Lieblings-Sitcoms?

Hier findet ihr Themen zu weiteren Serien und Büchern, es muss ja nicht immer Krimi sein

Moderator: Stefanie.Columbo

Welche Sitcom mögt ihr am liebsten?

Alle unter einem Dach
1
3%
ALF
7
18%
Eine schrecklich nette Familie
7
18%
Prinz von Bel-Air
2
5%
The Cosby Show
2
5%
Hör' mal wer da hämmert
6
15%
King of Queens
3
8%
Golden Girls
3
8%
How I Met Your Mother
1
3%
Eine Andere
7
18%
 
Abstimmungen insgesamt : 39

Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon xxxl-Columbo-Fan » Mo, 13.07.2009 23:35


Wikipedia hat geschrieben:Situationskomik bezeichnet die humorvolle Auseinandersetzung mit einer momentan vorliegenden Situation durch einen Beteiligten; ein Kennzeichen der Sitcom ist daher die ständige, schnelle Abfolge von Gags, Pointen und komischen Momenten, allerdings im Rahmen einer dramatischen Handlung und unterscheidet sich somit von Comedyshows, bei denen Sketche aneinander gereiht werden.


Lasst uns doch mal über Sitcoms reden. Sitcoms haben ja seit jeher große Tradition auch im Deutschen Fernsehen, angefangen mit Klassikern wie "ALF", "Al Bundy", "The Cosby Show", "Alle unter einem Dach" oder "Die Nanny" über 90er-Hits wie "Frasier", "Seinfeld" oder "Hör' mal wer da hämmert" bis hin zu neuen, großartigen Sitcoms wie "Two and a Half Men", "Scrubs" oder "How I Met Your Mother", Sitcoms gibt es bereits seit den 60ern und sie werden wohl auch nie aussterben, zum Glück! Doch welche ist eure Lieblingssitcom, eher ein Klassiker oder was neueres?

Ich habe auch eine Umfrage erstellt, welche aber nur 10 Auswahlmöglichkeiten zulässt, weshalb viele große Sitcoms weggelassen werden mussten. Stimmt dennoch ab, nennt aber auch im Thread eure Lieblinge und vor allem warum! Und nennt vor allem auch jene Sitcoms, die ihr so überhaupt nicht ausstehen könnt!

Ich beginne einfach mal mit meinen Top-3:

1. Eine schrecklich nette Familie
Strrrrike! Al Bundy ist der Kult schlechthin, meine absolute Lieblingssitcom. Der Arbeitstitel, unter dem die Serie hergestellt wurde trifft es auf den Punkt: "Not the Cosbys", keine Heile-Welt-Familie wie eben "The Cosby Show" bietet, sondern eine bitterböse Satire voller schwarzem Humor. Die ziemlich kaputte Familie macht einfach Spaß, insbesondere natürlich Al Bundy, den geplagten Familienvater, den man sofort ins Herz schließt. Großer Klassiker, der seinen Glanz nie verlieren wird. Al Bundy ist einfach Kult. Mehr als 2 Folgen hintereinander sollte man seinen Lachmuskeln aber nicht zumuten, das kann böse enden!

"Al, sei nett zu meiner Familie! Sag' irgendwas zu ihnen!" - "Geht heim! War das gut so, Peg?" - "Das war gut für den Anfang, zeig' ihnen, dass du dich um sie sorgst!" - "Geht heim und fahrt vorsichtig!" - Al Bundy
:mrgreen:

2. ALF
"ALF" ist natürlich ebenso Kult wie die Bundy-Sippe. Den zotteligen Außerirdischen, samt seiner chaotischen Aktionen und coolen Sprüchen. Die Familie rund um ihn ist zwar etwas sehr Heile Welt, doch das muss man der Serie einfach verzeihen. Denn man bekommt tolle Darsteller, absolut sympatische Charaktere und genialste Drehbücher, bei denen Lachanfälle vorprogrammiert sind. Leider bekam die Serie das blödeste Ende der TV-Geschichte. Dennoch ein Klassiker, den man einfach kenne muss. Nach ewigem Warten erscheint übrigens am 4. September endlich Season 1 auf DVD! :D

3. The King of Queens

"King of Queens" ist genial! Sie glänzt vor allem durch ihre Darsteller, allen voran Kevin James, dem man mit Leah Remini eine tolle Partnerin zur Seite gestellt hat, die Chemie zwischen den beiden stimmt einfach, was der Serie enorm zu Gute kommt. Heimlicher Star der Serie ist jedoch Jerry Stiller, der Carries Vater verkörpert und in dieser Rolle unglaublich aufgeht, zudem ist sein Charakter toll ausgearbeitet, die Stories um ihn mag ich immer besonders. Die Plots sind absolut Sitcom-typisch, funktionieren aber immer, da die Drehbücher weltklasse sind, man einzigartige Charaktere zur Verfügung hat, die von tollen Darstellern gespielt werden. Zum Ende ist die Serie leider etwas abgesackt, doch insgesamt eine der witzigsten und besten Sitcoms aller Zeiten!

Auf den weiteren Plätzen:

- Hör' mal wer da hämmert (Tim Allen als Heimwerkerkönig, genial!)
- The Cosby Show" (wenn auch etwas Heile-Welt ein amüsanter Klassiker, der immer genug zu Lachen bietet)
- Immer wieder Jim! (amüsante Family-Sitcom für Zwischendurch)
- Still Standing (die etwas andere Family-Sitcom, die vor allem durch treffsichere Gags glänzt)
- Two and a Half Man (amüsante Sitcom, nicht sehr abwechslungsreich, aber enorme Gag-Dichte)
- Frasier (sympatische Figuren und gute Drehbücher machen diese außergewöhnliche Sitcom zum Geheimtipp)
- Golden Girls (hin und wieder ganz nett, aber für mich nicht der große Bringer)
- Alle unter einem Dach (Steve Urkel ist Kult! Ansonsten gelungene Sitcom, die auch heute noch recht witzig ist und die ich endlich mal auf DVD haben will!)
- Seinfeld (absolut gelungen, die Serie "about nothing", tolle Drehbücher und gelungene Charaktere, immer wieder amüsant. Hat nur ernsthafte Startschwierigkeiten)
- Prinz von Bel-Air (Kult, lockere Sitcom, die immer wieder amüsant ist)

Und hier noch Sitcoms, die ich nicht unbedingt mag:

- Friends
Was ist daran witzig?

- Eine starke Familie
Teilweise gelungene Gags, aber zu sehr Heile-Welt, und oft viel zu kitschig.

- Die Nanny
Nervig!

- Alle lieben Raymond
Witz komm raus!

- Ellen
Furchtbar!

Zusammenfassung:
Al Bundy an die Macht! :mrgreen:

Nun seid ihr dran! :)
"Ich wollte nie heiraten, ich bin verheiratet, ich wollte nie Kinder, ich habe 2 - Wie konnte das passieren?" - Al Bundy
Benutzeravatar
xxxl-Columbo-Fan
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 411
Registriert: So, 22.10.2006 15:24
Wohnort: Bayern (Oberpfalz)

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon martha » Di, 14.07.2009 01:04


Guck ich leider nix von.

Bei Al Bundy hab ich früher häufiger reingeschaut, weil ich da auch tatsächlich an den Stellen lachen musste, wo die eingespielten Lacher kamen.
Wirklich witzige Typen.

In den letzten Jahren hab ich nur noch "Stromberg" komplett geguckt ('ne 4.Staffel wird's wohl nicht geben, oder?)

Aber amerikanische Sitcoms waren nie so mein Ding.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16252
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon black_trenchcoat » Di, 14.07.2009 01:16


Ich guck nur "Scrubs" und "Seinfeld". Der Rest spricht mich nicht wirklich an!
"Dem gehörte das Ganze hier."
Benutzeravatar
black_trenchcoat
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1283
Registriert: So, 15.02.2009 15:59
Wohnort: Wien

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon WalterJörgLangbein » Di, 14.07.2009 05:59


HÖR MAL WER DA HÄMMERT ist mein absoluter Favorit. Jede einzelne Episode ist sehr sorgfältig gemacht, der Humor ist köstlich, trotzdem werden zutiefst menschliche Probleme angesprochen, die Schauspieler sind exzellent, und es gibt immer wieder neue Sachen, die der Heimwerkerkönig zerstören kann. Wunderbar sind die Dialoge am Zaun mit Nachbar Wilson Wilson... Mein Favorit, diese Serie, die ich komplett auf dvd habe.

Walter
Benutzeravatar
WalterJörgLangbein
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1978
Registriert: Fr, 26.12.2003 18:38
Wohnort: Lügde (NRW)

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon H-Scorpio » Di, 14.07.2009 11:47


Mir gefiel Alf und Alle unter einem Dach am besten, da Alf und Steve Urkel nicht nur Kult, sondern auch sehr komisch sind.
Ausserdem hab ich auch die Nanny und Mary Tyler Moore immer gern gesehen.
H-Scorpio
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 386
Registriert: Fr, 27.07.2007 05:02
Wohnort: Dortmund

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon Venus » Di, 14.07.2009 12:13


Golden Girls ist und war für mich die beste Sitcom aller Zeiten.
Two and a half man gucke ich derzeit immer. Gefällt mir super.
(Bill Cosbys Familien Bande hat mir früher super gefallen)
Zuletzt geändert von Venus am Di, 14.07.2009 12:15, insgesamt 1-mal geändert.
Venus
 

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon WalterJörgLangbein » Di, 14.07.2009 12:14


Golden Girls habe ich auch gern gesehen, Venus.. danke für die Erinnerung. Köstlicher Humor, manchmal fast ein wenig »schwarz«... eine hervorragende Serie!

Walter
Benutzeravatar
WalterJörgLangbein
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1978
Registriert: Fr, 26.12.2003 18:38
Wohnort: Lügde (NRW)

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon Jerry » Di, 14.07.2009 12:16


Schaue nichts von dem, ist schliesslich - Glaube ich alles nur Liebeskram für Weibliche Wesen ... Auch gut, hier kommen auch mal die Weiblichen Wesen auf ihre Kosten :D

Gruss Jerry
Benutzeravatar
Jerry
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2031
Registriert: Sa, 27.06.2009 16:42
Wohnort: Schweiz

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon Venus » Di, 14.07.2009 12:17


WalterJörgLangbein hat geschrieben:Golden Girls habe ich auch gern gesehen, Venus.. danke für die Erinnerung. Köstlicher Humor, manchmal fast ein wenig »schwarz«... eine hervorragende Serie!Walter

@Walter: Ich werde auch manchmal ganz wehmütig, vor allem wenn ich das sehe:
http://www.youtube.com/watch?v=dTmgL0XQ ... re=related
Venus
 

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon Jerry » Di, 14.07.2009 12:26


Sind diese Serie die ihr hier aufgelistet habt, eigentlich alles nur Liebesstorys ???
Kenne keine, ausser die wo Walter erläutet hat, nämlich Hör mal wer da Hämmert von S - RTL. Muss ebenfalls sagen, dass es eine witzige Serie ist. :-))

Gruss Jerry
Benutzeravatar
Jerry
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2031
Registriert: Sa, 27.06.2009 16:42
Wohnort: Schweiz

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon xxxl-Columbo-Fan » Di, 14.07.2009 19:12


martha hat geschrieben:
In den letzten Jahren hab ich nur noch "Stromberg" komplett geguckt ('ne 4.Staffel wird's wohl nicht geben, oder?)


Doch, Season 4 wurde im Mai abgedreht, sie umfasst 10 Folgen unsd soll wohl Herbst auf ProSieben laufen. Danach soll wohl Schluss sein, wobei es widersprüchliche Aussagen gibt, was eine 5. Season oder einen Kinofilm angeht. Ich freue mich auf alle Fälle sehr auf die 4. Season. :D

Sind diese Serie die ihr hier aufgelistet habt, eigentlich alles nur Liebesstorys ???


Ähm...nein. Ganz und gar nicht. Ich habe im ersten Post die Erläuterung von "Sitcom" von Wikipedia rauskopiert, die trifft es wohl am ehesten. Und nur für weibliche Wesen sind die Serien sicher auch nicht nur gemacht, an einigen Family-Sitcoms dürften wohl eher Damen ihre Freude haben, aber z. B: die "Schrecklich nette Familie" würde mir mit ihrem teilweise echt frauenfeindlichen Humor als Frau so gar nicht gefallen. Auf die Spitze getrieben wurde das dann ja als Al Bundy in der Serie NO MA'AM (National Organisation of Men Against Amazonian Masterhood) gründete. :P

Kenne keine,


Du bist ernsthaft aufgewachsen, ohne z. B. "ALF" zu kennen? 8O Sorry, aber: Wie geht das? 8O
"Ich wollte nie heiraten, ich bin verheiratet, ich wollte nie Kinder, ich habe 2 - Wie konnte das passieren?" - Al Bundy
Benutzeravatar
xxxl-Columbo-Fan
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 411
Registriert: So, 22.10.2006 15:24
Wohnort: Bayern (Oberpfalz)

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon Venus » Di, 14.07.2009 19:16


xxxl-Columbo-Fan hat geschrieben:Du bist ernsthaft aufgewachsen, ohne z. B. "ALF" zu kennen? 8O Sorry, aber: Wie geht das? 8O


Es gibt nichts, was es nicht gibt! :mrgreen:
Venus
 

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon martha » Di, 14.07.2009 20:20


xxxl-Columbo-Fan hat geschrieben:
martha hat geschrieben:
In den letzten Jahren hab ich nur noch "Stromberg" komplett geguckt ('ne 4.Staffel wird's wohl nicht geben, oder?)


Doch, Season 4 wurde im Mai abgedreht, sie umfasst 10 Folgen unsd soll wohl Herbst auf ProSieben laufen. Danach soll wohl Schluss sein, wobei es widersprüchliche Aussagen gibt, was eine 5. Season oder einen Kinofilm angeht. Ich freue mich auf alle Fälle sehr auf die 4. Season. :D



Tolle Nachricht, danke.
Bin wirklich gespannt, wie 's nach dem Tod der molligen Erika weitergeht.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16252
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon columbo93 » Mo, 08.02.2010 17:37


ich hab für eine andere gestimmt, da ich ab und zu "die nanny" ganz amüsant finde :wink:

sonst ist eigendlich nichts gutes dabei. vlt. noch will smith in seinen anfängen als prinz von bel air...
oder die golden girls ... (hast du was "blaues" ? Zählen Krampfadern auch ?) :wink:
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: Lieblings-Sitcoms?

Beitragvon Ulf » Mi, 10.02.2010 15:12


Alle unter einem Dach: geht so

ALF
The Cosby Show
Hör' mal wer da hämmert
Roseanne
Die wilden 70er
Benutzeravatar
Ulf
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 447
Registriert: Di, 05.05.2009 14:11
Wohnort: Schleswig-Holstein

Nächste


Zurück zu Weitere Serien und Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste