Die 7 Todsünden!

Über die Ausstrahlungen der Episoden im Fernsehen könnt ihr hier Diskutieren.

Die 7 Todsünden!

-ich bin schon mal bei einem Columbo eingeschlafen
6
18%
-ich habe schon mal einen Columbo vorzeitig abgeschaltet
5
15%
-ich wollte schon mal einen Columbo gucken, habe mir dann aber doch was anderes angeschaut
8
24%
-ich war bei Columbo auch außerhalb der Werbepause schon mal auf dem Klo
4
12%
-ich habe während eines Columbos schon mal was anderes gemacht(gelesen,telefoniert, gekocht, gepuzzelt usw.)
3
9%
-ich habe während eines Columbos schon mal gegähnt
5
15%
-ich habe während eines Columbos schon mal häufiger auf die Uhr geguckt, um mich zu vergewissern, wann es endlich vorbei ist
3
9%
 
Abstimmungen insgesamt : 34

Die 7 Todsünden!

Beitragvon martha » Di, 23.10.2012 17:52


Hallo Gemeinde!

Erinnert euch an Columbo -Folgen, die ihr im TV gesehen habt.
Welche Peinlichkeit ist euch da passiert?
Gebt es zu!
Seid bitte ehrlich!
Es wird keine Aussage gegen euch verwendet!
Falls hier allerdings jemand mehr als 6 Antworten angekreuzt hat, muss ich leider den Ältestenrat einberufen, um über die weitere Mitgliedschaft des Delinquenten zu beraten. :P

Viel Speß beim abstimmen! :)

Grüße!
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16212
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon tina_82 » Di, 23.10.2012 19:00


Endlich mal wieder eine Umfrage, an der ich auch teilnehmen kann ohne alle Folgen zu kennen.
Ehrlichkeit ist ja mein zweiter Vorname .. *hüstel. Daher muss ich folgendes gestehen, obwohl ich Columbo liebe.
* Eingeschlafen: Letzte Woche zum ersten Mal passiert. Ich war hundemüde, aber ich hatte sturmfrei. Also Columbo in den DVD Player und... noch vor dem Mord eingepennt. Das ging gar nicht. Lag also nicht an der Folge, sondern einzig an meiner körperlichen Verfassung.
* Vorzeitig abgeschaltet: Ja, aber nicht freiwillig!!
* Was anderes geschaut: Ab und zu bleib ich doch im regulären TV-Betrieb hängen, wenn ich eigentlich geplant hatte, mir einen Columbo reinzuziehen. Aber die DVDs sind ja geduldig.
* Häufiger auf die Uhr geschaut: Ja, auch gern abends, wenn ich im Anschluss an die Episode noch etwas im TV schauen wollte und mir nicht sicher bin, ob bis dahin die Folge vorbei ist.
So ist das. Ich steh dazu und bin um keine Ausrede verlegen. :wink:
Benutzeravatar
tina_82
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3029
Registriert: Di, 06.12.2011 14:11

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon Doc Brown » Di, 23.10.2012 19:24


- eingeschlafen: Schuldig. Bei "Ein Hauch von Mord" bin ich mal eingepennt, bei "Wein ist dicker als Blut" auch schon einmal.
- Wenn mich die Müdigkeit übermannt, habe ich auch schon mal vorzeitig abgeschaltet, das kann aber nicht oft gewesen sein
- Manchmal entscheide ich mich auch im letzten Moment um, sodass ich doch etwas anderes als Columbo schaue
- Ich will nicht ausschließen, dass ich auch schon mal während eines Columbos gegähnt habe :wink:
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6854
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon martha » Di, 23.10.2012 19:28


Vielen Dank für die freimütigen Auskünfte, Tina und Doc!
Ich gebe zu, dass ich sogar schon häufiger bei Columbo eingeschlafen bin.
Allerdings nie beim ersten Betrachten der Folge.

Später wusste ich ja dann, wie es ausgeht.
Da konnte man ruhig mal die Augen zudrücken.

Im Grunde kann ich alle sieben Punkte ankreuzen.
Ich bin auch immer aufs Klo gegangen, wenn ich wusste, dass nix aufregendes passiert.
Das Wissen hat bei mir das Handeln bestimmt. :)
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16212
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon Tiktaalik » Di, 23.10.2012 19:49


-ich bin schon mal bei einem Columbo eingeschlafen
Ich bin noch nie beim Schauen eines Filmes eingeschlafen. Ich frage mich, wie das gehen soll, denn ich weiß bereits bevor ich mich fürs Film gucken entscheide, ob ich zu müde bin und eigentlich ins Bett gehen müsste.

-ich habe schon mal einen Columbo vorzeitig abgeschaltet
Auch das kann ich verneinen. Wenn ich Columbo gucke, dann bis zum Ende.

-ich wollte schon mal einen Columbo gucken, habe mir dann aber doch was anderes angeschaut
Das ist sicher schon häufiger passiert. Ich nehme mir morgens vor, nachmittags/abends eine Folge zu schauen. Nachmittags bzw abends merke ich dann, dass ich zu müde bin, um auch noch die Bewertung zu schreiben und verschiebe die Folge auf den nächsten Tag. Deswegen ziehen sich meine 69 Bewertungen länger als Kaugummi. Aber spätestens am Wochenende werde ich fertig sein, versprochen!

-ich war bei Columbo auch außerhalb der Werbepause schon mal auf dem Klo
Das kann ich zwar nicht 100 %ig ausschließen, aber zu 99,9 %. Seitdem ich hier im Forum angemeldet bin, kann ich es zu 100 % ausschließen, da ich die Folgen auf DVD gucke und Pause machen kann, falls ich auf Klo muss.

-ich habe während eines Columbos schon mal was anderes gemacht(gelesen,telefoniert, gekocht, gepuzzelt usw.)
Ich schaue Columbo am PC und wenn mich dann jm. im ICQ oder Skype anschreibt, fange ich zwar keine langen Texte bzw. Gespräche an, aber kurz antworten tu ich dann trotzdem (Keine Zeit, gucke Columbo z. B.^^). So etwas zeitaufwändiges wie telefonieren, puzzlen oder gar kochen mache ich höchstens vor oder nach einem Columbo, aber nicht währenddessen.

-ich habe während eines Columbos schon mal gegähnt
Ich denke, das kann jeder bejahen, oder? Gähnen passiert und sicher auch ab und zu, wenn man Columbo schaut.

-ich habe während eines Columbos schon mal häufiger auf die Uhr geguckt, um mich zu vergewissern, wann es endlich vorbei ist
Nein, ich schaue jede Columbo-Folge mit Begeisterung (zumindest das erste mal). Ab dem zweiten und dritten mal ist auf die Uhr gucken nicht mehr nötig, da man die Folge bereits kennt. Dennoch: Bei den 1 bzw. 2-Punkte Folgen mit extremen Längen werde ich beim 2. und 3. Durchgang sicher froh sein, wenn sie vorbei sind. Jede Serie hat nunmal ihre schwachen Folgen - so auch Columbo
Benutzeravatar
Tiktaalik
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2725
Registriert: Mi, 18.07.2012 13:35

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon martha » Di, 23.10.2012 20:33


Kevin, das ist echt super, dass du hier jeden Punkt so gewissenhaft unter die Lupe nimmst.
Dazu kann ich echt nur sagen:
http://www.youtube.com/watch?v=6VBY9hifjO8

Danke, Kevin!
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16212
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon crocodile » Mi, 24.10.2012 10:57


Du hast wirklich immer super Umfrage-Ideen martha.

Eingeschlafen bin ich eigentlich noch nie. An dem Tag wo ich "Tödlicher Jackpot" erstmals sehen wollte, war ich abends todmüde und wollte ins Bett gehen. Aber die Episode hat mich dann einfach gepackt und die Müdigkeit vertrieben.

Wenn ein Termin ruft, muss ich Columbo auch schon mal abschalten. Das zählt hoffentlich nicht unter die Rubrik "Todsünde".

Ansonsten trifft alles zu. Toilettengänge (während einer TV-Ausstrahlung ohne Werbeunterbrechung), Telefongespräche (die aber nicht von mir ausgingen) und Gähnen (gaaanz selten) sind hier und da einfach unvermeidbar.

Den allerletzten Punkt muss ich etwas abwandeln. Es gibt 2-3 Episoden mit denen ich mich schwer tue. Da starre ich allerdings nicht auf die Uhr, sondern kämpfe mich irgendwie durch.
Benutzeravatar
crocodile
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3211
Registriert: Sa, 08.10.2011 10:25

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon tina_82 » Mi, 24.10.2012 11:30


Huch, aber ein bißchen Angst machst Du mir mit den Aussagen schon, Kevin :wink: :

Kevin hat geschrieben:Ich bin noch nie beim Schauen eines Filmes eingeschlafen. Ich frage mich, wie das gehen soll, denn ich weiß bereits bevor ich mich fürs Film gucken entscheide, ob ich zu müde bin und eigentlich ins Bett gehen müsste.

Wenn ich Columbo gucke, dann bis zum Ende.


Manchmal menschelt man eben...und es soll Dinge geben, die man nicht planen kann.

Aber ich denke, es ist auch ein Unterschied, ob man sich die Folgen am PC oder Laptop anschaut oder im ofenbeheizten Wohnzimmer auf dem Sofa vorm Flachbild. Bei mir ist es jedenfalls ein Unterschied :)
Benutzeravatar
tina_82
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3029
Registriert: Di, 06.12.2011 14:11

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon der_wahre_hannes » Di, 13.11.2012 21:47


-ich bin schon mal bei einem Columbo eingeschlafen

Ja, weil ich schonmal Folgen "zum Einschlafen" geguckt habe. Nicht, weil die Folge, die ich geschaut habe so langweillig gewesen wäre, sondern weil ich eigentlich immer irgendwas im Hintergrund an habe, um einzuschlafen. Entweder (ganz selten) so Sachen wie "Medical Detectives" oder Columbo, oder (fast immer) ein Hörspiel (drei ???, Fünf Freunde, TKKG)

-ich habe schon mal einen Columbo vorzeitig abgeschaltet

Bestimmt. Ist aber auch nicht weiter schlimm, denn man kennt ja eh schon alle Folgen. :D

-ich wollte schon mal einen Columbo gucken, habe mir dann aber doch was anderes angeschaut

Ja.

-ich war bei Columbo auch außerhalb der Werbepause schon mal auf dem Klo

Auf einer DVD sind keine Werbepausen vorhanden. :D

-ich habe während eines Columbos schon mal was anderes gemacht(gelesen,telefoniert, gekocht, gepuzzelt usw.)

Zähne geputzt, um gleich nach der Folge ins Bett zu gehen.

-ich habe während eines Columbos schon mal gegähnt

Kann ich mich nicht dran erinnern, deshalb habe ich es auch nicht angekreuzt.

-ich habe während eines Columbos schon mal häufiger auf die Uhr geguckt, um mich zu vergewissern, wann es endlich vorbei ist

Nicht um zu wissen, wann es "endlich" vorbei ist, sondern um zu wissen, wie lang die Folge jetzt eigentlich war. ;)
der_wahre_hannes
Polizeiobermeister
Polizeiobermeister
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo, 04.06.2012 20:49

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon Devlin » Mi, 14.11.2012 16:28


Bei mir treffen die Punkte 1-3 und 6 zu. So habe ich auch abgestimmt.

1) Wenn ich mal Columbo schaute und schon sehr müde war bin ich wahrlich dabei eingeschlafen. (Aber was gibt es schöneres als sich mit Columbo in den Schlaf zu wiegeln :P

2) Vorzeitig abgeschaltet habe ich auch schon. Allerdings nie wenn ich mir die Folge zum ersten Mal angeschaut habe.

3) Ich habe schon gesehen das Columbo im Tv läuft, habe dann aber doch was anderes geschaut, dass mich auch interessiert hat. Wenn ich aber bewisst Columbo gucken will mache ich das auch.

6) Ja, wenn ich müde war habe ich sicher auch schon während eines Columbos gegähnt.

Die anderen Punkte treffen auf mich nicht zu, daher habe ich diese auch nicht angekreuzt.
So weit ____ und nicht weiter!
Benutzeravatar
Devlin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 5128
Registriert: Mi, 24.11.2010 13:24
Wohnort: Bern

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon tina_82 » Mi, 14.11.2012 19:44


Also ich sehe schon, in Teilen sind wir alle schuldig und haben Sünden auf uns geladen. Was müssen wir eigentlich als Absolution tun? Jemand eine Idee? Gibt es ein Columbo-Glaubensbekenntnis? :wink:
Benutzeravatar
tina_82
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3029
Registriert: Di, 06.12.2011 14:11

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon martha » Do, 15.11.2012 18:08


Ich bin auch zutiefst erschrocken über dieses Sündenbabel hier.
Da fehlen mir echt die Worte.

Wir sollten wirklich alle in uns gehen und Buße tun. :P
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16212
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon AudreyHorne » So, 28.04.2013 12:08


Ich bin schon mal bei einem Columbo eingeschlafen
Ich bin noch nie bei einem Film oder einer Serienfolge eingeschlafen, weil mich erstens der Ton beim Schlafen stören würde und ich zweitens immer im Sitzen gucke und so nicht schlafen könnte. Die anderen 6 Todsünden treffen bei mir aber zu.

Ich habe schon mal einen Columbo vorzeitig abgeschaltet
Ich habe schon mal einen Columbo vorzeitig abgeschaltet, wenn er spät abends im Fernsehen kam und ich zu müde zum Gucken war, aber nur wenn es eine Folge war, die ich sowieso schon kannte. Manchmal gucke ich auch nur mal kurz in eine Folge rein, wenn sie gerade im Fernsehen läuft, gucke sie aber dann nicht weiter, weil ich die Folgen sowieso auf DVD habe und lieber dann gucke, wenn ich Zeit dafür habe.

Ich wollte schon mal einen Columbo gucken, habe mir dann aber doch was anderes angeschaut
Da ich oft unentschlossen bin, was ich mir angucken möchte, ist es auch schon ein paar Mal vorgekommen, dass ich zuerst Columbo gucken wollte und dann doch etwas anderes ausgewählt habe. Genauso ist es natürlich auch schon vorgekommen, dass ich erst etwas anderes gucken wollte und dann Columbo angesehen habe.

Ich war bei Columbo auch außerhalb der Werbepause schon mal auf dem Klo
Das ist bestimmt auch schon mal bei mir vorbekommen, jedenfalls bei Folgen, die ich schon kannte. Ich bin auch schon manchmal außerhalb der Werbepause in die Küche gegangen, um mir etwas zu Essen zu machen.

Ich habe während eines Columbos schon mal was anderes gemacht(gelesen,telefoniert, gekocht, gepuzzelt usw.)
Unter anderem habe ich schon mal bei einem Columbo gelesen. Wenn ich eine Folge am Computer gucke, mache ich meist auch etwas anderes nebenbei. Ich habe auch schon einmal versucht, während eines Columbos zu stricken, was allerdings für mich als Anfängerin überhaupt nicht geklappt hat, weil ich entweder nichts vom Film mitbekommen habe oder mich verstrickt habe.

Ich habe während eines Columbos schon mal gegähnt
Das ist mit Sicherheit auch schon öfters mal vorgekommen, wenn ich einen Columbo spät abends geguckt habe.

Ich habe während eines Columbos schon mal häufiger auf die Uhr geguckt, um mich zu vergewissern, wann es endlich vorbei ist
Das trifft bei mir auch zu. Entweder, weil es eine der Folgen war, die ich nicht mag, oder weil ich noch etwas anderes vorhatte, oder auch, weil es schon so spät war, dass ich eigentlich ins Bett gehen wollte, aber aus irgendeinem Grund nicht vorzeitig ausschalten wollte.
AudreyHorne
Polizeihauptmeister
Polizeihauptmeister
 
Beiträge: 45
Registriert: So, 25.03.2012 00:20

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon Ducky » So, 28.04.2013 12:25


Ich habe während eines Columbos schon mal gegähnt

... das muss ich zu meiner großen Schande gestehen. ABER es lag nicht an Columbo, manchmal muss ich einfach gähnen, das ist rein biologisch. Und ein mann kann sterben, wenn er den Drang verspüt (zu gähnen!) und idiesen unterdrückt, das ist doch hoffentlich allen bekannt, oder ? :wink:
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3105
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: Die 7 Todsünden!

Beitragvon martha » So, 28.04.2013 13:38


AudreyHorne hat geschrieben: Ich habe auch schon einmal versucht, während eines Columbos zu stricken, was allerdings für mich als Anfängerin überhaupt nicht geklappt hat, weil ich entweder nichts vom Film mitbekommen habe oder mich verstrickt habe.


Das ist gut. :D
Wenn man zwei Sachen auf einmal macht, kann man also mit beiden komplett scheitern.
Gut zu wissen.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16212
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Nächste


Zurück zu im TV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast