Eure lieblings Synchronsprecher

Themen rund um den Inspektor Columbo.

Welchen Synchronsprecher mögt ihr am liebsten?

Uwe Friedrichsen
4
13%
Klaus Schwarzkopf
14
44%
Claus Biederstaedt
6
19%
Hans Sievers
2
6%
Horst Sachtleben
6
19%
keinen von den genannten
0
Keine Stimmen
weiß nicht
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 32

Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon Ulf » Di, 01.02.2011 09:31


Da die letzte Umfrage schon sehr lange her ist (2005) und wir auch sehr viel Neulinge bekommen haben, starte ich mal eine neue Umfrage, wo mehrere Antwortmöglichkeiten anwählbar sind. Ihr könnt euch auch nach abgegebener Stimme neu entscheiden/neu abstimmen. :wink:

Ich finde alle Sprecher gut und passend. :D
Benutzeravatar
Ulf
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 447
Registriert: Di, 05.05.2009 14:11
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon WalterJörgLangbein » Di, 01.02.2011 13:09


Peter Falk hatte immer eine rauhe Stimme, schon als junger Columbo. Das verstärkte sich. Wenn man eine Synchronstimme sucht, die Peter Falks Stimme nahe kommt, dann muss man einen Synchronsprecher mit rauher Stimme wählen.

Walter
Benutzeravatar
WalterJörgLangbein
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1978
Registriert: Fr, 26.12.2003 18:38
Wohnort: Lügde (NRW)

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon Ducky » Di, 01.02.2011 14:17


Klaus Schwarzkopf und Horst Sachtleben finde ich als deutsche Stimme(n) von Columbo am passendsten. Zwar sind sie der originalen Stimme von Peter Falk nicht so sehr ähnlich, aber sie entsprechen Columbo's Persönlichkeit. Sie sind so, wie ich mir die Stimme von Columbo vorstellen würde, würde mir jemand die Figur beschreiben.
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3109
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon sagittarius » Di, 01.02.2011 19:37


Die Herren Schwarzkopf, Sachtleben und Biederstaedt kann ich allesamt akzeptieren, wobei Schwarzkopf mein Favorit ist. Ich meine, seine Stimme passt am besten zum Typ des Inspektors.

Uwe Friedrichsens Stimme wirkt auf mich zu forsch. Vielleicht kann man es entschuldigen, da Peter Falk zu der Zeit noch recht jung war.

Mit Hans Sievers Stimme, zu hören in "Tödliche Kriegsspiele", kann ich nichts anfangen. Das ist sehr gewöhnungsbedürftig.
"So was wie den perfekten Mord gibt es nicht. Das ist nur eine Illusion."
Benutzeravatar
sagittarius
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2536
Registriert: Sa, 30.01.2010 16:11
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon martha » Di, 01.02.2011 19:44


Im Grunde müsste man hier noch unterscheiden zwischen dem Sachtleben der ersten Ära(etwa aus "Playback") und dem Sachtleben der späten zweiten Ära.
Ich fand Horst Sachtleben im frühen Stadium seiner Synchronisation sehr annehmbar. Das hatte Stil, das hatte Wohlklang.
Wenn ich dagegen an die späten Sachtleben-Synchros denke, insbesondere bei "Mord nach Takten", zog es mir echt die Schuhe aus und die Socken riefen sofort hilfesuchend: Gib uns die Ohrenschützer zurück!!!
Tut mir leid, aber für mich war das letztlich eine Stimme an der Grenze des Zumutbaren.
Diese Oktavsprünge, dieses Gekrächze...nee, das war absolut nicht mehr mein Ding.

Ich bin großgeworden mit Schwarzkopf und der bekommt auch hier meine Stimme.
Ich bin ohnehin kein großer Fan von Falks Originalstimme und denke, dass die deutsche Synchro hier wirklich extrem gute Arbeit geleistet hat.
Schwarzkopf hat ein so wohltuendes Timbre in der Stimme, dass man wirklich nur begeistert sein kann.
Das war eine ausgesprochen gute Wahl, diesen Mann Columbo deutsch sprechen zu lassen.
Glückwunsch!!!
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16258
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon zimtspinne » Di, 01.02.2011 20:23


Ich mag die Columbostimme der Santinizeit besonders. Die klingt angenehm harmonisch, sanft, aber trotzdem männlich und ist nie nervig.

Bei der Original-Columbo-Stimme habe ich dagegen Verständnisprobleme... da wird teilweise sehr flapsig (und slangig?) gesprochen. Von den anderen Darstellern nicht so sehr wie von Columbo. Gefällt mir im Deutschen besser, dass dort wert auf ordentliche Aussprache gelegt wird :wink:

Wer ist jetzt eigentlich der "Santini"-Columbo-Sprecher?


/edit

martha, ich hab eben erst nachträglich deine Meinung gelesen und kann dir bezüglich der Originalstimme nur zustimmen... hätte es aber nicht gewagt, das hier so frech und undiplomatisch auszusprechen :wink:

Zum späten Gekrächze stimme ich ebenfalls zu. Das war sehr hart an der Grenze des Erträglichen.
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon Ulf » Di, 01.02.2011 21:41


zimtspinne hat geschrieben:Ich mag die Columbostimme der Santinizeit besonders. Die klingt angenehm harmonisch, sanft, aber trotzdem männlich und ist nie nervig.

[...]

Wer ist jetzt eigentlich der "Santini"-Columbo-Sprecher?


Ich habe gerade nachgeschaut (-gehört), es ist Horst Sachtleben. :wink: Und diese Santini-Folge ist "Wenn der Schein trügt", der deutschen fünften Staffel. :D
Benutzeravatar
Ulf
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 447
Registriert: Di, 05.05.2009 14:11
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon zimtspinne » Di, 01.02.2011 21:55


Dann ist für die Krächzstimme der gleiche Sprecher, nur zu anderer Zeit, verantwortlich!!??

Das kann ich kaum glauben 8-o

Ulf, kannst du mir spontan eine oder mehrere Folgen nennen, in denen Schwarzkopf synchronisiert? Den kann ich momentan gar nicht einordnen.
Sievers ist wohl der Sprecher mit der leichten Aggro-Stimme (in der ersten Columbofolge vorhanden).
zimtspinne
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2367
Registriert: Mo, 13.07.2009 12:20

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon Sam Diamond » Di, 01.02.2011 22:07


Super - danke für die neue Umfrage :)

Wie im alten Thread bereits erwähnt, habe ich mich für Klaus Schwarzkopf entschieden. Ere war einfach der beste Columbo-Sprecher, da kam kein anderer ran.

Ich mag Claus Biederstaedt wirklich sehr gerne - aber nichts als Stimme von Peter Falk, sondern sehr viel mehr als Stammsprecher von James Garner. Bei den Columbo Folgen habe ich immer Jim Rockford statt Columbo vor meinen Augen :lol:
Meine Fanpages:
http://robert-urich.jimdo.com/
http://jamesgarner.jimdo.com/

Mein Nostalgie Forum für alle klassische Serien:
http://tvparadies.net/crime/index.php
Benutzeravatar
Sam Diamond
Polizeirat
Polizeirat
 
Beiträge: 184
Registriert: So, 30.01.2011 18:07
Wohnort: San Francisco

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon Ulf » Di, 01.02.2011 22:31


zimtspinne hat geschrieben:Dann ist für die Krächzstimme der gleiche Sprecher, nur zu anderer Zeit, verantwortlich!!??

Das kann ich kaum glauben 8-o


Nun, Sowohl Falk als auch Sachtleben sind in den Jahren, bis zuletzt, älter geworden, was sich ja auch auf die Stimmen auswirkt.

zimtspinne hat geschrieben:Ulf, kannst du mir spontan eine oder mehrere Folgen nennen, in denen Schwarzkopf synchronisiert? Den kann ich momentan gar nicht einordnen.
Sievers ist wohl der Sprecher mit der leichten Aggro-Stimme (in der ersten Columbofolge vorhanden).


HIER ist eine Liste von Klaus Schwarzkopf, wo er Columbo Synchronisiert hat. :wink:
38 Columbos hat Schwarzkopf synchronisiert, wobei einige Folgen mehrfach synchronisiert wurden.

Sam Diamond hat geschrieben:Super - danke für die neue Umfrage :)


Gern geschehen. :D
Benutzeravatar
Ulf
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 447
Registriert: Di, 05.05.2009 14:11
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon Ducky » Mi, 02.02.2011 14:52


Wegen Peter Falks Originalstimme:

Ich vermute, das liegt auch daran, dass die meisten von uns wohl Columbo zuerst in der dt. Version kennengelernt haben. Als ich Columbo dann sehr viel später zum ersten mal im Original hörte, dachte ich auch, was der für eine komische Stimme hat.

Und man muss wirklich mal sagen, dass die deutsche Synchronisation bei Columbo hervorragende Arbeit geleistet hat! Da gibt es andere Filme/Serien, wo das ganz anders aussieht ...
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3109
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon Ulf » Mi, 02.02.2011 14:58


Bei der letzten Umfrage, die 2005 endete, haben nur 7 abgestimmt. Mit dieser neuen Umfrage haben wir schon 14 Stimmen, wobei ich alle Synchronsprecher angewählt habe. Würde man die doppelten Stimmen abziehen, sind es immer noch über 7 Stimmen. :wink:
Benutzeravatar
Ulf
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 447
Registriert: Di, 05.05.2009 14:11
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon sagittarius » Mi, 02.02.2011 19:13


Von mir stammen drei Stimmen. Wenn man die auch abzieht, bleiben noch vier übrig.

Das bedeutet, dass höchstens sechs Personen bis jetzt abgestimmt haben, sofern von den Vieren eine Stimme stammt.

Aber abwarten: Es wird schon noch.
"So was wie den perfekten Mord gibt es nicht. Das ist nur eine Illusion."
Benutzeravatar
sagittarius
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2536
Registriert: Sa, 30.01.2010 16:11
Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon Mr. Brimmer » Mi, 02.02.2011 22:17


Sehe das so wie martha und Zimtspinne. Schwarzkopf ist natürlich
immer top, mit Sachtleben hab ich in den frühen Jahren auch
absolut kein Problem, wohl aber später ( nach Aschenpuzzle ).
Da nervt das bereits angesprochene dauernde kippen und überschlagen
der Stimme extrem. Biederstaedt mag ich auch. Friedrichsen klingt
halt recht ruppig, aber Columbo wurde in den Pilotfolgen ja auch viel
ernster und agressiver dargestellt, passt von dem her also.
Im Prinzip also sind alle Stimmen ok, bis auf den späten Sachtleben in den
letzten 3 Episoden.
Benutzeravatar
Mr. Brimmer
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4119
Registriert: Mo, 30.03.2009 08:51

Re: Eure lieblings Synchronsprecher

Beitragvon Sam Diamond » Mi, 02.02.2011 22:43


Auch sehr unpassen dfand ich Uwe Friedrichsen, zum Glück hatte er ja nur einen (Mord nach Rept, den ersten) gemacht, aber mit seiner Stimme an Columbo / Falk...kann ich mich nie gewöhnen, wenn ich die Folge anschaue ;)
Meine Fanpages:
http://robert-urich.jimdo.com/
http://jamesgarner.jimdo.com/

Mein Nostalgie Forum für alle klassische Serien:
http://tvparadies.net/crime/index.php
Benutzeravatar
Sam Diamond
Polizeirat
Polizeirat
 
Beiträge: 184
Registriert: So, 30.01.2011 18:07
Wohnort: San Francisco

Nächste


Zurück zu Filmcharakter Columbo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron