Bewertet "Ein gründlich motivierter Tod"!

Hier könnt ihr die einzelnen Folgen bewerten bzw. die Meinung der anderen Mitglieder lesen.

Wie bewertet ihr "Ein gründlich motivierter Tod"?

1/5 schlecht
0
Keine Stimmen
2/5 passabel / "na ja"
2
4%
3/5 gut
5
10%
4/5 sehr gut
19
40%
5/5 überragend
22
46%
 
Abstimmungen insgesamt : 48

Re:

Beitragvon OpenOcen » Fr, 03.11.2017 14:35


CapsFoxx hat geschrieben:Hallo zusammen...


Was mir aber noch negativ augefallen ist, ist die Tatsache, dass Columbo in dieser Episode eigentlich nicht wirklich einen Hinweis hat, der ihn sofort auf die Spur des Doktors bringen könnte. Normalerweise gibt es in den Folgen eigenlich immer irgendwelche Situationen in denen Columbo sofort erkennt, dass irgendetwas mit dem "Befragten" faul ist, der ihn hellhörig werden und weiter suchen lässt. In dieser Folge fehlt dies aber meiner Meinung nach. Die Sache mit dem Tonband will mir nicht so recht in den Kopf gehen. Dann hat er es eben kurz nachdem er den Saal verlassen hat, angemacht...



Viele Grüße


Ich weiß nicht obs 100% passt, aber Columbo kam dass verschließen des Filmes in den Tresorraum bzw. die Anweisung dazu direkt nach dem entdeckten Mord wohl sehr seltsam vor.
OpenOcen
Polizeiobermeister
Polizeiobermeister
 
Beiträge: 29
Registriert: So, 23.10.2011 12:26

Re: Bewertet "Ein gründlich motivierter Tod"!

Beitragvon smeagol » Di, 12.06.2018 16:25


Unterschwellige Botschaften, insbesondere in der Werbung, ist tatsächlich ein sehr interessantes Thema und wird auch immer wieder neu angewendet, denkt man nur an das Thema product placement in Filmen etc. Die Idee mit dem eingebauten einzelnen Bild, welches nicht bewusst gesehen, aber trotzdem auswirkungen hat, basiert auf dem berühmten "Iss Popcorn trink Cola" Experiment von James Vicari. Angeblich steigerte sich in seinem Experiment der Verkauf dieser Produkte mit der Methode deutlich. Dies konnte später niemals bestätigt werden und Vicari gab ein paar Jahre später auch zu, die Studie gar nie durchgeführt zu haben, er war wohl selbst von der verursachten Aufmerksamkeit überrollt. All dies war schon einges Früher zur Entstehung dieser Folge und hier gibt sich für mich schon ein Problem. Die Methode klingt spektakulär, funktioniert aber überhaupt nicht. Allenfalls würde über längere Zeiträume ein Produkt etwas besser platziert werden können, aber dass das Opfer durstig aus dem Kinosaal stürmt, das ist nicht mal mit viel Fantasie vorstellbar sondern einfach unsinnig. Für mich ein Abstrich, da die Tat schon wenigstens halbwegs valibel sein sollte.

Das Katz - Maus Spiel zwischen Columbo und dem Täter ist toll. Columbo verwendet am Schluss die gleiche Methode wie Dr. Kepple. Auch das stört mich etwas. Warum vermutet Columbo ausgerechnet, dass die Waffe in seinen Bildern versteckt ist, wenn da nichts gefunden wurde? Mir hätte viel besser gefallen, Columbe würde mit einer eigenen Falle Dr. Kepple überführen. Weiter stört mich die Story mit dem zweiten Mord am Filmvorführer. Dieser ist für die Geschichte absolut gegenstandslos und ziemlich kaltblütig unüberlegt durchgeführt. Man merkt etwas, dass da offenbar noch Zeit gefüllt werden musste.

Eine besondere Situation möchte ich doch noch hervorheben: Die Golfszene ist einfach nur genial. Dr. Kepple auf der Golfrunde während Columbo ihn "begleitet". Die Dialoge werden hier entsprechend in den Golfschlägen wiedergegeben. Die Gedankengänge Columbos führen zu Fehlschlägen des Täters, der sich aber wieder fängt. Ein Fehlschlag findet Dr. Kepple im Gebüsch wieder. Sein Kommentar: "Ich lege den Ball nun etwas besser, es sieht es ja niemand". Darauf ein Klasse Schlag. Columbo: "Einen Moment lang dachte ich, ihr Spiel durchbrechen zu können" darauf Kepple: "Keine Chance Inspektor". Das hat wahre Genialität, besser gehts kaum und für mich eine der besten Szenen über alle Folgen.

Alles in allem werte ich diese Folge mit 3 Punkten (was ja immer noch gut ist). Für eine bessere Wertung ist für mich einfach zu viel nicht stimmig.
smeagol
Polizeimeister
Polizeimeister
 
Beiträge: 13
Registriert: Do, 24.05.2018 11:19

Vorherige


Zurück zu Bewertungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste