Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Alles rund um die Columbo-Episoden, ihr könnt Fragen stellen oder einfach nur über die verschiedenen Folgen plaudern.

Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon Martin. » Mo, 27.05.2013 16:50


Hallo!

Mich würde folgendes interessieren:


Welche Folgen mögt ihr persönlich gerne, obwohl diese bei den Fans ansonsten eher ziemlich mässig (oder schlecht) ankommen?

Und welche Folgen findet ihr weniger gelungen, obwohl diese oft als sehr gut oder hervorragend bewertet werden?


Ich hoffe, es gab nicht explizit schon mal so ein Thema.


Gruss Martin
Benutzeravatar
Martin.
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 561
Registriert: Mo, 13.09.2004 17:45
Wohnort: Schweiz

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon zimtspinne » Mo, 27.05.2013 17:39


Finde ich sehr interessant, diese Frage. Schon immer bei den Bewertungen.

so richtig Quertreiber bin ich nur bei "Ein Hauch von Mord" und bei "Schwanengesang".
Benutzeravatar
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon Ducky » Mo, 27.05.2013 17:40


Ich glaube, mein Geschmackweicht öfter von dem der Mehrheit ab ... "Der alte mann und der Tod" zB gefällt mir sher gut, aber ich glaube, die Folge ist allgemein nicht so beliebt.
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3110
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon zimtspinne » Mo, 27.05.2013 17:47


ich hab jetzt nur die genannt, bei denen ich mir anhand der Bewertungen ziemlich sicher bin, dass die Mehrheit sie bescheuert/super findet und ich super/bescheuert.

Es gibt noch ein paar Folgen, bei denen ich etwas von der Durchschnittsmeinung abweiche, aber halt nicht so stark wie bei den o.g.
Benutzeravatar
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon Tiktaalik » Mo, 27.05.2013 17:52


Bei mir gibts mehrere Abweichungen. Die von vielen hier hoch gelobte Episode "Wein ist dicker als Blut" erhält bei mir, auch nach x-maligem Anschauen, nur 3 Punkte. Sie hat zwar ihre überragenden Aspekte (Donald Pleasance, die Auflösung), aber auch ihre Schwächen. Die Episoden "Momentaufnahme für die Ewigkeit" und "Schwanengesang" erhalten von mir ebenso nur 3 Punkte.

Als "Gegenbeispiele" sehe ich die Episoden "Blumen des Bösen" (5 Punkte), "Undercover" (4 Punkte), die letzte Party (4 Punkte), Mord unter 6 Augen (4 Punkte) und "Der Schlaf, der nie endet" (4 Punkte) deutlich stärker als die Community.
Benutzeravatar
Tiktaalik
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2737
Registriert: Mi, 18.07.2012 13:35

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon Stefanie.Columbo » Mo, 27.05.2013 17:54


So ganz habe ich nicht mehr den Überblick. Aber soweit ich weiß, ist bei der Allgemeinheit die Folge "Undercover" nicht sehr beliebt. Ich jedoch fand auch diese Folge sehr unterhaltsam.
Benutzeravatar
Stefanie.Columbo
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 445
Registriert: So, 24.07.2011 21:35

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon Devlin » Mo, 27.05.2013 19:20


Bei mir ist sicher die grösste Abweichung bei Der alte Mann und der Tod. Da mir die Episode in ihrer Art recht gut gefällt gab ich ihr 4 Punkte.

Undercover gefällt mir auch. Da gehe ich auch mit vielen in Abweichung. Ich finde die Episode gelungen und als beste Episode von der Abweichung der Formel neben DaMudT.

Oder auch die Eismann Folge, die 5 Punkte von mir bekommt.

Ansonsten gibt es keine Ausreisser nach oben oder nach unten.
So weit ____ und nicht weiter!
Benutzeravatar
Devlin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 5145
Registriert: Mi, 24.11.2010 13:24
Wohnort: Bern

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon Doc Brown » Mo, 27.05.2013 19:56


Bei mir sind es "Undercover" und "Die letzte Party".
Beide Folgen kommen hier ja nicht gut weg und sind auch in der Gesamtrangliste weiter unten. Mir gefallen beide aber ganz gut, vor allem "Undercover". Für mich ist das eine Gernsehfolge, die mich immer wieder gut unterhält. Hat von mir auch 4 Punkte bekommen.

Ich wollte auch mal die Standardabweichung der Folgen errechnen. Dann könnte man schön sehen, welche Folge am stärksten polarisiert. Ich habe das damals aber in Excel nicht hingekriegt und das einzelne Ausrechnen war mir zu viel Arbeit.
Ich bin mir auch nicht sicher, in wie weit die Auswertung aussagekräftig wäre, da man ja nur fünf unterschiedliche Bewertungsmöglichkeiten hat.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon zimtspinne » Mo, 27.05.2013 20:06


ok, man sollte dann aber unterscheiden zwischen Folgen, die einfach nur stark polarisieren und solchen, mit denen man tatsächlich allein oder mit ganz wenigen gegen den Strom schwimmt. Also die Folgen, die kein polarisierendes sondern ein individuelles Problem sind :wink:

"undercover" gehört schon mal nicht zu den individuellen Ausreißern, da die Folge einfach von zu vielen angehimmelt wird, wie man allein hier sieht. Ich seh sie auch gerne.

Devlin mit seinem "Der Alte Mann und der Tod" fällt da schon eher drunter, unter die Abweicher von der Norm. Die Folge wird in meiner Erinnerung von der großen Mehrheit schrecklich gefunden.
(nicht, dass du jetzt beleidigt bist, Devlin. war nicht wertend gemeint *g*)
Benutzeravatar
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon MrGrady » Mo, 27.05.2013 23:17


Ich sehe die Folge "Zigarren für den Chef" ganz gerne. Der oft kritisierte Mörder-Darsteller stört mich nicht. Das Ende finde ich absolut fesselnd. Diese Episode findet im Forum ja eher wenig Befürworter.

Genau umgekehrt verhält es sich bei "Der erste und der letzte Mord". Diese Episode fand ich einfach nur langweilig, obwohl sie im Forum recht gut abschneidet.
Wo Leben herrscht, herrscht Inkonsequenz.
Benutzeravatar
MrGrady
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 327
Registriert: Do, 06.12.2012 12:51
Wohnort: Koblenz

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon Stefanie.Columbo » Di, 28.05.2013 10:47


zimtspinne hat geschrieben:"undercover" gehört schon mal nicht zu den individuellen Ausreißern, da die Folge einfach von zu vielen angehimmelt wird, wie man allein hier sieht. Ich seh sie auch gerne.

Das ist wohl wahr, Undercover hat hier tatsächlich eine recht solide Wertung von der Allgemeinheit bekommen. Als einen wirklichen Ausreißer kann man es daher nicht bezeichnen. Allerdings hatte ich die Wertungen weitaus schlechter im Gedächtnis, aber so kann man sich täuschen.
Benutzeravatar
Stefanie.Columbo
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 445
Registriert: So, 24.07.2011 21:35

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon Devlin » Di, 28.05.2013 16:25


zimtspinne hat geschrieben:
Devlin mit seinem "Der Alte Mann und der Tod" fällt da schon eher drunter, unter die Abweicher von der Norm. Die Folge wird in meiner Erinnerung von der großen Mehrheit schrecklich gefunden.
(nicht, dass du jetzt beleidigt bist, Devlin. war nicht wertend gemeint *g*)

No problem, zimti :)
Ich empfinde das nicht wertend. Und mir ist bewusst, dass ich mit Ducky ziemlich alleine bin was diese Episode angeht.
Ist ja aber gerade interessant, dass es auch solche unterschiedlichen Ansichten gibt.
So weit ____ und nicht weiter!
Benutzeravatar
Devlin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 5145
Registriert: Mi, 24.11.2010 13:24
Wohnort: Bern

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon martha » Di, 28.05.2013 17:18


Ich kann mich nicht erinnern, dass meine Beurteilungen mal so gar nix mit der Mehrheitsmeinung zu tun hatten.
Von daher gibt es durchgehend keinerlei entscheidende Abweichungen.


Find ich aber toll, dass hier derjenige diese Frage stellt, der hier den Großteil der Bewertungsthreads eröffnet hat.
Martin!!! :neig: :neig:

Als ich hier anfing, hatten nur noch wenige Folgen keine Möglichkeit, bewertet zu werden.
Was sich danach entwickelt hat, ist schon grandios.
Das sind weitestgend hervorragende Einschätzungen des Gesehenen.
Für mich bleibt das nach wie vor das Herzstück dieser Veranstaltung !
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon crocodile » Di, 28.05.2013 17:22


Ich bin glaube einer der wenigen Befürworter des Herrn Anders. Die Folge schneidet nicht so schlecht ab, aber Hamilton bekommt oft sein Fett weg. :)

Total abweichende Bewertungen erkenne ich sonst weniger bei mir. "Wein ist dicker als Blut" sehe vielleicht nicht so stark wie viele andere. Aber das sind eher Nuancen.
Benutzeravatar
crocodile
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3213
Registriert: Sa, 08.10.2011 10:25

Re: Eure Bewertungs-Abweichungen zur "Mehrheit" ?

Beitragvon martha » Di, 28.05.2013 17:30


crocodile hat geschrieben:Ich bin glaube einer der wenigen Befürworter des Herrn Anders. Die Folge schneidet nicht so schlecht ab, aber Hamilton bekommt oft sein Fett weg. :)


Na, ich habe die Folge vor einiger Zeit noch mal gesehen und habe mich einfach mal an der im Alter noch forcierten Schönheit dieses Mannes aufgeheizt.
Ich habe Anders bisweilen Lahmarschigkeit und Begriffsstutzigkeit attestiert.
Aber das war wie weggefegt.
Das ist ja immer 'ne Frage der Gewichtung.
Aber an diesem Abend hatte ich Glück, dass ich mich nur auf seine Aura und nicht auf sein Verhalten eingelassen hab.
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16259
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Nächste


Zurück zu Die Episoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste