Columbo- ein Vorbild?

Themen rund um den Inspektor Columbo.

Ist Columbo einer eurer Vorbilder/euer Vorbild?

a) Ja, er ist mein (großes) Vorbild.
11
44%
b) "Jein", ich versuche manchmal so zu sein, wie er, aber er ist nicht mein Vorbild.
6
24%
c) Nein, er ist nicht mein Vorbild.
8
32%
 
Abstimmungen insgesamt : 25

Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon COLUMBO DER GROßE » Sa, 19.12.2009 01:33


Immer wenn ich mir "Columbo" ansehe, kommt mir der Gedanke nahe, wie es denn wäre,
wenn "Columbo" reell existieren würde- leider "würde"...
denn ich finde, dass Columbo in einem das Herz erwärmt, nicht weil man IMMER UND ÜBERALL so sein möchte wie er, was schwer machbar ist, sondern weil man ihn bewundert und seine Art mit Fällen und Drecksäcken(Mördern,Erpressern,etc.) umzugehen "toll" findet, ohne ihn dabei groß nachzueifern. Nur eins gebe ich zu- ich WÄRE (Konjunktiv) gerne so wie Columbo, und ich schneide mir manchmal eine Scheibe ab...
Man verehrt ihn, sieht ihn als "Rächer der Enterbten", auch wenn man weiß, dass es solche Leute nur gaaaaaanz gaaaaaaaanz selten gibt!

GLÜCK AUF,
EUER COLUMBO DER GROßE
:neig: :neig:
COLUMBO LEBE HOCH!!! COLUMBO LEBE HOCH!!!
Benutzeravatar
COLUMBO DER GROßE
Ltd. Polizeidirektor
Ltd. Polizeidirektor
 
Beiträge: 354
Registriert: Fr, 31.07.2009 18:13
Wohnort: Köln

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon Lordfort » So, 27.12.2009 15:19


Es gibt mindestens zwei Eigenschaften, bei denen ich sagen würde, da ist Columbo schon ein bisschen Vorbild:

1) Er lässt sich null komma null von arrogantem Oberschichtgehabe, hohen Positionen, vornehmer Herkunft und ähnlichem Quatsch beeindrucken.

2) Er ist total cool
Benutzeravatar
Lordfort
Polizeiobermeister
Polizeiobermeister
 
Beiträge: 26
Registriert: So, 27.12.2009 13:37
Wohnort: Hamburg

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon Columbo_DR » So, 03.01.2010 15:30


Columbo ist aujedenfall ein vorbild, jedenfalls glaube ich nicht, dass die fälle so wie sie im film passieren real auch passieren würden.

Columbo ist jedenfalls für Polizisten ein großes Vorbild
Columbo_DR
Polizeihauptkommissar
Polizeihauptkommissar
 
Beiträge: 90
Registriert: Di, 16.06.2009 21:36

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon columbo93 » So, 03.01.2010 16:19


columbo ist mein großes vorbild :D

weil er in seinen fällen eher etwas schusselig etc. ist. gerade das macht ihn ja so menschlich und liebenswert :D

auch ass er so auf kleinigkeiten achtet und seinem fälle perfekt löst machen ihn zu meinem vorbild :D :D
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon Henry Columbo » Mo, 08.03.2010 18:23


Columbo kann man als Vorbild sehen. So wie ich, ich finde er ist cool und löst die fälle auf eine so spezielle art! Einfach super!!
Ich weiß was sie jetzt denken, und sie haben Recht!
Benutzeravatar
Henry Columbo
Polizeihauptmeister
Polizeihauptmeister
 
Beiträge: 33
Registriert: Mo, 08.03.2010 17:12
Wohnort: Gladbeck

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon mainhattan » Do, 11.03.2010 23:42


COLUMBO DER GROßE hat geschrieben:Man verehrt ihn, sieht ihn als "Rächer der Enterbten", auch wenn man weiß, dass es solche Leute nur gaaaaaanz gaaaaaaaanz selten gibt!


Wieso "Rächer der Enterbten"? Das passt doch gar nicht. DIeser Titel trifft auf Robin Hood zu, aber Columbo macht doch etwas völlig anderes.

Columbo_DR hat geschrieben:Columbo ist aujedenfall ein vorbild, jedenfalls glaube ich nicht, dass die fälle so wie sie im film passieren real auch passieren würden.

Columbo ist jedenfalls für Polizisten ein großes Vorbild


Dir ist aber schon klar, dass sich diese beiden Absätze/Aussagen komplett widersprechen?

Man kann sich wohl gelegentlich eine scheibe abschneiden, aber im großen und ganzen darf man nicht vergessen, dass es eine TV Figur ist! :)
mainhattan
Polizeikommissar
Polizeikommissar
 
Beiträge: 62
Registriert: Mi, 29.07.2009 20:15

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon columboNo. 2 » Fr, 17.12.2010 14:51


So richtig als Vorbild kann ich ihn nicht sehen. Wie zum Beispiel Zigarren rauchen oder wenig Sport treiben. Aber Columbo löst seine Fälle clever und so manches sollte man ihm nachmachen. Dennoch reicht es nicht für ein Vorbild aus.

Ich habe also für: "Jein", ich versuche manchmal so zu sein, wie er, aber er ist nicht mein Vorbild.
Viele Grüße, columboNo. 2!
Benutzeravatar
columboNo. 2
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1779
Registriert: Di, 30.11.2010 16:00

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon columbo93 » Fr, 17.12.2010 18:18


columboNo. 2 hat geschrieben:So richtig als Vorbild kann ich ihn nicht sehen. Wie zum Beispiel Zigarren rauchen oder wenig Sport treiben. Aber Columbo löst seine Fälle clever und so manches sollte man ihm nachmachen. Dennoch reicht es nicht für ein Vorbild aus.

Ich habe also für: "Jein", ich versuche manchmal so zu sein, wie er, aber er ist nicht mein Vorbild.



Ich finde Columbo ja auch so klasse, weil er doch sehr menschlich ist...
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon columboNo. 2 » So, 19.12.2010 13:24


columbo93 hat geschrieben:Ich finde Columbo ja auch so klasse, weil er doch sehr menschlich ist...


Hier kann ich dir nur zustimmen.
Viele Grüße, columboNo. 2!
Benutzeravatar
columboNo. 2
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1779
Registriert: Di, 30.11.2010 16:00

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon columbolution » Mo, 20.12.2010 17:47


menschlich ist er wirklich
columbolution
 

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon Ducky » Do, 23.12.2010 13:23


Zwei Wigenschaften, die ich an Columbo für vorbildhaft halte sind dass er
1. er selbst ist. Er hat genug Selbstvertrauen, dass er sich nicht daran stört, was andere über ihn denken
2. er Vertrauen in seine Fähigkeiten hat und sich nicht beirren lässt.
Benutzeravatar
Ducky
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 3105
Registriert: Do, 02.09.2010 09:50
Wohnort: NRW

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon columbolution » Do, 23.12.2010 13:26


stimmt, davon kann man sich eine scheibe abschneiden
columbolution
 

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon Doc Brown » So, 24.04.2011 23:07


Vorbild ist sicherlich übertreiben, aber es gibt einige Eigenschaften am Filmcharakter Columbo, die ich sehr schätze und mir gerne zum Vorbild nehme: Er lässt sich durch Obrigkeit und gesellschaftliche Normen nicht verbiegen oder beeinflussen. Er bleibt sich selbst treu. Eine tolle Charaktereigenschaft wie ich finde. :D

Außerdem gefällt mir sein Umgang mit Menschen. Selbst wenn er mit einfachen Arbeitern, Putzfrauen oder Obdachlosen spricht, er behandelt sie nie von oben herab. Auch ein feiner Charakterzug, den leider nicht jeder in unser Gesellschaft besitzt.
Döp döp döp de de döp döp döp
(H.P. Baxxter)
Benutzeravatar
Doc Brown
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 6858
Registriert: Di, 04.01.2011 20:01
Wohnort: Mittelhessen

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon Devlin » Fr, 20.01.2012 17:16


Ich habe ja gestimmt. Auch wenn er nur fiktiv ist.
Trotzdem ist er ein Vorbild.
Die vielen guten Eigenschaften die er besitzt, kennen wir auch in unserer Gesellschaft.
Nur sind diese leider dünn gestreut.
So weit ____ und nicht weiter!
Benutzeravatar
Devlin
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 5129
Registriert: Mi, 24.11.2010 13:24
Wohnort: Bern

Re: Columbo- ein Vorbild?

Beitragvon POLICE DEPARTMENT » Fr, 09.03.2012 16:10


Ich kann sagen; Er ist für mich, unterm Strich gesehen, ein menschliches Vorbild.

Tolle Charaktereigenschaften und eine unglaubliche Fähigkeit sich in sein Gegenüber hineindenken zu können.
Er versucht (auch einen Mörder) zu verstehen weshalb jemand so ist wie er ist.

O.k. Das Rauchen und die Abneigung zur sportlichen Betätigung gelten heutzutage als Minus.
Ich denke aber, um es auf Seine Art zu sehen, jeder Mensch hat ein recht auf Laster.
Den 100% igen Gutmenschen gibt es nicht, ich jedenfalls bin noch keinem begegnet.. ?-/

Was mir auch noch gefällt, Seine Abneigung eine Waffe zu tragen.

Gruß
:smoke:
«Der bringt es fertig und sucht im Alten Testament nach Fehlern!»
(Der Mörder in der ersten Episode der Serie über Lieutenant Columbo)
Benutzeravatar
POLICE DEPARTMENT
Polizeihauptmeister
Polizeihauptmeister
 
Beiträge: 49
Registriert: Do, 08.03.2012 11:14
Wohnort: Schwaobaländle

Nächste


Zurück zu Filmcharakter Columbo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast