Deutschland sucht den Superstar

Hier findet ihr Themen zu weiteren Serien und Büchern, es muss ja nicht immer Krimi sein

Moderator: Stefanie.Columbo

Re: Deutschland sucht den Superstar

Beitragvon martha » Mo, 28.02.2011 20:03


Nachdem ich mir im Januar schon das Dschungelcamp komplett reingezogen habe, bin ich auch jetzt wieder bei den Mottoshows der Superstars dabei.
Für mich ist das jedes Jahr ein absolutes MUSS!

Gibt es hier Fans dieser Show? :)
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Deutschland sucht den Superstar

Beitragvon Sam Diamond » Mo, 28.02.2011 21:13


Absolut nicht! Überhaupt...alle Sendungen in solchem Stil sind absolut nicht mein Fall...ich schaue lieber Serien und Filme :)
Meine Fanpages:
http://robert-urich.jimdo.com/
http://jamesgarner.jimdo.com/

Mein Nostalgie Forum für alle klassische Serien:
http://tvparadies.net/crime/index.php
Benutzeravatar
Sam Diamond
Polizeirat
Polizeirat
 
Beiträge: 184
Registriert: So, 30.01.2011 18:07
Wohnort: San Francisco

Re: Deutschland sucht den Superstar

Beitragvon zimtspinne » Di, 01.03.2011 11:24


Mein Fall auch nicht, muss aber zugeben, früher so ein Zeugs aus Langeweile geschaut zu haben.
superstar allerdings nur die Vorrunden wegen des Unterhaltungsfaktors, später hats mich nicht mehr interessiert, weil ich solche Retortenmusik noch nie mochte und die gelackten Gestalten auch eher langweilig finde.
Bohlens wiederkehrende auswendig gelernten Sprüche sind beim dritten Mal aber einfach zu nervig. Mir tun die kiddies, die sich da zum Affen machen auch ein wenig leid, obwohl sie natürlich selbst schuld sind. Schadenfreude will da aber nicht recht aufkommen, also brauch ich es auch nicht zu sehen.

Seit ich nicht mehr viel tv schaue, sehe ich junk-tv-mäßig nur noch zwei Serien. Die dann meist nachts am pc.
So wie früher stundenlang Serien und Mist schauen, kann ich einfach gar nicht mehr, selbst wenn ich es mal will (bei Krankheit).
Mal sehen, ob das nur eine Phase ist oder ob ich irgendwann zu denen gehör, die den Ferseher ganz abschaffen (bzw sich keinen neuen zulegen)

@ martha
hast du eigentlich auch big brother geschaut? ich glaub, das läuft ja sogar noch, ich meine aber eher früher, die ersten Staffeln.
Die allererste hab ich verpasst, da war ich bei nem Schüleraustausch. Die zweite mit der blonden, etwas moppeligen Tusse und diesem Typ, der heute noch irgendwo nachts moderiert, hab ich aber komplett gesehen... und zwar richtig regelmäßig. Auweia ?-/ :P
Benutzeravatar
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Deutschland sucht den Superstar

Beitragvon martha » Fr, 04.03.2011 18:55


zimtspinne hat geschrieben:@ martha
hast du eigentlich auch big brother geschaut? ich glaub, das läuft ja sogar noch, ich meine aber eher früher, die ersten Staffeln.
Die allererste hab ich verpasst, da war ich bei nem Schüleraustausch. Die zweite mit der blonden, etwas moppeligen Tusse und diesem Typ, der heute noch irgendwo nachts moderiert, hab ich aber komplett gesehen... und zwar richtig regelmäßig. Auweia ?-/ :P


Da habe ich auch nur die Anfänge mitverfolgt.
Da habe ich dann doch nicht die Geduld, mir täglich und über Monate sowas anzutun.
Das muss für mich schon einen zeitlich überschaubaren Rahmen haben, sonst läuft man ja doch Gefahr, ein Junkie zu werden.
Ich habe damals auch nur die zweite Staffel gesehen mit Alida, Jürgen und diesem fettigen Harry.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Deutschland sucht den Superstar

Beitragvon TheArrow1987 » Do, 16.07.2015 18:26


Sowas mag ich nicht. Die blöden Sprüche von der Jury und das Gesinge von den Leuten sind für mich zu langweilig. Außerdem bringen die Gewinner meistens nur ein Album und ein Hit raus und das war es dann. Nicht meine Musik (das ist Pop-Musik allgemein zu 95% nicht, abgesehen von der new wave & synthpop Ära der frühen bis mitte 80er mit vielen guten britischen Bands). Auch allgemein gucke ich seit Jahren kein RTL mehr (dasselbe mit den anderen großen Privatsendern!).
Benutzeravatar
TheArrow1987
1. Polizeihauptkommissar
1. Polizeihauptkommissar
 
Beiträge: 146
Registriert: Do, 04.06.2015 14:49

Vorherige


Zurück zu Weitere Serien und Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron