Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Diese Homepage entstand aus dem Zusammenschluss der Seiten www.columbo-guide.de und www.icolumbo.de. Anregungen und Kritik könnt ihr hier schreiben. (Webmaster Christian Krick und Thomas Krieger)

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon columboNo. 2 » Sa, 18.12.2010 13:10


Meiner sieht so aus:

Guten Tag,

Sie haben sich bereit erklärt, sich an der Unterschriftenaktion für neue Columbo-DVDs zu beteiligen.
Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Unterschriftenaktion am 03. Januar 2011 starten wird.
Sie können selbst einen Brief verfassen oder einen Brief aus diesem Thread nehmen:
viewtopic.php?f=1&t=3676
Wichtig ist, dass Sie den Brief ausdrucken, unterschreiben, adressieren und anschließend versenden.
Die Adresse von Universal Pictures lautet:
Universal Pictures Germany GmbH
Christoph-Probst-Weg 26
20251 Hamburg

Noch Fragen? Senden sie mir einfach eine private Nachricht oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Sie können aber auch einfach das Forum(www.forum.icolumbo.de) besuchen.

Mit freundlichen Grüßen

columboNo. 2(Mitglied des Columbo-Forums und Teilnehmer der Unterschriftenaktion)

Dein Brief:

Nochmals als Erinnerung möchte ich euch allen nähere Infos mitteilen in Bezug auf die Unterschriftenaktion der DvDs, die bald startet.

- Die Aktion startet am 03.Januar 2011, von da an hat jeder 10 Tage Zeit, also bis zum 13. Januar 2011, den Brief an Universal zu schicken.

- Jeder kann selber einen Brief verfassen, oder einen nehmen, der hier : viewtopic.php?f=1&t=3676 zur Verfügung gestellt wurde.

- Ausdrucken, unterschreiben, adressieren und versenden.

Bei Fragen oder sonstigen Unklarheiten stehe ich euch immer zur Verfügung.

Anbei wünsche ich euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr !
Viele Grüße, columboNo. 2!
Benutzeravatar
columboNo. 2
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1779
Registriert: Di, 30.11.2010 16:00

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon columboNo. 2 » Sa, 18.12.2010 13:12


columboNo. 2 hat geschrieben:Anbei wünsche ich euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr !


Upps, da habe ich wohl was vergessen. :maul: War wohl zu aufgeregt und zu damit beschäftigt, einzelne Mitglieder zu finden.
Viele Grüße, columboNo. 2!
Benutzeravatar
columboNo. 2
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1779
Registriert: Di, 30.11.2010 16:00

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon Jerry » Sa, 18.12.2010 13:15


columboNo. 2 hat geschrieben:
columboNo. 2 hat geschrieben:Anbei wünsche ich euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr !


Upps, da habe ich wohl was vergessen. :maul: War wohl zu aufgeregt und zu damit beschäftigt, einzelne Mitglieder zu finden.


Auch ich habe etwas vergessen, nämlich die Universal Adresse hinzuschreiben. Naja, grösserer Fehler als deiner, dies muss ich bei der 2. Anschreibaktion ( Ende Dezember ) auf jedenfall nachholen.
Benutzeravatar
Jerry
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2031
Registriert: Sa, 27.06.2009 16:42
Wohnort: Schweiz

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon columboNo. 2 » Sa, 18.12.2010 13:20


Wann startet eigentlich die 2. Anschreib-Aktion?
Viele Grüße, columboNo. 2!
Benutzeravatar
columboNo. 2
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1779
Registriert: Di, 30.11.2010 16:00

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon Jerry » Sa, 18.12.2010 13:25


columboNo. 2 hat geschrieben:Wann startet eigentlich die 2. Anschreib-Aktion?


Sicher ist es noch nicht ob wir überhaupt eine 2. Durchführen. Falls doch, dann Ende Dezember. Vielleicht zwischen 28 und 30.
Benutzeravatar
Jerry
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2031
Registriert: Sa, 27.06.2009 16:42
Wohnort: Schweiz

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon columboNo. 2 » Sa, 18.12.2010 13:26


Jerry hat geschrieben:Sicher ist es noch nicht ob wir überhaupt eine 2. Durchführen. Falls doch, dann Ende Dezember. Vielleicht zwischen 28 und 30.


Sicher ist sicher. Wenn wir noch eine 2. durchführen, dann kann ich meinen Fehler ja zumindest teilweise korrigieren.
Viele Grüße, columboNo. 2!
Benutzeravatar
columboNo. 2
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1779
Registriert: Di, 30.11.2010 16:00

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon Jerry » Sa, 18.12.2010 13:28


columboNo. 2 hat geschrieben:
Jerry hat geschrieben:Sicher ist es noch nicht ob wir überhaupt eine 2. Durchführen. Falls doch, dann Ende Dezember. Vielleicht zwischen 28 und 30.


Sicher ist sicher. Wenn wir noch eine 2. durchführen, dann kann ich meinen Fehler ja zumindest teilweise korrigieren.


Also, in diesem Falle dann vom 28 - 30 Dezember, irgendwann in diesen Tagen. Würdest du dann wieder helfen ? Dann könnten wir uns schon einmal auf ein Datum festlegen. :smoke:
Benutzeravatar
Jerry
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2031
Registriert: Sa, 27.06.2009 16:42
Wohnort: Schweiz

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon columboNo. 2 » Sa, 18.12.2010 13:33


Jerry hat geschrieben:
columboNo. 2 hat geschrieben:
Jerry hat geschrieben:Sicher ist es noch nicht ob wir überhaupt eine 2. Durchführen. Falls doch, dann Ende Dezember. Vielleicht zwischen 28 und 30.


Sicher ist sicher. Wenn wir noch eine 2. durchführen, dann kann ich meinen Fehler ja zumindest teilweise korrigieren.


Also, in diesem Falle dann vom 28 - 30 Dezember, irgendwann in diesen Tagen. Würdest du dann wieder helfen ? Dann könnten wir uns schon einmal auf ein Datum festlegen. :smoke:


Ich würde natürlich auch bei der 2. Anschreib-Aktion gerne mithelfen!
Viele Grüße, columboNo. 2!
Benutzeravatar
columboNo. 2
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1779
Registriert: Di, 30.11.2010 16:00

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon Jerry » Sa, 18.12.2010 13:56


Danke dir :smoke:

Das nächste mal beim Anschreiben musst du nicht jedem separat die Nachricht schicken, sondern kannst bei der PN oben rechts alle Mitglieder hinzufügen die den Brief erhalten sollten. Aber so wie du es gemacht hast ist es sicherer.
Benutzeravatar
Jerry
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2031
Registriert: Sa, 27.06.2009 16:42
Wohnort: Schweiz

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon columboNo. 2 » Sa, 18.12.2010 14:01


Danke für die Info, Jerry. Das mit dem "Mitglieder hinzufügen" habe ich nicht gewusst.
Viele Grüße, columboNo. 2!
Benutzeravatar
columboNo. 2
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 1779
Registriert: Di, 30.11.2010 16:00

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon martha » Sa, 18.12.2010 14:12


Vielen Dank für die Mail und den eifrigen Einsatz von Jerry und No.2!!!
"Könnten Sie mir wenigstens sagen, welcher Name es war?
War es Kensington oder Arlington?"
"Genau gesagt:Keiner von beiden. Es war Washington."
"Hatten Sie bei dem auch einen Vornamen?"
"Martha."
Benutzeravatar
martha
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 16258
Registriert: Mi, 08.03.2006 00:59
Wohnort: Bochum

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon columbo93 » So, 19.12.2010 18:59


martha hat geschrieben:Vielen Dank für die Mail und den eifrigen Einsatz von Jerry und No.2!!!



Danke für die PN, Jerry!


PS: Meintest du diesen Brief, den man nehmen kann?

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit über vier Jahren ist keine weitere Columbo Staffel mehr von Ihnen herausgegeben worden, dieses, obwohl die Staffeln im europäischen Ausland wie UK oder Frankreich bereits vollständig erschienen sind. Die Fans warten bereits sehnsüchtig darauf, auch die restlichen Folgen dieser Serie als DVD in den Händen halten zu können. Ja teilweise macht sich bereits Unmut breit. Deshalb möchte ich freundlich bei Ihnen anfragen, wann wir mit einer weiteren DVD rechnen können und in wie viel Staffeln Sie die restlichen Folgen aufzuteilen gedenken?
Bitte bedenken Sie, dass Sie durch die Veröffentlichung auch der jüngeren Folgen weitere Einnahmen machen werden. Den deutschsprachigen Fans sollten die entsprechenden Folgen nicht länger vorenthalten werden!
Für eine baldige Antwort und einen möglichst positiven Bescheid wäre ich Ihnen sehr dankbar!
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon Jerry » So, 19.12.2010 20:38


columbo93 hat geschrieben:
martha hat geschrieben:Vielen Dank für die Mail und den eifrigen Einsatz von Jerry und No.2!!!



Danke für die PN, Jerry!


PS: Meintest du diesen Brief, den man nehmen kann?

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit über vier Jahren ist keine weitere Columbo Staffel mehr von Ihnen herausgegeben worden, dieses, obwohl die Staffeln im europäischen Ausland wie UK oder Frankreich bereits vollständig erschienen sind. Die Fans warten bereits sehnsüchtig darauf, auch die restlichen Folgen dieser Serie als DVD in den Händen halten zu können. Ja teilweise macht sich bereits Unmut breit. Deshalb möchte ich freundlich bei Ihnen anfragen, wann wir mit einer weiteren DVD rechnen können und in wie viel Staffeln Sie die restlichen Folgen aufzuteilen gedenken?
Bitte bedenken Sie, dass Sie durch die Veröffentlichung auch der jüngeren Folgen weitere Einnahmen machen werden. Den deutschsprachigen Fans sollten die entsprechenden Folgen nicht länger vorenthalten werden!
Für eine baldige Antwort und einen möglichst positiven Bescheid wäre ich Ihnen sehr dankbar!


Im Thema " Briefe für die Unterschriftenaktion " wurden ja mehrere Briefe zu Verfügung gestellt. Einen von diesen kann man nehmen, oder eben selbst einen verfassen.
Benutzeravatar
Jerry
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 2031
Registriert: Sa, 27.06.2009 16:42
Wohnort: Schweiz

Re: Weitere Vorgehensweise der Unterschriftenaktion

Beitragvon columbo93 » So, 19.12.2010 21:58


Jerry hat geschrieben:
columbo93 hat geschrieben:
martha hat geschrieben:Vielen Dank für die Mail und den eifrigen Einsatz von Jerry und No.2!!!



Danke für die PN, Jerry!


PS: Meintest du diesen Brief, den man nehmen kann?

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit über vier Jahren ist keine weitere Columbo Staffel mehr von Ihnen herausgegeben worden, dieses, obwohl die Staffeln im europäischen Ausland wie UK oder Frankreich bereits vollständig erschienen sind. Die Fans warten bereits sehnsüchtig darauf, auch die restlichen Folgen dieser Serie als DVD in den Händen halten zu können. Ja teilweise macht sich bereits Unmut breit. Deshalb möchte ich freundlich bei Ihnen anfragen, wann wir mit einer weiteren DVD rechnen können und in wie viel Staffeln Sie die restlichen Folgen aufzuteilen gedenken?
Bitte bedenken Sie, dass Sie durch die Veröffentlichung auch der jüngeren Folgen weitere Einnahmen machen werden. Den deutschsprachigen Fans sollten die entsprechenden Folgen nicht länger vorenthalten werden!
Für eine baldige Antwort und einen möglichst positiven Bescheid wäre ich Ihnen sehr dankbar!


Im Thema " Briefe für die Unterschriftenaktion " wurden ja mehrere Briefe zu Verfügung gestellt. Einen von diesen kann man nehmen, oder eben selbst einen verfassen.



Gut, jetzt ist alles klar!
"Meine Frau hat einmal 80 Dollar für eine Fußbank geboten, der auf Kaffeedosen stand. Können Sie sich das vorstellen?"
Benutzeravatar
columbo93
Inspektor
Inspektor
 
Beiträge: 4222
Registriert: Sa, 29.08.2009 14:06

Vorherige


Zurück zu Zur Homepage www.icolumbo.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron