Jahr gehandelt. Zacher könnte ein guter Kandidat sein, Legat genauso. Den fand ich beim Promi-Boxen ziemlich kultig. Wäre schön, wenn mal wieder ein wenig prominentere Namen Einzug halten würden. Im letzten Jahr waren die Bewohner selbst für Dschungel-Verhältnisse zu unbekannt. Ich hoffe, RTL hat das erkannt und nimmt diesmal den ein oder anderen halbwegs bekannten Namen. Nielsen ist da schon ein guter Anfang.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6876
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon martha » Di, 08.12.2015 18:40


Jetzt kommen endlich die Kandidaten ins Spiel, von denen ich noch nie gehört habe:
Edona James, Helena Fürst, David Ortega.
Das sind für mich böhmische Dörfer.
Ich hoffe, dass zumindest Legat und Zacher dabei sind.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16252
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon Doc Brown » Di, 08.12.2015 20:23


Das sind für mich auch böhmische Dörfer. Bei Edona James überlege ich gerade, ob die Oberweite echt ist.
Mal schauen. Unbekannt, kann aber trotzdem unterhaltsam sein. Ich freue mich jedenfalls schon auf die neue Staffel. 8)
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6876
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon tina_82 » Mi, 09.12.2015 13:53


Musste erst mal Google bemühen. Edona James eingegeben, jetzt bin ich blind. Die kann mit ihren Dingern bestimmt Konservendosen öffnen. Der Ortega brachte mein Augenlicht zurück - der soll wohl für uns Weibsvolk dort einziehen. Mm. Naja. Mal schauen, ob ich schaue. Wenn ihr fleißig genug berichtet, überlege ich es mir. :wink:
Benutzeravatar
tina_82
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3048
Registriert: Di, 06.12.2011 14:11

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon Doc Brown » Mi, 09.12.2015 17:46


Ich kann mich an keinen einzigen unterhaltsamen Schönling erinnern. Die sind in der Tat nur für das weibliche Auge da. Eine solche Rolle wird jedes Jahr auf's neue besetzt. Dieser Ortega ist dafür ein heißer Kandidat denke ich.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6876
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon Doc Brown » Sa, 12.12.2015 14:52


Das Teilnehmerfeld scheint nun komplett zu sein. Die BILD hat 11 Namen veröffentlicht. In der Vergangenheit war sie vorab immer gut informiert und lag meist richtig. Es fehlt zwar noch die offizielle Bestätigung von RTL, die Namen sind meiner Meinung nach jedoch vertrauenswürdig.

Die Teilnehmerliste liest sich richtig klasse. Legat, Zacher, Gabriel und Elvers haben einen gewissen Bekanntheitsgrad und gefallen mir ausgesprochen gut. Dazu noch die Nielsen. Das könnte etwas werden. Nach der Casting-Schlappe bei der letzten Staffel hat RTL diesmal einiges aufgefahren.

Meine Sympathien hat bisher Thorsten Legat. Super Typ. Fußballspieler und Kind des Ruhrpotts. Hobby-Philosoph. Antwortete auf die Frage, ob er am Dschungelcamp teilnimmt mit: "Ich kann das kommentarlos nicht beantworten." Legendär auch seine Antwort auf die Frage, wie er zum Bodybuilding kam: "Immer Castroper Straße rauf".
Er hat schon an anderen Trash-Formaten teilgenommen, u.a. am Promi-Boxen. Sein Einlauf zum Kampf ist sehenswert. Da war er - nun ja - extrem fokussiert: Klick

Ich freue mich. Schade, dass es nicht schon heute losgeht. Tolle Runde!
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6876
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon Dr. Bart Kepple » Di, 05.01.2016 22:52


Legat spielte bei Bremen als ich noch Werder-Fan war. Fand ich immer klasse, weil er eine Kante ist.
In letzter Zeit habe ich ihn peinlicherweise sehr oft gesehen. Meine Frau schaut immer alle Kochsendungen der Welt, somit durfte ich ihn bei "Hell's Kitchen" und "Promi Dinner" sehen. Er wirkte v.a. bei ersterem extrem psycho. Naja, das Promi-Boxen nehme ich dann auf meine Kappe. Da wirkte er wieder sehr menschlich. :D

Beim Dschungel ist die Frage, wieviel große Klappe und wieviel Innenverteidiger steckt in ihm. Potenzieller Favorit auf den Gesamtsieg (natürlich nur, weil Nielsen sich abgenutzt hat).
Benutzeravatar
Dr. Bart Kepple
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 272
Registriert: So, 29.11.2015 00:15

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon Doc Brown » Mi, 06.01.2016 19:02


Für den Gesamtsieg polarisiert er meiner Meinung nach zu stark. Es wird wohl den ein oder anderen Ausraster geben. Wenn das in der falschen Folge passiert ist Endstation - wie beim Glatzenpeter.

Menderes ist so ein Sympathieträger, der es weit bringen könnte. Nielsen auch, aber da könnte es tatsächlich daran scheitern, dass sie sich gegen Ende der Staffel abgenutzt hat.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6876
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon Dr. Bart Kepple » Do, 07.01.2016 18:34


Doc Brown hat geschrieben:Für den Gesamtsieg polarisiert er meiner Meinung nach zu stark. Es wird wohl den ein oder anderen Ausraster geben. Wenn das in der falschen Folge passiert ist Endstation - wie beim Glatzenpeter.

Menderes ist so ein Sympathieträger, der es weit bringen könnte. Nielsen auch, aber da könnte es tatsächlich daran scheitern, dass sie sich gegen Ende der Staffel abgenutzt hat.


Nielsen ist wie Rocky 2, niemand möchte für den gleichen Film zwei Mal zahlen. Wir wissen doch bereits alle, dass sie alles schluckt und kein Problem damit hat.

Menderes ist ein Top-Favorit, falls er durchhält und Einsatz zeigt. Er hat den riesigen Vorteil, dass seine Zielgruppe wie Äffchen darauf konditioniert ist, für gutes Geld sich interaktiv am Ausgang der Sendung zu beteiligen. Die Hemmschwelle für ihn anzurufen ist somit niedrig.

Übrigens erstaunlich, dass es immer noch nicht möglich ist bei solchen Sendungen via Internet abzustimmen. Die Zuschauer müssen echt dumm sein, um nicht die Abzocke hinter den Anrufen zu kapieren.
Ein Grundkurs in Stochastik wäre hilfreich. 10.000€ kann man gewinnen. Ein Anruf kostet 50cent. Also verliert man Geld bei >20.000 Anrufen. Offensichtlich gibt es weit mehr Anrufe.
Benutzeravatar
Dr. Bart Kepple
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 272
Registriert: So, 29.11.2015 00:15

Re: Kakerlaken, Giftspinnen und Schlangen 2015

Beitragvon Doc Brown » Fr, 08.01.2016 18:50


Nun hat RTL die Kandidaten bestätigt. Zu den bereits bekannten 11 Namen gesellt sich noch Jürgen Milski hinzu. Damit werden in diesem Jahr 12 Bewohner in das Camp einziehen. Im Laufe des Wochenendes werde ich dann den Eröffnungsbeitrag zur neuen Staffel verfassen, heute komme ich nicht mehr dazu. Freue mich schon auf die Diskussionen! :)

Achja, zur Erinnerung: Klick
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6876
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Vorherige


Zurück zu Weitere Serien und Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast